Sie sind nicht eingeloggt.

Willkommen auf HaloOrbit.de, der Anlaufstelle für die deutsche Halo-Community

Beeindruckende Modelle von Greg M. Boettcher

Der Name Greg M. Boettcher sollte den meisten wohl nichts sagen - Er arbeitet als Designer, Model Maker, Illustrater and Sculpturer für viele Filme, wie zum Beispiel The Fountain, The Dark Knight oder Shutter Island. Eine Arbeit, für die er sogar einen Award bekommen hat, gehört zu wohl eines der besten Halo Werbekampgnen überhaupt: Der Halo 3 Believe Kampagne.

Er erstellte verschiedene Modelle, wie den Scorpion Tank, und sogar eine lebensgroße Marine Rüstung für den Diorama Spot. Beeindruckende Bilder all seiner Werke, hat der Künstler jetzt ins Netz gestellt, die auf jeden Fall einen Blick Wert sind.

Zur Seite von Greg M. Boettcher (auf Seite 3 findet Ihr noch weitere Bilder vom Diorama Spot)

Zur Nostalgie noch einmal der Halo 3 Diorama Spot der Believe Werbekampagne


Gesendet: 12 Jan 2013 23:43 von Chrissi1810 #25300
Chrissi1810s Avatar
Für mich ist der ODST Trailer der beste Halo Trailer. Kann Samurai also nur zustimmen! Der Believe Trailer... Naja. ^_^
Gesendet: 12 Jan 2013 16:31 von calberto #25294
calbertos Avatar
In Shootern, wie CoD oder Battlefield 3 wuseln doch auch manchmal mehr als 50 KI-Leute aufem Schlachtfeld rum.
Sicher? Also ich hatte noch bei keinem Spiel das Gefühl "Aaalter war das mal ne epische Massenschlacht!" Oder redest du vom PC Multiplayer?
Wenn man sowas etwas abseits vom Spielerpfad legt, dürfte das trotzdem die Atmosphäre einer riesigen Schlacht erzeugen
Ja stimmt daran hab ich gar nicht gedacht. Wenn man das gut umsetzten würde wär es sicher ganz nett!

Aber ich bleibe dabei: beim momentanen Stand der KI würden solche Massenschlachten auch nicht wirklich spaß bringen! Es würde nicht reichen einfach 30 dumme Marines gegen 30 genau so dumme Covis kämpfen zu lassen...im Gegenteil das wäre wohl unterm Strich recht nervig...
Gesendet: 12 Jan 2013 16:23 von samurai #25293
samurais Avatar
Blaskapelle schrieb:
In Shootern, wie CoD oder Battlefield 3 wuseln doch auch manchmal mehr als 50 KI-Leute aufem Schlachtfeld rum.
Deren KI reicht aber auch nicht über der von Moorhühner hinaus, also ist das nicht sehr rechenaufwändig

@Fayn: Seh ich auch so. Halo hatte in den Level meist bestimmte Flecken, wo Gegner sich sammeln und eingenistet haben, während dafür andere Parts ruhig waren und man die mäjestetische Landschaft genießen konnte. In Halo 4 kann man das knicken, allein im zweiten Level ist der Warthog völlig unbrauchbar vor lauter Gegnern, weshalb man sich dann zu Fuß durch die Außenlevel ballert
Gesendet: 12 Jan 2013 16:10 von Fayn #25292
Fayns Avatar
Shooter sollten allgemein umgekrempelt werden. In Halo 4 war mir das entschieden zuviel ballerei- irgendwann rennt man einfach nur noch an Grunts und Schakalen vorbei weil man einfach keinen bock mehr hat die Gegner aus der Deckung, um die Ecke oder hinter irgendeinen Schild zu verfolgen.

Es nervt einfach nur soviele Gegner serviert zu bekommen. Mhn Halo 4 super episch was kommt als nächstes? Ballern, ballern oder noch mehr ballern? Die Story und die Schauplätze sind nebensächlich. Aufgaben wie "renne zu punkt a" "aktiviere punkt b" machen das Gameplay noch hektischer weil man sich dann eher in den Kamp reinversetzt und wenn zich Level nur ballern war ignoriert man auch kurze Pausen.

Mir fehlen Level wie Außenbezirke, Halo Delta oder Quarantäne Zone.
Halo 4 ist ein haufen komprimierter Triggerspam.
Gesendet: 12 Jan 2013 15:08 von Blaskapelle #25291
Blaskapelles Avatar
In Shootern, wie CoD oder Battlefield 3 wuseln doch auch manchmal mehr als 50 KI-Leute aufem Schlachtfeld rum.
Gesendet: 12 Jan 2013 14:02 von samurai #25289
samurais Avatar
Man hat in Halo ja genug Film-artige Cutscenes, wo man düstere Stimmung untermalen kann - Oder eben durch den Verlauf der Story. Aber Halo baut Ingame halt Null Dramatik ein - Wenn Charaktere sterben ist das eher albern oder einfach lieblos hingeklatscht, sodass man Null Mitgefühl hat.
Siehe zB Gears of War, das kriegt trotz Action und Massenhaft Blut es hin, richtig dramatische Momente einzubauen, für mich sogar zT mit die dramatischsten, die ich je in einem Videospiel hatte (Wo Dom in Teil 2 seine Frau findet, oder Doms Tod in Teil 3) - Dort sind die Charaktere nach dem Tod auch nicht vergessen, sondern andere Charaktere fragen sogar noch, wo die Person hin ist.

Massenschlachten lassen sich technisch ohne Probleme einbauen, man muss halt nur die Engine darauf abstimmen. Siehe zB Serious Sam 1, da kommen stellenweise locker über 60 Gegner gleichzeitig auf dem Bildschirm. Zur Not lässt sich ja auch noch ein wenig Tricksen, so wie die Unreal Engine mit ihrer Massen-KI. Wenn man sowas etwas abseits vom Spielerpfad legt, dürfte das trotzdem die Atmosphäre einer riesigen Schlacht erzeugen
Gesendet: 12 Jan 2013 13:53 von calberto #25286
calbertos Avatar
Naja es ist einfach um ein vielfaches einfacher eine bestimmte Emotion in einem Trailer umzusetzen den man nur passiv anguckt als diese Emotion in ein Spirl einzubauen das nebenbei vom Gameplay her Spaß machen muss und bei dem man Limitationen in Sachen Grafik und Effekte hat.
Man müsste das komplette Shooter-Genre umwandeln um die selbe Stimmung wie in Filmen erzeugen zu können...und da bleibt die Frage: bringt das Spiel vom Gameplay her noch Spaß?

Und klar ich hab mir auch solche epischen Massenschlachten gewünscht aber man muss auch realistisch bleiben und sowas packt die Technik einfach noch nicht...bezweifle sogar, dass es die nächste Generation schaffen wird...
Gesendet: 12 Jan 2013 13:34 von samurai #25284
samurais Avatar
Der beste Trailer ist auf jeden Fall der von ODST


Allgemein versteh ich wirklich nicht, warum man in den Believe und ODST Live Action Trailer so eine düstere und beklemmende Stimmung hinbekommt, aber im Spiel dann Alles nicht mal im Ansatz düster ist - Eher sind die Spiele ja immer bunt und friedlich :S
Gesendet: 12 Jan 2013 13:21 von Blaskapelle #25283
Blaskapelles Avatar
Seit ich den Believe-Trailer damals angeschaut hatte, wünsche ich mir schon die ganze Zeit endlich mal solch eine Schlacht nachzuspielen. Epische Schlachten waren leider noch nie in Halo zu finden.
Gesendet: 12 Jan 2013 11:47 von aXs SieRRa 057 #25282
aXs SieRRa 057s Avatar
Einer der besten Halo Trailer wie ich finde.
Der von ODST war aber auch sehr nice...