Sie sind nicht eingeloggt.

Willkommen auf HaloOrbit.de, der Anlaufstelle für die deutsche Halo-Community

Halo 4 kommt gut an

 

Offensichtlich sind die Demonstrationen von Halo 4 auf der diesjährigen E3 nicht nur bei uns gut angekommen. Wenn man sich die Wand mit den bisherigen Nominierungen anschaut, sieht man, dass auch die Fachpresse sehr beeindruckt von dem Gezeigten sein muss.

Award Nominierungen

Darunter befinden unter anderem folgende Nominierungen:

IGN – Best of E3

Gamespot – Best of E3

1UP – Best of E3


Gesendet: 14 Jun 2012 16:31 von Pachtacker #5415
Pachtackers Avatar
Stimme Hevito voll und ganz zu. Der Ansager oder wie der heißt hört sich auf Englisch einfach tausendmal besser an in meinen Ohren :) Leider hilft bei der Campaign ja nur ne andere Version -.- Und so lange die sich nicht die ganze Zeit in den Bart nuscheln, sollte es auch keine größeren Probleme mit dem verstehen geben. :)
Gesendet: 14 Jun 2012 15:58 von Ex-HO-Staff #5406
Ex-HO-Staffs Avatar
Ich hol mir wieder die Deutsche ;) Will immerhin das Spiel komplett verstehen und nicht kleinen Fail untertiteln ala MaxPayne3 Lesen :facepalm:
Gesendet: 14 Jun 2012 10:11 von Hevito #5350
Hevitos Avatar
DerPete schrieb:
Hat nicht Halo immer auch die englische Tonspur dabei gehabt? Du kannst bestimmt auch deine XBox einfach auf englisch stellen.

Man kann die XBOX auf English stellen, dann hast du zumindest den Multiplayer auf English. Klappt aber leider nicht für die Campaign. Aber allein daführ lohnt sich das schon. "Double kill" , "Triple kill" hört sich mit der Stimme des original annunciator eh viel geiler an als "doppelter Abschuss" , "dreifacher Abschuss" von dem deutschen Synchronsprecher, der zwar versucht es einigermaßen rüber zu bringen, aber an dem Glanz des Originals kommt er lange nicht dran...

Ich kann Samurais Post so unterschreiben, was auch der Grund ist , mir die UK Version zu holen.
Und das kann man nur jedem empfehlen. Durch die Originalstimmen wird die Campaign noch epischer.
Gesendet: 14 Jun 2012 09:10 von Rakete #5344
Raketes Avatar
nope..Anniversary ist das erste Halo, dass mehrere Tonspuren drauf hatte, ich würde wetten, dass Halo 4 aus Platzgründen wieder nur eine hat.
Gesendet: 14 Jun 2012 07:07 von DerPete #5341
DerPetes Avatar
samurai schrieb:
Also ich bin durch den Kampagnentrailer mehr gehyped als zu Reach Zeiten :)

Ich werde wohl diesmal auch erstmals zur englischen Version greifen. Wenn ich denke wie Cortana das "i will not allow you to leave this planet" rüberbringt, will ich gar nicht wissen wie beknackt diese miese deutsche Synchrotante das vor sich hin abließt :sick:
Problem ist ja nicht nur die schlechten Sprecher, sondern auch die miesen Übersetzungen der Dialoginhalte. Zumal ich echt keine Lust auf Vorläufer, Ritter, der Zeitlose Eine und andere abstruse Bezeichnungen hab...

Ich glaube man nennt ihn nur "Den Zeitlosen". Hat nicht Halo immer auch die englische Tonspur dabei gehabt? Du kannst bestimmt auch deine XBox einfach auf englisch stellen.
Gesendet: 14 Jun 2012 00:07 von Pachtacker #5333
Pachtackers Avatar
Oh ja. Deutsche Übersetzung des ganzen könnte bei diesem Teil echt besonders interessant werden.
Also ran an die englische Version alle man :D
Gesendet: 13 Jun 2012 23:28 von samurai #5321
samurais Avatar
Also ich bin durch den Kampagnentrailer mehr gehyped als zu Reach Zeiten :)

Ich werde wohl diesmal auch erstmals zur englischen Version greifen. Wenn ich denke wie Cortana das "i will not allow you to leave this planet" rüberbringt, will ich gar nicht wissen wie beknackt diese miese deutsche Synchrotante das vor sich hin abließt :sick:
Problem ist ja nicht nur die schlechten Sprecher, sondern auch die miesen Übersetzungen der Dialoginhalte. Zumal ich echt keine Lust auf Vorläufer, Ritter, der Zeitlose Eine und andere abstruse Bezeichnungen hab...
Gesendet: 13 Jun 2012 17:58 von Fayn #5295
Fayns Avatar
Mit der Kampagne hat der Autor von Eurogamer ja eigentlich recht.
Das einzige mal, dass der Chief wirklich Gefühle aufkommen lies war ganz kurz mittendrinn und am Ende in Halo 3, wobei die deutsche Übersetzung und die allgemein viel zu Tiefe Synchronstimme in beiden Sprachen auch diesen Augenblick etwas versaut... "Wecken sie mich bei Bedarf".

Von den Leuten die ich kenne sind bisher alle von Halo 4 was die Kampagne angeht überzeugt.
Einer nörgelt ständig über die Rüstung, aber soll er doch, ich finde die Hammer.

Nur so ein Hype wie zur Halo Reach Zeit wird wohl definitiv nicht mehr aufkommen.
Gesendet: 13 Jun 2012 15:36 von Bandit #5276
Bandits Avatar
samurai schrieb:
Bandit schrieb:
Hab grad nen Vorschau-Artikel von Eurogamer im Netz gefunden. Den wollt ich euch nicht vorenthalten:

www.eurogamer.de/articles/2012-06-13-halo-4-vorschau

ich find den ziemlich gut geschrieben und freu mich weiterhin auf H4 :) Was meint ihr zum Artikel?
Find ich nicht gut geschrieben, da der Autor offensichtlich nicht viel Ahnung von Halo hat.

Dass Spartan Ops von CoD geklaut ist, finde ich doch etwas weit hergeholt, der Name klingt ähnlich, aber im Kern in Spartan Ops einfach ne Mischung aus Firefight + Reachs Weelky Challenges + Story

Ich fands halt interessant mal die geistigen Ergüsse von Leuten zu lesen, die nicht soviel Ahnung von Halo haben und zu sehen, was sie in Halo sehen/falsch sehen. Muss zugeben, ab Multiplayer hab ich selbst nicht mehr mitgelesen, weil mich das Thema nicht so sehr interessiert.
Gesendet: 13 Jun 2012 13:37 von Rakete #5268
Raketes Avatar
Das Problem ist, dass es für Bungie nicht die riesen Auswahl gab, mit dem Anspruch an notwendiger Finanzierung für Entwicklung und Marketing blieb ja kaum jemand anders. Von Bungie erwartet man nichts anderes als ein Top-AAA-Game, die sind halt entsprechend teuer mittlerweile. Selbst genug Geld hat Bungie nach dem "Rauskaufen" von Microsoft mit Sicherheit nicht.
Gesendet: 13 Jun 2012 13:28 von Halonoobhoch10 #5265
Halonoobhoch10s Avatar
Gabumon schrieb:
Das Problem bei Bungie ist jetzt, bei Microsoft konnten sie machen was sie wollen.

Bei Activision allerding, will Bobby Kotick erfolge sehen, sonst behält der das Geld, Durchschnittswertung 90% und so, dass erreichen die mit nem MMO niemals. Kein MMO hat so eine durchschnittswertung. und dann jedes Jahr mindestens einen Titel, dass schaffen die niemals in entsprechender Qualität, dass würde keine Firma schaffen :facepalm:

Wie das aussgeht kenne ich schon, die älteren werden doch Might and Magic kennen? 3DO forderte auch jedes Jahr einen Teil, Inhaltlich waren die noch ok, aber für Technik war keine Zeit :facepalm:

Ich hab auch nicht gecheckt, wieso die zu Activison gehen mussten. Ok vielleicht hatte sie keine andere Angebote, was ich bezweifle. Activision ist einfach nur der grösste Drecks-Publisher. Mal schauen was Destiny wird, ich erwarte zwar kein Erfolg wie bei Halo.
Gesendet: 13 Jun 2012 13:23 von Rakete #5263
Raketes Avatar
darauf passt als Antwort fast perfekt das Interview mit Frankie in diesem Artikel:

www.metro.co.uk/tech/games/901631-halo-4-preview-and-interview-master-of-the-chief
Gesendet: 13 Jun 2012 13:13 von samurai #5260
samurais Avatar
Bandit schrieb:
Hab grad nen Vorschau-Artikel von Eurogamer im Netz gefunden. Den wollt ich euch nicht vorenthalten:

www.eurogamer.de/articles/2012-06-13-halo-4-vorschau

ich find den ziemlich gut geschrieben und freu mich weiterhin auf H4 :) Was meint ihr zum Artikel?
Find ich nicht gut geschrieben, da der Autor offensichtlich nicht viel Ahnung von Halo hat.

Dass Spartan Ops von CoD geklaut ist, finde ich doch etwas weit hergeholt, der Name klingt ähnlich, aber im Kern in Spartan Ops einfach ne Mischung aus Firefight + Reachs Weelky Challenges + Story
Gesendet: 13 Jun 2012 13:10 von Pachtacker #5257
Pachtackers Avatar
Hab mir zwar noch nicht alles durchgelesen, aber allein folgender Satz im Fazit lässt mich an der Qualität des Artikels zweifeln:
"Der Multiplayer macht ebenfalls einen ordentlichen Eindruck, auch wenn man ruhig von Studio-Seiten zugeben darf, dass hier ein wenig Call-of-Duty drinsteckt. Die Leute wollen es scheinbar so, ihr gebt es ihnen. Schämt euch nicht dafür, ihr seid nicht schuld"
Wenn ich mir so die ganzen Reaktionen hier und an anderen Stellen angeguckt habe, hab ich eigentlich noch so gut wie niemanden gefunden, der über die CoD-Ähnlichkeiten fröhlich wäre... Naja evtl werd ich ihn mir später heut mal komplett durchlesen und gucken wie gut die sich infromiert haben.
Gesendet: 13 Jun 2012 13:01 von Bandit #5255
Bandits Avatar
Hab grad nen Vorschau-Artikel von Eurogamer im Netz gefunden. Den wollt ich euch nicht vorenthalten:

www.eurogamer.de/articles/2012-06-13-halo-4-vorschau

ich find den ziemlich gut geschrieben und freu mich weiterhin auf H4 :) Was meint ihr zum Artikel?
Gesendet: 07 Jun 2012 16:00 von Gabumon #4269
Gabumons Avatar
Das Problem bei Bungie ist jetzt, bei Microsoft konnten sie machen was sie wollen.

Bei Activision allerding, will Bobby Kotick erfolge sehen, sonst behält der das Geld, Durchschnittswertung 90% und so, dass erreichen die mit nem MMO niemals. Kein MMO hat so eine durchschnittswertung. und dann jedes Jahr mindestens einen Titel, dass schaffen die niemals in entsprechender Qualität, dass würde keine Firma schaffen :facepalm:

Wie das aussgeht kenne ich schon, die älteren werden doch Might and Magic kennen? 3DO forderte auch jedes Jahr einen Teil, Inhaltlich waren die noch ok, aber für Technik war keine Zeit :facepalm:
Gesendet: 07 Jun 2012 14:33 von Rakete #4256
Raketes Avatar
Bungie ist schon ein AAA-Entwickler, aber klar ist das sicher eine schwierige Situation, wenn man auf einmal unabhängig von Microsoft ist, aber vertraglich noch verpflichtet ist 2 Halo-Spiele zu machen. Die waren super keine Frage, aber vielleicht haben sie die ein oder andere Idee doch zurück gehalten für Destiny.
Gesendet: 07 Jun 2012 14:26 von Bandit #4254
Bandits Avatar
Halonoobhoch10 schrieb:
Bandit schrieb:
Die haben bis jetzt echt Super Arbeit abgeliefert. Im
Vergleich zu Bungie wird auch vorher nicht groß rumgetönt, was sie alles für obergeile Grafik einbauen... War danach immer enttäuscht als ich diese obergeile Grafik zu Gesicht bekam. 343 lässt Ergebnisse für sich sprechen ;)
Allein deshalb haben sie schon die ganzen E3-Awards verdient

Naja ich find Bungie haut auch immer ein guter Job gemacht. Bei der E3 gabs ja nicht spannenders als Halo 4. Call of Casualgamer ist sowieso der grösste ROtz. 343 hat einfach nicht so viel Leaken lassen wie Bungie, dass ist der grosse Vorteil,

Da hast du recht, Bungie hat schon nen guten Job gemacht, mir haben bis jetzt alle Halo Teile gefallen, aber gerade nach Halo 2 haben sie sich meiner Meinung nach ein bisschen auf ihren Lorbeeren ausgeruht.
Gesendet: 07 Jun 2012 14:05 von SintexPrime #4248
SintexPrimes Avatar
Magicstunts123 schrieb:
Rakete schrieb:
sowohl innerhalb der Community wie auch von "normalen" Gamern
Ich finde es komisch, dass bei Reach viel mehr Leute gemeckert haben als im Moment bei Halo 4....
find ich verwunderlich, da bei Halo 4 noch mehr neues Zeug reinkommt ^^

Stimmt, aber Grafik, Story, die Tatsache das man wieder den Master Chief spielen wird in der Kampagne und soweiter überzeugen halt die Masse. :)

Bei Reach war die Grafik ja nicht sonderlich besser als bei H3. Und die ganzen neuen sachen waren nicht grade der Renner.

Und die E3-Show war echt mal wieder Super. Eine der besten der letzten 3 Jahre würde ich sogar sagen. ^^
Gesendet: 07 Jun 2012 14:05 von Halonoobhoch10 #4247
Halonoobhoch10s Avatar
Magicstunts123 schrieb:
Rakete schrieb:
sowohl innerhalb der Community wie auch von "normalen" Gamern
Ich finde es komisch, dass bei Reach viel mehr Leute gemeckert haben als im Moment bei Halo 4....
find ich verwunderlich, da bei Halo 4 noch mehr neues Zeug reinkommt ^^

Ich finde die Kampagne bis jetzt auch genial, nur beim Multiplayer bin ich sehr sehr skeptisch.
Gesendet: 07 Jun 2012 13:56 von Magicstunts123 #4242
Magicstunts123s Avatar
Rakete schrieb:
sowohl innerhalb der Community wie auch von "normalen" Gamern
Ich finde es komisch, dass bei Reach viel mehr Leute gemeckert haben als im Moment bei Halo 4....
find ich verwunderlich, da bei Halo 4 noch mehr neues Zeug reinkommt ^^
Gesendet: 07 Jun 2012 13:52 von Rakete #4240
Raketes Avatar
also ich habe bis jetzt sehr sehr wenig negatives gelesen, sowohl innerhalb der Community wie auch von "normalen" Gamern und der Presse.
Gesendet: 07 Jun 2012 13:50 von Magicstunts123 #4239
Magicstunts123s Avatar
Mich würde mal interessieren, wie viel % der gesamten Halo-Fan-Community zufrieden bzw. nicht zufrieden sind.

Die Show auf der E3 war schon klasse. :)
Gesendet: 07 Jun 2012 13:45 von Halonoobhoch10 #4238
Halonoobhoch10s Avatar
Bandit schrieb:
Die haben bis jetzt echt Super Arbeit abgeliefert. Im
Vergleich zu Bungie wird auch vorher nicht groß rumgetönt, was sie alles für obergeile Grafik einbauen... War danach immer enttäuscht als ich diese obergeile Grafik zu Gesicht bekam. 343 lässt Ergebnisse für sich sprechen ;)
Allein deshalb haben sie schon die ganzen E3-Awards verdient

Naja ich find Bungie haut auch immer ein guter Job gemacht. Bei der E3 gabs ja nicht spannenders als Halo 4. Call of Casualgamer ist sowieso der grösste ROtz. 343 hat einfach nicht so viel Leaken lassen wie Bungie, dass ist der grosse Vorteil,
Gesendet: 07 Jun 2012 13:38 von Bandit #4237
Bandits Avatar
Die haben bis jetzt echt Super Arbeit abgeliefert. Im
Vergleich zu Bungie wird auch vorher nicht groß rumgetönt, was sie alles für obergeile Grafik einbauen... War danach immer enttäuscht als ich diese obergeile Grafik zu Gesicht bekam. 343 lässt Ergebnisse für sich sprechen ;)
Allein deshalb haben sie schon die ganzen E3-Awards verdient