Sie sind nicht eingeloggt.

Willkommen auf HaloOrbit.de, der Anlaufstelle für die deutsche Halo-Community

Hunt the Truth Episode 00 - Start des Web-Hörspiels *inkl. Übersetzung*

Update: Wir haben nun die deutsche Übersetzung der Episode 00 für Euch in den Artikel geschrieben!

Doch kein Trailer, doch kein Material zur Kampage. Stattdessen ist Hunt the Truth eine neue Hörspielreihe auf Soundcloud, aus Sicht von Kriegsfotograf Benjamin Giraud, der die Wahrheit über den Master Chief aufdecken will. Denn John, so wird es in der ersten Episode 00 deutlich, wird nach den Ereignissen von Halo 4 offensichtlich als Verräter behandelt.

Rückblickend ist es sogar höchst wahrscheinlich dass es Giraud ist, der im Intro von Halo 4 Halsey nach John ausfragt.

Das Hörspiel erscheint ab sofort jede Nach von Sonntag auf Montag bis zur E³ am 16. Juni. Gesprochen wird Benjamin Giraud von Keegan-Michael Key.

 

HaloOrbit Übersetzung von Episode 00:

Als Kriegsreporter sieht man viele furchtbare Dinge. Durch all die Geschichten, die ich erledigt habe, sah ich die schlimmste Seite der Menschheit. Aber ich sah auch die Beste. Vor sechs Jahren sah ich ihn. Den größten, mysteriösesten Helden unserer Zeit. Nah dran, in Aktion, war ich Zeuge was er an diesem Tag getan hat und dies hat Alles für mich verändert. Jeder, der dies hört, weiß genau wovon ich rede. Der Kerl, der uns, die Erde, die Menschheit gerettet hat. Master Chief Petty Officer Spartan 117, den wir inzwischen einfach als Master Chief kennen. Vor ein paar Monaten wurde ich engagiert ein tiefgehendes Profil vom Chief zu erstellen. Exklusive Zugänge, das volle Programm. Seit dem habe ich mit vielen Leuten gesprochen, die behaupten den wahren Master Chief zu kennen. Den Jungen, den Soldaten, den Helden… den Verräter?

Nun, ich habe immer gewusst in welche Richtung eine Geschichte sich entwickelt, wenn ich damit begonnen habe. Ich wusste genau welche Geschichte ich seit Jahren erzählten wollte. Die Geschichte, die wir alle hören wollten. Heldenhaft, inspirierend, die Biografie eines Blockbuster Helden. Das sollte dies eigentlich werden. Aber die Wahrheit ist nicht immer so einfach. Als ich die erste lose Schraube gelockert habe kam etwas zum Vorschein. Jetzt bricht Alles zusammen und ich sehe mich selbst festhängen an all diesen hässlichen Fragen. Fragen, die ich nie stellen wollte. Erfundene Vergangenheiten? Personen, die nicht sind wer sie vorgeben zu sein? Verschleierungen von anderen Verschleierungen? Das stetige Auftauchen von Theorien, die einst so verrückt klangen? Inzwischen klingen diese nicht mehr so weit hergeholt.

Und dann diese verstörenden Gerüchte und Berichte über Anomalien. Etwas Großes passiert da draußen in den Tiefen des Alls und ich kann nicht mal einen einzelnen Fakt über das Leben eines Mannes bestätigen. Inzwischen ist es deutlich für mich geworden. Ich kann die schöne Geschichte nicht reparieren. Aber vielleicht kann ich die Hässliche zerstören. Das erste Mal in meiner Karriere kann ich ehrlich sagen, dass ich nicht weiß wohin das Alles führen wird. Tatsächlich lassen mich die Möglichkeiten nachts wach liegen. Aber ich glaube wir alle verdienen es die Wahrheit zu erfahren. Wir müssen wissen, wohin dies führt. Ich weiß, dass ich das muss. Also stehe ich wieder am Anfang. Wer ist der Master Chief? Woher kommt er? Und beschützt er uns? Folgt mir, während ich auf der Jagd nach der Wahrheit über den Master Chief bin.

Das Transscript von Episode 00:

When you're a war journalist, you see a lot of horrible stuff. All the stories I've done, I've seen the absolute worst of humanity. But I've also gotten to see the best. Six years ago, I saw him. The greatest, most mysterious hero of our time. Up close, in action. I witnessed first hand what he did that day and it changed everything for me. Anyone listening to this knows exactly what I'm talking about. The guy who saved us. Saved Earth. Saved mankind. Master Chief Petty Officer Spartan 117. Whom we now know as simply the Master Chief. A few months ago I was hired to do an in-depth profile on the Chief. Exclusive access, the whole thing. Since then I've gotten to talk to a lot of people who claim they know the real Master Chief. The boy, the soldier, the hero... the traitor?

See I've always known where a story was going before it started. I'd known exactly the story I've wanted to tell for years. The story all of us wanted to hear. Glossy, inspiring, the blockbuster hero biography. That's all this was supposed to be. But the truth isn't always that clean. When I pulled that first loose thread, something broke. Now everything is caving in and I find myself stuck with all these ugly questions. Questions I never intended to ask. Fabricated histories? People who aren't who they say they are?Cover ups of cover ups? That steady drumbeat of theories that used to sound insane? Now they don't seem so out there.

And these disturbing rumors, reports of anomalies. Something big is happening in deep space and I can't even corroborate a single fact about one man's life. It's clear to me now. I can't fix the pretty story. But maybe I can break the ugly one. For the first time in my career, I can honestly say I don't know the shape of where this is going. And in fact the possibilities have me lying awake at night. But I believe we all deserve to know the real story. We need to know where this leads. I know I do. So I find myself back at the beginning. Who is the Master Chief? Where does he come from? And is he keeping us safe? Join me as I hunt the truth about the Master Chief.


Gesendet: 13 Mai 2015 16:17 von NG Ischma #44970
NG Ischmas Avatar
Vielen Dank an alle, die meine Stimme so hoch loben. Fühle mich geschmeichelt ^^

Versuche die nächsten Episoden noch authentischer rüber zu bringen!!

Gruß Ischma
Gesendet: 12 Mai 2015 21:08 von FlashTigers HD #44967
FlashTigers HDs Avatar
Danke :) Da wird sich bestimmt die Gelegenheit finden.
Gesendet: 11 Mai 2015 19:35 von samurai #44954
samurais Avatar
Für ein Fanprojekt ist es trotzdem super, was ihr da macht. Ich denke bei dem Umfang, den Hunt the Truth am Ende hat (wird ja über 100 Seiten Text hinauslaufen) wäre der Aufwand auch enorm alles perfekt hinzukriegen. Wenn ihr für die späteren Folgen noch Sprecher braucht, findet sich hier bestimmt viele Freiwillige, die sich bewerben würden :daumenhoch:
Gesendet: 11 Mai 2015 18:50 von FlashTigers HD #44953
FlashTigers HDs Avatar
@samurai Ja, Ischma ist jetzt keine professioneller Syncro-Sprecher und macht das erst seit kurzem wieder. Ich glaube außer ein paar Projekte, schreibt er immer seine Texte selbst und dann denke ICH mal, dass das Skript einsprechen schwieriger ist. Er wird sich bestimmt steigern. Aber ich gebe es gerne weiter - danke. Und nochmals danke für die Bereitstellung der Übersetzungen!

---

Ich habe mir die ersten Episoden angehört und mir überlegt, wer am besten dazu passt. Ischma, der war auch mal Admin des Kanals. Eine epische Stimme in Machinemas :)
Also das mit der Audiobearbeitung wird noch komplexer, wenn die verschiedenen Stimmen alle dazu kommen. Zur Hintergrund schneide ich den Anfang/Ende aus dem original, ansonsten war das Halo 3: ODST Soundtrack, mal sehen was noch alles so passt. So jetzt habe ich paar Skripts (nicht die Übersetzung) schon geschrieben und warte auf die Stimmen der ersten Episode. Ich bin gespannt. :popcorn:
Gesendet: 11 Mai 2015 10:27 von samurai #44947
samurais Avatar
Ich finde er Sprecher von Ben in der Synchro klingt ein wenig abgelesen. Ich weiß sowas ist viel Aufwand, aber etwas mehr auswendig lernen vom Text könnte dabei helfen, dass es flüssiger und echter klingt.
Gesendet: 10 Mai 2015 20:20 von Admiral Habor #44940
Admiral Habors Avatar
Auf jeden Fall! Damit machst du allen Halo Archivaren ein riesen Geschenk!

Wie genau macht ihr das mit der Stimme? Ist das jemand den du kennst und der das professionell macht?
Wie schnibbelt ihr den Hintergrund aus dem Original? Muss ja u.U. ne heiden Arbeit mit ner Audiosoftware sein.
Kannst ja mal n bissl drüber erzählen wenn du Zeit hast. Find das ziemlich spannend.
Gesendet: 10 Mai 2015 17:03 von FlashTigers HD #44939
FlashTigers HDs Avatar
Hallo Ihr,

ich bin der, der für die Produktion der Syncro zuständig ist. Leider bin ich aber nicht diese epische Stimme :D Dachte mir, ich melde mich hier mal direkt.

Also ich freue mich, dass es Euch gefällt.
Wegen der Mp3: Man kann auch das Video einbetten, so sehen wir unsere Reichweite. Aber ich sende Dir/Euch auch gerne die Mp3 Datei, solange die Credits da sind, gibt es kein Problem :)
Gesendet: 10 Mai 2015 15:54 von Dante #44938
Dantes Avatar
Gut das ich dort nochmal nachgefragt habe wegem dem Teilen des Videos und auf HO verwiesen habe. Bin froh, dass jetzt quasi eine Partnerschaft zwischen beiden Parteien entsteht!

Admiral Habor schrieb:
Eine originale mp3-Version wäre klasse. Sollte da noch wer n Draht haben, wäre ich euch sehr verbunden wenn ihr mal nachfragt. :daumenhoch:

Ich hab nachgefragt wegen der Datei. Mal sehen ob sie die teilen.
Gesendet: 10 Mai 2015 14:55 von Admiral Habor #44937
Admiral Habors Avatar
Eine originale mp3-Version wäre klasse. Sollte da noch wer n Draht haben, wäre ich euch sehr verbunden wenn ihr mal nachfragt. :daumenhoch:
Gesendet: 10 Mai 2015 10:56 von samurai #44935
samurais Avatar
Die haben mich schon kontaktiert, ob sie unsere HuT Übersetzungen nutzen dürfen, da ihre vorherige Quelle nichts mehr macht (offensichtlich Halobase :ugly: ) - Da kommen also noch mehr Folgen und die werden dann auch auf unserer Frontpage landen :popcorn:
Gesendet: 10 Mai 2015 10:54 von Dante #44934
Dantes Avatar
Ich hab ihm schon eine Nachricht geschrieben mit der Frage. Mal sehen ob er antwortet.
Gesendet: 10 Mai 2015 10:01 von Admiral Habor #44933
Admiral Habors Avatar
Da sollten wir mal dranbleiben, mal schauen ob er noch mehr macht. Das würd ich gerne auf meine Webseite übernehmen. gj Dante
Gesendet: 10 Mai 2015 09:36 von Dante #44932
Dantes Avatar
Ich weiß nicht ob ich den Link posten darf, aber es hat sich einer die Mühe gemacht und die erste Episode in Deutsch synchronisiert.

Ist durch aus hörenswert. Man bekommt richtig Gänsehaut und es ist echt eine gute Synchronisation!

Gesendet: 25 Mär 2015 18:06 von Female Tengu #44164
Female Tengus Avatar
Dante schrieb:
Kann nicht glauben, dass der MC der Verräter ist! Ich denke bezogen auf H5G wird das sehr interessant. Der Sprecher von Locke meinte ja, dass man den Großteil des Spiels ihn spielen wird.

Bleibt die Frage wie das endet? Wird der Chief letztendlich gegen das UNSC kämpfen? Wobei ich mir das nicht vorstellen kann.

ONI kann alles richten und drehen wie es will, und die Massen in den Medien und Militärrängen würden es glauben. Locke ist so ein typischer U.S. Patriot und wird das im Spiel wohl anfangs auch so zeigen.
Die emotionale Seite des Chiefs interessiert dabei keinen und würde es auch heute, in unserer Welt, nicht.
Gesendet: 25 Mär 2015 09:50 von samurai #44135
samurais Avatar
Die News wurde jetzt durch unsere Übersetzung ergänzt :popcorn:
Gesendet: 24 Mär 2015 20:35 von Gabumon #44133
Gabumons Avatar
Ich denke nicht das Locke ein Oni Musterknabe bleiben wird im Spielverlauf.

Das wird wohl so ausgehen das er am Ende erkennt das Oni das böse ist etc...
Gesendet: 24 Mär 2015 13:27 von Schwänky #44130
Schwänkys Avatar
Spartans never die ;D ;D

also die II und III

keiner stirbt alle MIA Missing in Action

im Gegensatz zu den doofen IVern soweit ich mich erinnere werden die KIA geschrieben
Gesendet: 24 Mär 2015 11:57 von gione #44127
giones Avatar
Sind eben auch nicht unsterblich. Ist ja wie bei The Walking Dead - Wieso sollten die Hauptfiguren nicht auch mal gebissen werden?
Gesendet: 24 Mär 2015 10:20 von Admiral Habor #44126
Admiral Habors Avatar
Gabumon schrieb:
Ich glaube nicht das man die meiste Zeit als Locke rumrennt, vielleicht ganz kurze Abschnitte. Halo ist immer noch der MC (und maximal der Gebieter) wer will da bitte nen anderen Hans-Wurst spielen?

Selbst wenn, hat sich je ein Studio daran gestört?
Locke wird zu spielen sein, das seh ich also so gut wie eindeutig an.
(Nich dass ich Bock hab wieder n 0815 Wegwerfspartan zu spielen.)
Gäbe genug Möglichkeiten auch mal jemanden wie Fred oder Kelly zu spielen... vllt sogar mit Auswahl bevor die Missi startet oder sogar on the fly... ok DAS is schräg. ^^
Aber ich zweifel ja daran je einen anderen S-II zu sehen... vllt am Ende von H6 oder so. -.-

Interessanterweise hat 343 ja Spass daran reihenweise S-II sterben zu lassen. (siehe Halo Legends, Nightfall, Halo Evolutions und neuerdings Black Team, nur um einige zu nennen)
Verglichen vom reinen Produktionspreis müsste monatlich ne neue S-IV Serie aufgelegt werden, um das auszugleichen. Nur um fair zu sein.
Gesendet: 24 Mär 2015 10:18 von calberto #44125
calbertos Avatar
Bevor man Halo 2 gespielt hat, war der Gebieter auch nur ein "Hanswurst" den man doch eigentlich nicht spielen wollte oder nicht? :ugly:

Aber ich sehe Locke auch als sehr langweilige Wahl an...irgendein langweiliger ONI Musterknabe. Ich hätte es um ein vielfaches interessanter gefunden, den "Ex-Spartan" Typen zu spielen, der sich am Ende von Nightfall opfert!

Es fliegen ja Gerüchte rum, dass der Squad von Locke zum Teil aus den verbliebenen ODST aus ODST besteht (Romeo und Buck). Wenn das stimmt wäre es enorm schade, dass sie keine richtige ODST Rüstung mehr tragen...
Gesendet: 24 Mär 2015 00:31 von gione #44121
giones Avatar
Gabumon schrieb:
Ich glaube nicht das man die meiste Zeit als Locke rumrennt, vielleicht ganz kurze Abschnitte. Halo ist immer noch der MC (und maximal der Gebieter) wer will da bitte nen anderen Hans-Wurst spielen?
Ich :daumenhoch:
Gesendet: 24 Mär 2015 00:06 von bet4test3r #44120
bet4test3rs Avatar
@gione: Geil, Das hat ja nicht lange gedauert. Danke für das Posten hier.
Gesendet: 23 Mär 2015 19:37 von Gabumon #44116
Gabumons Avatar
Ich glaube nicht das man die meiste Zeit als Locke rumrennt, vielleicht ganz kurze Abschnitte. Halo ist immer noch der MC (und maximal der Gebieter) wer will da bitte nen anderen Hans-Wurst spielen?
Gesendet: 23 Mär 2015 18:29 von Scarface #44114
Scarfaces Avatar
samurai schrieb:
Flashbacks würde ja bedeuten man hat übelstes Backtracking, also dass man Gebiete mit Locke und John quasi doppelt spielt - Sehr unschön das Ganze.

In ODST gabs ja teilweise auch Backtracking zwischen dem, was der Rookie erlebt und dem, was das restliche Team erlebt hat und merken tut man davon nicht viel, da die Unterschiede wortwörtlich wie Tag und Nacht sind. Flashbacks und Backtracking können funktionieren, wenn man es wie bei ODST gut inszeniert und sparsam damit umgeht und nicht wie in Halo1 gleich ganze Level rückwärts spielt, nur eben mit etwas Floodbeilage.

Abwechselnde Protagonisten zwischen John und Locke wie in Halo2 könnte ich mir aber auch noch gut vorstellen. Da werden die Fanboys zwar wieder aufs Dach klettern, weil sie nicht immer ihren nicht-mehr-so-Kartoffelchief spielen dürfen, aber mir würde das passen.
Gesendet: 23 Mär 2015 18:11 von calberto #44113
calbertos Avatar
samurai schrieb:
Flashbacks würde ja bedeuten man hat übelstes Backtracking, also dass man Gebiete mit Locke und John quasi doppelt spielt - Sehr unschön das Ganze.
Muss nicht! Ich könnte mir es so vorstellen, dass sich nur gewisse Abschnitte auch über schneiden.
Es könnte also sein, dass bei Locke Wege durch ein Scarabwrack "abgesperrt" sind die man als Chief benutzt hat und dann das Wrack...ich sage mal...fabriziert hat :ugly:
Generell würden sich die gleichen Abschnitte in ihrem Zustand unterscheiden. Was beim Chief noch heil war kann bei Locke zerstört sein (und so wieder neue Wege offenbaren). Selbst anderes Wetter/Tageszeit reicht teilweise schon, um ein anderes Feeling zu schaffen.
Also praktisch eine Levelführung wie eine 8. Zwei seperate Linien, die sich an mehreren Punkten treffen. (Glaube das ist auch das was du meinst oder?!)