Sie sind nicht eingeloggt.

Willkommen auf HaloOrbit.de, der Anlaufstelle für die deutsche Halo-Community

Activision übernimmt MLG

Groß war die Begeisterung als 343 im vergangenen Jahr ankündigte, dass für die HWC eine Partnerschaft mit Major League Gaming (MLG) eingegangen ist. Nun übernimmt Activision Blizzard das Geschäft.

Über Jahre halfen sich Halo und MLG gegenseitig zu enormen Erfolg und revolutionierten die Konsolen E-Sport-Szene. Diese Partnerschaf endete vorerst 2012 nachdem Halo Reach nicht den erwarteten Erfolg nach sich zog, doch vergessen wurde die Kultorganisation nie wirklich. Entsprechend groß war die Begeisterung, dass MLG den amerikanischen Teil der HWC ausrichten wird.

Nun hat Activision Blizzard, der Publisher der Shooterserie Call of Duty, MLG für 46 Millionen USD übernommen. MLG.tv, MLG Pro Circuits und Gamebattles sollen nach eigener Aussage bestehen bleiben. Welche Auswirkungen die diese Übernahme auf die Zukunft mit Halo, einem Konkurrenten der eigenen Spieleserie, hat, ist noch nicht bekannt.


Gesendet: 08 Jan 2016 18:13 von Gabumon #52810
Gabumons Avatar
Activision wirds wohl eingliedern und den Namen dann wegwerfen, tja Microsoft wieder ne chance verpasst. Aber die waren eh nie die hellsten da.
Gesendet: 07 Jan 2016 18:55 von calberto #52786
calbertos Avatar
Naja kurzfristig rauswerfen können die Halo bestimmt nicht, denke für die laufende Season bestehen Verträge, die man nicht so einfach kippen kann aber ich würde es mal bezweifeln, dass es weitere Halo Events seitens MLG geben wird, sobald die HWC durch ist.
Mal eher abwarten, ob die HWC Sachen seitens MLG jetzt noch beworben werden..
Gesendet: 07 Jan 2016 18:47 von MdP FWS AC #52785
MdP FWS ACs Avatar
Dann wollen wir mal hoffen das die das jetzt nicht aus der MLG werfen.