Sie sind nicht eingeloggt.

Willkommen auf HaloOrbit.de, der Anlaufstelle für die deutsche Halo-Community

Teebeuteln #31 | 18. Dezember 2017

Auf in die nächste Runde! Am kommenden Montag, den 18.12, geht es wieder ans Teeubeuteln im HaloOrbit. Diesmal wagen wir uns in etwas ganz modernes: Halo 5: Guardians. Wie immer probieren wir eine Mischung aus Fun und Competitive Modi zu spielen, damit für jeden Geschmack was dabei ist.

Als besonderes Highlight werden wir Custom Warzone Matches probieren! 300% Laufgeschwindigkeit, Spawnen mit zufälligen Waffen oder gar Spawnen in voreingestellten Fahrzeugen? Wir werden schauen, wie verrückt Warzone Matches sein können ganz ohne REQ Karten zu opfern.

Wann es genau losgeht und wie Ihr mitmachen könnt steht wie immer im Artikel.

Hier die wichtigsten Eckdaten:

Wann?
Montag, den 18.12.2017 ab 19.00 Uhr

Was wird gespielt?
Halo 5: Guardians auf Xbox One

Wer hostet?
samurai (XBL Gamertag: samurai1226) hostet dieses Teebeuteln. Bei Freundesanfragen solltet ihr eine kurze Nachricht schicken, dass ihr von HO seid. Außer euer Gamertag ist im Forum ersichtlich oder genauso geschrieben wie der HO-Username. Es wird nur eine Lobby geben, seid also rechtzeitig da!

Wie kann ich mitmachen?
Kurz vor der Startzeit wird eine Lobby vom oben erwähnten Host aufgemacht. Tretet dieser einfach bei, wenn ihr mitmachen wollt. Bitte wartet daher nicht auf eine Einladung, tretet einfach von alleine bei. Aber beeilt euch, Plätze in der Lobby werden für niemanden freigehalten!

Gibt es einen Partychat?
Jeder der am Teebeuteln teilnimmt soll bitte dem Xbox One Partychat beitreten.  


Gesendet: 02 Jan 2018 15:39 von Dante #58706
Dantes Avatar
R36Buschi schrieb:
Dante schrieb:


GhostReaper hat aber jeweils in MCC/H5/HW2 wohl mehr Spielzeit, als alle hier im Thread zusammen. Das kommt also schon von irgendwo.

In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.

hm wie kann Dominik nur mehr spielzeit als ich in H5 haben :ugly: Er spielt doch H5 ewig nicht mehr oder habe ich etwas nicht mitbekommen?


Er steht quasi 24/7 auf offline. :S Ziemlich selten, wenn er mal auf online steht. :lol:
Gesendet: 02 Jan 2018 14:12 von R36Buschi #58703
R36Buschis Avatar
Dante schrieb:


GhostReaper hat aber jeweils in MCC/H5/HW2 wohl mehr Spielzeit, als alle hier im Thread zusammen. Das kommt also schon von irgendwo.

In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.

hm wie kann Dominik nur mehr spielzeit als ich in H5 haben :ugly: Er spielt doch H5 ewig nicht mehr oder habe ich etwas nicht mitbekommen?
Gesendet: 24 Dez 2017 14:42 von Kulturmalte #58680
Kulturmaltes Avatar
In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.
Gesendet: 23 Dez 2017 22:17 von Dante #58678
Dantes Avatar
In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.
Gesendet: 23 Dez 2017 15:16 von Admiral Habor #58676
Admiral Habors Avatar
Er studiert nurnoch nebenbei BWL mit einem Schnitt zwischen 1-2, wenn ich mich korrekt erinnere. ^^
Offenbar lastet das Schreiben von umfangreichen Hausarbeiten einfach nicht genug aus.
Schlafen kann man, wenn man tot ist. :lol:

Hinweis: H1-2 kann man nicht ernsthaft LASO spielen, es sei denn man ist Masochist oder so bekloppt, wie ick!.
Gesendet: 22 Dez 2017 13:16 von Kulturmalte #58669
Kulturmaltes Avatar
Reach ehrlich gesagt lieber. HCE-3 aber auch okay. Gute Idee, Samu.

Und ja, Dante, so kann ich deinrn Standpunkt auch nachvollziehen.

Mir hat mit großem Abstand der MLG-Modus in Reach (Magnum ohne Bloom) das vorletzte Mal am meisten Spaß gemacht.

Ghostys Tage müssen dreimal so lang sein wie die unsrigen. Anders kann ich mir nicht erklären, wie er nicht nur in EINEM Halo, sondern in ALLEN Halos mehr Spielzeit hat!

Ich meine, ich zocke meinen Umständen entsprechend ja auch schon relativ viel ... aber das ist echt Wahnsinn. Zudem zocke ich NUR Halo und er hat noch zig andere Spiele am laufen. Vielleicht schläft er ja nicht. :ugly:
Gesendet: 22 Dez 2017 12:18 von zoood #58667
zooods Avatar
Ich hätte mir zwar eher was von den ersten drei Halo Teilen gewünscht, aber LASO auf Reach in Dämmerung z.B. würd natürlich auch Bock machen. ;)
Gesendet: 22 Dez 2017 11:08 von Admiral Habor #58666
Admiral Habors Avatar
Von mir aus ginge auch ein kompletter LASO Run über alle Halos ab H3. ^^
Gesendet: 22 Dez 2017 10:39 von samurai #58665
samurais Avatar
Was haltet Ihr davon ein LASO Level in Reach zu spielen?
Gesendet: 22 Dez 2017 09:41 von Dante #58664
Dantes Avatar
Admiral Habor schrieb:
Parallele Kampagnen-Runs (bei mehr als max Spielerzahl) mit allen in einer Party wären dagegen geil.
ABER BITTE NICHT GEGENEINANDER!
Ich hasse es Spiele zu spielen, deren Verlauf und Ausgang ich bereits kenne.
Das macht keinen Spass und ich könnte in der Zeit auch iwas anderes machen.


Wäre auch für Kampagne. Zur Not machen wir das einfach parallel. :ugly:

Beim letzten stimme dir auch zu. Das ist u.a. mein Hauptgrund, warum ich aufs Teebeuteln keine Lust mehr habe. :kaffee:

Kulturmalte schrieb:
Wobei ich Ghosty unumwunden zugestehe, ohne größere Anstrengung, in allen Halos besser zu sein, als du und ich zusammen ... was aber auch völlig in Ordnung ist. :)

Manche können's halt.


GhostReaper hat aber jeweils in MCC/H5/HW2 wohl mehr Spielzeit, als alle hier im Thread zusammen. Das kommt also schon von irgendwo.

In diesem Beitrag ist für Gäste nicht alles sichtbar. Bitte melde dich an, oder registriere dich.
Gesendet: 20 Dez 2017 20:33 von Admiral Habor #58657
Admiral Habors Avatar
Dieses Verhalten ist in der Tat nicht in Ordnung.

Ich persönlich sage stets meine Meinung vorher und lasse dem Bullshit anschließend zusehend, seinen Lauf, sodass ich in den meisten Fällen nachher sagen kann....


Parallele Kampagnen-Runs (bei mehr als max Spielerzahl) mit allen in einer Party wären dagegen geil.
ABER BITTE NICHT GEGENEINANDER!
Ich hasse es Spiele zu spielen, deren Verlauf und Ausgang ich bereits kenne.
Das macht keinen Spass und ich könnte in der Zeit auch iwas anderes machen.

Eher eine Art Staffellauf oder generell verteiltes Spielen auf der Kampagne, um insg diese (schnell) zu beenden oä.
Gesendet: 20 Dez 2017 14:04 von zoood #58656
zooods Avatar
Jeglichen Halo Multiplayer zu meiden, weil es einen durch schlechten Ping, Gameplay, Content.... , nicht mehr motiviert aktiv zu Spielen, ist ja auch zumindest nachvollziehbar.

Aber die Member unhöflich zu behandeln, die trotz der Unzulänglichkeiten in 343i-Halo-Umsetzungen, ausreichenden Spaß ertrotzen, ist nicht nur verletzend, sondern auch nervig unsozial.

Man kann sein Frust abladen, auch ohne sich an dem den man den Spaß nicht gönnt, abzureagieren. Nach den Motto: "Ich kann kein Spaß mehr haben, also soll keiner sonst Spaß haben dürfen."

Es erscheint einen dan doch ziehmlich unreif/kindisch und repektlos.

Etwas zu meiden was einen frustet, ist dann doch sebstverstädlicher Weise die nachvolziehbarere und vernünftigere Option.

Nun ja, jedem das Seine gönen, würd ich mal sagen. ;)

Also wandeln sich die nächsten Teebeutel-Abende zum Community-Kampagne-Suchten um!? :D UNSC-Teebeuteln

Man könnte ja parallel Solo oder Team Speedruns veranstalten!?
Gesendet: 20 Dez 2017 13:07 von Kulturmalte #58655
Kulturmaltes Avatar
Auf den Punkt, Habor. Sehr schön!

Wobei ich Ghosty unumwunden zugestehe, ohne größere Anstrengung, in allen Halos besser zu sein, als du und ich zusammen ... was aber auch völlig in Ordnung ist. :)

Manche können's halt.

Deplatzierter Eifersucht möge offen zugestandener Idolatrie weichen!
Gesendet: 20 Dez 2017 11:27 von Admiral Habor #58654
Admiral Habors Avatar
zoood schrieb:
Samu sehe ich in H5 nicht so oft, dass ich sagen könnte das sein Skill durch mehr Übung in H5 herrührt.

Natürlich hat Samu wesentlich mehr Spielzeit/Talent als die Mehrheit!
Samu, Ghosty und Pelcki können auch 2 Jahre nix spielen und die Meisten trotzdem noch abziehen. Sie wären trotzdem wesentlich schlechter als vorher.
Es gibt jedoch noch den Unterschied, dass Brutis und mein hoher Gerad an Abneigung uns auch nie haben gut darin werden lassen und wir es nie in der kritischen Menge motiviert(!) gepielt haben, dass wir noch Jahre später so "gut" darin sein können, wie in H1.
Gesendet: 20 Dez 2017 00:44 von zoood #58652
zooods Avatar
Mit mehr Bros würd sogar Destiny Bock machen. :P

Samu sehe ich in H5 nicht so oft, dass ich sagen könnte das sein Skill durch mehr Übung in H5 herrührt. Ein CoD Pro Spieler würde jeden von uns ohne Übung und Erfahrung in H5 locker wegschnetzeln. XD
Ich habe ein Drittel mehr Erfahrungs-Rang als Samu und kann da kaum mit seine Skill mithalten. Gekonnt ist halt gekonnt, egal aus welchen Multiplayer man geübt ist und das muss man auch sportlich akzeptieren und würdigen, auch wenn man selber nicht mehr so gut sein kann. ;)

Ich fand neben den Vehicle Fiesta, das nachgebaute "the Pit" mit classik Gameplay am besten. Mit so einen Kompromiss in H5 könnte ich durchaus fast glücklich sein. :)

Kampagne in der MCC, wie Speedrun oder Erfolge, würde natürlich mit 4 Mann echt nice sein. :D

Hm, in meiner Gegenwart hat sich der konservativ eingestellte Bro, das sonst kapriziösen und gelegentlich unsportliches Verhalten verkniffen und das HO-Miteinander mit Tat und Flair positiv bereichert. Ein grosses Mercy für die Kameradschaft an dieser Stelle. Aber man kennt dich ja auch von deiner anderen Seite. Prinzipien sind bei dir halt Prinzipien. ;)

Ich kann ja jeden Halo etwas positives anerkennen und es trotz der negativen Sachen zum Teil genissen und spielen. Aber natürlich auch nur dass was mir gerade mehr Spass macht und nicht was jemand in der Community für die Quintessenz hält. Wie es bei allen wohl ist. Man will halt nicht permanent Komprommise eingehen müssen.

Nun ja, danke an alle Member die es trotzdem für die Community gerockt habben. Bei der geringen Zahl an Halo-Enthusiasten, sollte wir einader respektieren und unterstützten. Aber klare Meinungen im höflichen Ton, sind auch sehr wichtig.

Einen guten Ping allerseits.
Gesendet: 19 Dez 2017 20:00 von Admiral Habor #58650
Admiral Habors Avatar
Also im letzten Teebeuteln waren wir auch (kurzzeitig zumindest) 8 Mann. Oder irre ich mich?

Und NATÜRLICH ist man schlecht in einem Spiel, das man nicht leiden kann und das man dementsprechend auch wenig spielt.
Wäre schon sehr lustig, wenn Bruti und ich auf Samus Skillniveau wären unds Spiel trotzdem ablehnen würden.
Hier bedingt das Eine logisch das Andere.
(Heißt übrigens nicht, dass schlechter Skill gleich Haten bedeutet!)
Übrigens weiß Dante, dass ich zum Start von H5 noch recht gut sein konnte.

Ehrlich gesagt, macht Teebeuteln aber auch immer wenig Spass, wenn doch immer wieder die Selben mit EXTREMEN Abstand gewinnen und dann auchnoch iwas MLG-mäßiges reingehauen wird.
Eig wäre dasn Aufruf zum Forgen, aber 1. hab ich noch nie etwas spielbares geforged bekommen, immer nur Ästhetisches, 2. wäre es auch ziemlich schwer was spassiges für 2-4er Teams zu bauen und 3. wäre es eh nurnoch für uns.

Die Herren wollen heutzutage ja bespasst werden... WIR HATTEN DAMALS STÖCKER. ZWEI STÖCKER UND EINEN STEIN FÜR EIN GANZES PLATOON - UND DEN STEIN MUSSTEN WIR TEILEN!
Wir haben damals einfach ne verdammte, auf Fusioncoils basierende, Kanone gebaut und uns stundenlang mit Fahrzeugen beim Trashtalk durch die Karte geschossen.

Außerdem habe ich ja noch 2015 in H5 mit Forgen begonnen. Das Wichtigste aber, die Animationen, FUNKTIONIEREN JA BIS HEUTE NICHT!!!
Gesendet: 19 Dez 2017 18:27 von Dante #58649
Dantes Avatar
Kulturmalte schrieb:
Dante schrieb:
Es lag nicht an H5...

Bei jedem anderen Halo Teil wären wir auch nur 4 + Basti gewesen. :schulter:
Dann wären wir schon mal zu fünft gewesen und hätten - da nicht H5G spielend - wie bereits oben ausgeführt im Gegensatz zu gestern alle Spaß gehabt wie immer.
Das 29. Teebeuteln habe ich bspw. in sehr guter Erinnerung behalten.

Aber so war's immerhin mal 'ne Erfahrung wert!


Widersprech ich auch. Zu fünft bockt auch kein Alter Teil. Coustoms machen keinen Sinn und im MP sind entweder Noobs unterwegs oder irgendwelche Smurfs/Pros. :schulter:

Maximal H3/Reach Kampagne zu viert. :winksad:
Gesendet: 19 Dez 2017 17:49 von R36Buschi #58648
R36Buschis Avatar
Kulturmalte schrieb:
Admiral Habor schrieb:
Scheint ja ne Wucht bei euch gewesen zu sein...
Lag aber bestimmt nur daran, dass ich nicht dabei war. ^^

Mein Abend mit meinem alten Co-Clan-Leader in H1 war dagegen echt geil! :lol:


"Habs euch ja gesagt!"
Ja, es war zu 100 % klar.

Ja, es lag an H5G. Zu viert hätten wir in der MCC, in H3 oder Reach Spaß haben können.

Ja, ich habe unbelehrbare H5G-Spieler im MM geteebeutelt beim ... Teebeuteln. Darauf bin ich stolz. :devil:

weißt du...ich verstehe den Sinn deines disrespects einfach nicht...wenn du nen krasses gameplay gezeigt hättest, die leute im 1 gegen 1 ein geiles perfect gedrückt oder nen krasses reversal rausgehauen hättest....würde ich nicht mal was sagen, aber nen Gegner der eh weak oder one-shot war....und dann als schlusslicht vom schlachtfeld gehen. Ich finde das halt einfach beschämend. :dry:
Gesendet: 19 Dez 2017 17:41 von Kulturmalte #58647
Kulturmaltes Avatar
Dante schrieb:
Es lag nicht an H5...

Bei jedem anderen Halo Teil wären wir auch nur 4 + Basti gewesen. :schulter:
Dann wären wir schon mal zu fünft gewesen und hätten - da nicht H5G spielend - wie bereits oben ausgeführt im Gegensatz zu gestern alle Spaß gehabt wie immer.
Das 29. Teebeuteln habe ich bspw. in sehr guter Erinnerung behalten.

Aber so war's immerhin mal 'ne Erfahrung wert!
Gesendet: 19 Dez 2017 17:35 von Dante #58646
Dantes Avatar
Es lag nicht an H5...

Bei jedem anderen Halo Teil wären wir auch nur 4 + Basti gewesen. :schulter:
Gesendet: 19 Dez 2017 17:11 von Kulturmalte #58645
Kulturmaltes Avatar
Admiral Habor schrieb:
Scheint ja ne Wucht bei euch gewesen zu sein...
Lag aber bestimmt nur daran, dass ich nicht dabei war. ^^

Mein Abend mit meinem alten Co-Clan-Leader in H1 war dagegen echt geil! :lol:


"Habs euch ja gesagt!"
Ja, es war zu 100 % klar.

Ja, es lag an H5G. Zu viert hätten wir in der MCC, in H3 oder Reach Spaß haben können.

Ja, ich habe unbelehrbare H5G-Spieler im MM geteebeutelt beim ... Teebeuteln. Darauf bin ich stolz. :devil:
Gesendet: 19 Dez 2017 17:04 von R36Buschi #58644
R36Buschis Avatar
Admiral Habor schrieb:
Scheint ja ne Wucht bei euch gewesen zu sein...
Lag aber bestimmt nur daran, dass ich nicht dabei war. ^^

Mein Abend mit meinem alten Co-Clan-Leader in H1 war dagegen echt geil! :lol:


"Habs euch ja gesagt!"

Ich würde ja nicht sagen das es an Halo 5 lag :dry: aber gut die einstellung zu H5 ist mir ja bekannt.
Gesendet: 19 Dez 2017 16:20 von Admiral Habor #58643
Admiral Habors Avatar
Scheint ja ne Wucht bei euch gewesen zu sein...
Lag aber bestimmt nur daran, dass ich nicht dabei war. ^^

Mein Abend mit meinem alten Co-Clan-Leader in H1 war dagegen echt geil! :lol:


"Habs euch ja gesagt!"
Gesendet: 19 Dez 2017 15:11 von R36Buschi #58642
R36Buschis Avatar
sry für's zu spät kommen.

Na ja...so richtig viel Stimmung kommt da leider nicht auf bei 4 Leuten. MM kann man sich so uneingespielt leider auch sparen :silly: wir haben die Spiele ja eigentlich nur verloren weil's kein Teamshot oder große Kommunikation gab. Wäre vielleicht auch erfolgreicher gewesen, wenn jemand mehr Fokus auf's Spiel als auf disrespect gesetzt hätte.


Der Schweigende Kartograph mit den Punkten einnehmen wäre in großen Teams und gleichen Waffen echt sehr lustig geworden.

Beim nächsten Teebeuteln könnte man ja die MCC probieren? Je nachdem wie groß die Beteiligung ist kann man ja normales MM oder evtl sogar eine Kampagne spielen.
Gesendet: 19 Dez 2017 14:45 von Dante #58641
Dantes Avatar
Es gibt zwar viele interessante Ideen, gerade durch die Skripte, jedoch funktioniert die Hälfte halt einfach nicht. :ugly:

Denke mal bei den nächsten Teebeuteln werd ich nicht dabei sein. Zu Viert bockts halt mMn einfach nicht. :schulter:
KongoMama war ja auch schnell wieder weg. :supergrins: