Sie sind nicht eingeloggt.

Willkommen auf HaloOrbit.de, der Anlaufstelle für die deutsche Halo-Community

Cheater an die Wand - Platz 1 der Infinity Challenge betrügt

Manchen Leuten ist jedes Mittel Recht, um zu gewinnen. Diese Tatsache ist im Online Gaming leider alltag und hat schon viele faire Spieler zur Weißglut gebracht. Wie sich nun herausstellt ist auch die Infinity Challenge von Virgin Games, welche momentan in Halo 4 läuft, nicht davon befreit.

Profispieler Ninja ist während seines Livestreams den momentan führenden Spieler Pollero Humedo unter die Lupe genommen und siehe da - Mit Hilfe eines Kollegen, der sich ständig ohne Gegenwehr töten lässt, boostet dieser seine Stats, um in der Challenge den ersten Platz zu halten.

Zum Beweisvideo (bei 3:40:00)

Frankie hat sich jedoch zu den Betrügern der Challenge im Neogaf geäußert. So hat 343i und Virgin Games ein Auge darauf, wer betrogen hat und wird diese Spieler vor der Vergabe der Preise von der Liste entfernen - So sei die Strafe für die Betrüger am höchsten, da dann die komplette Zeit im Spiel verschwendet war.

Bleibt also entsprechend sauber, wenn Ihr bei der Challenge mitmacht, sonst gilt das alte Lied von Jan Hegenberg!


Gesendet: 09 Jan 2013 15:21 von Gabumon #25123
Gabumons Avatar
So wie ich Microsoft kenne ist das teil an "Selbstabholer" und wird nicht geliefert. Fallen Europäer sowieso gleich mal aus es sei den Papi lässt 12000€ für den Container springen :ugly:
Gesendet: 09 Jan 2013 13:20 von Chrissi1810 #25114
Chrissi1810s Avatar
Zeigt das allein nicht schon, wie sinnlos solche Online-Turniere von VirginGaming sind? Ich will meine MLG zurück. Das ist Casual-Gaming der höchsten Güte... Zumal das Auto Europäern bestimmt nicht zusteht, falls ein solcher gewinnen sollte!

Somit ist mir das wahnsinnig egal, wer, wann und ob überhaupt betrügt.
Gesendet: 05 Jan 2013 21:45 von samurai #24848
samurais Avatar
So oder so wird es vor Betrügern wimmeln, wenn es um Online Schwanzvergleichswerte geht. Allein wie viel Leute beschissen haben für die 50 in H3, oh je... :facepalm:
Gesendet: 05 Jan 2013 21:44 von Gabumon #24847
Gabumons Avatar
Ich würd sogar sagen mindestens die Top50 "mogeln"

Eigentlich müsste 343i dadurch dämmern was für einen Murks sie gebaut haben, aber die sind Merkbefreit...
Gesendet: 05 Jan 2013 20:52 von Ex-HO-Staff #24844
Ex-HO-Staffs Avatar
KenKen schrieb:
Bei der achso tollen Infinity challenge gehts ja eh nur darum wer mehr zeit investieren kann, der hat die bessere Platzierung. Das Booster und account-share gruppen weit vorne sind wundert mich überhaupt nicht (ich unterstelle das einfach mal, ganz koscher sind die Top 10 und mehr bestimmt nich)..

Jop, sehe ich auch so und das ist auch die Wahrheit. Wenn man sich mal die Leaderboards anschaut dann sind das nur Kids die zu viel Zeit haben... Traurig aber war.
Gesendet: 05 Jan 2013 20:35 von KenKen #24842
KenKens Avatar
Bei der achso tollen Infinity challenge gehts ja eh nur darum wer mehr zeit investieren kann, der hat die bessere Platzierung. Das Booster und account-share gruppen weit vorne sind wundert mich überhaupt nicht (ich unterstelle das einfach mal, ganz koscher sind die Top 10 und mehr bestimmt nich)..
Gesendet: 05 Jan 2013 18:30 von aXs SieRRa 057 #24835
aXs SieRRa 057s Avatar
Ist bestimmt nicht der Einziege...
Ich würde einfach mal behaupten das fast alle oberen Plätze geboostet sind.
Gesendet: 05 Jan 2013 17:48 von J1m P4ns3n #24833
J1m P4ns3ns Avatar
Gegen diesen Typen habe ich auch neulich gespielt...

Wusste von Anfang an, dass bei ihm irgendwas faul ist, weil über 40000 Kills und 14 Tage Spielzeit.

Trotzdem war er abgrundtief schlecht, der konnte nur mit der Boltshot was reißen...
Gesendet: 05 Jan 2013 15:29 von Gabumon #24831
Gabumons Avatar
343i und Virgin Games* sollten lieber mal die 1 Millionen probleme in Halo 4 angehen statt sich über sowas auszulassen.

Die meisten Spieler sehen doch Halo 4 eh als Witz an, da passt die art zu Spielen perfekt....

Gehört die Wortmarke nicht zufällig Virgin? Die hatten mal eine Spieleabteilung die Virgin Games, und später Virgin Interactive hieß..
Gesendet: 05 Jan 2013 12:34 von Female Tengu #24826
Female Tengus Avatar
DIese ganze Infinity Challenge ist doch totaler Schwachsinn.
Gesendet: 05 Jan 2013 11:39 von Parx #24825
Parxs Avatar
Leider muss man sagen dass, das doch zu erwarten war.
Gesendet: 05 Jan 2013 11:37 von DerPete #24824
DerPetes Avatar
Bei Königsmord habe ich diese Art von Betrügerei schon oft gesehen. Hatte mich persönlich sehr angestunken.
Gesendet: 05 Jan 2013 03:55 von samurai #24818
samurais Avatar
Deswegen hab ich ja auch explizit vom Boosten geschrieben, womit er bei der Challenge betrügt - Der Titel ist bewusst etwas reißerisch ;)
Gesendet: 05 Jan 2013 03:36 von Gabumon #24817
Gabumons Avatar
Cheaten bedeutet eine unabsichtliche/absichtliche programmlücke ausnutzen. (z.b. stammt das berühmte IDDQD aus der Testphase von Doom und wurde halt vergessen zu entfernen)

Das hier ist aber kein Cheaten, eher führt man das ganze Spielprinzip ad absurdum, respekt, die Idee ist so herrlich blöd und genial gleichzeitig, da muss man erstmal drauf kommen :ugly: