Sie sind nicht eingeloggt.

Willkommen auf HaloOrbit.de, der Anlaufstelle für die deutsche Halo-Community

Eine volle Stunde Warzone Gameplay

Die Jungs von Ready Up Live haben (mal wieder) exklusives Gameplay aus Halo 5: Guardians. Ihr neustes Gameplayvideo zeigt eine ganze Stunde aus dem Modus Warzone, in dem 24 Spieler in zwei Teams gegeneinander und gegen KI um die Herrschaft dreier Knotenpunkte kämpft.

Besonders angenehm ist zu sehen, dass hier wenigstens auch der Spieler - Im Gegensatz zu vielen Material von Journalisten - weiß, was er da tun. Dazu ist das Material in der bestmöglichen Qualität, also 1080p mit 60 Bildern pro Sekunde, verfügbar.


Gesendet: 29 Aug 2015 19:34 von sn3J #47847
sn3Js Avatar
High Quality Gameplay würd ich sagen. :ugly:
Gesendet: 29 Aug 2015 19:01 von dmXbox #47846
dmXboxs Avatar
Kulturmalte schrieb:
Das einstündige Gameplay von Ready Up Live musste ich nach 'ner Viertelstunde abbrechen. Der Mensch, der da spielt, hat wahrscheinlich noch nie 'nen Controller in der Hand gehabt. Das war einfach furchtbar, zumal ich die Map ja selbst auf der GC diverse Male angespielt habe. Der hat einfach ALLES falsch gemacht, was ging! :facepalm:

Ehm? Was? Der hat ja wohl einiges falsch gemacht, okay. Aber noch nie nen Controller in der Hand gehabt?

Ich konnte das Video komplett durchgucken ohne auch nur eine Miene zu verziehen. Klar hätte er die Bosse richtig angehen müssen und nicht so anschießen und den Gegner überlassen und manchmal hätte er schneller zwischen Angriff und Verteidigung wechseln müssen, aber Halo gespielt hat er bestimmt schon öfter.

DIESES VIDEO IST NUR FAST 8 MINUTEN LANG UND ICH KANN NICHT EINMAL DIE ERSTE MINUTE OHNE WÜRGEREFLEX ANGUCKEN:

:sick:
Gesendet: 29 Aug 2015 18:00 von samurai #47845
samurais Avatar
Das mit dem Können bezog sich mehr darauf, wie er mit den Waffen umgeht. Diese Unmengen an Videos, wo Leute immer blind mit AR sich in Fernkampfduelle stören, da wird mir übel :lol:

Obwohl das in H4 genial war, da ich das Spiel ja deutlich vor Release hatte und online fast nur Journalisten gezockt haben, da ging die Statistik so krass durch die Decke :ugly:
Gesendet: 29 Aug 2015 15:24 von Admiral Habor #47835
Admiral Habors Avatar
:ohmy: Du wagst es dem Admin zu widersprechen?

[...] Besonders angenehm ist zu sehen, dass hier wenigstens auch der Spieler - Im Gegensatz zu vielen Material von Journalisten - weiß, was er da tun. [...]
Na, in H5 wirste uns ja dann alle abziehen und uns zeigen wo der Hacken hängt. :lol:
Mich wohl zumindest in jedem Fall, wenn meine Fähigkeiten weiter so in dem Tempo abnehmen. <.<
Gesendet: 29 Aug 2015 14:29 von Kulturmalte #47833
Kulturmaltes Avatar
Das einstündige Gameplay von Ready Up Live musste ich nach 'ner Viertelstunde abbrechen. Der Mensch, der da spielt, hat wahrscheinlich noch nie 'nen Controller in der Hand gehabt. Das war einfach furchtbar, zumal ich die Map ja selbst auf der GC diverse Male angespielt habe. Der hat einfach ALLES falsch gemacht, was ging! :facepalm:
Gesendet: 29 Aug 2015 13:03 von sn3J #47830
sn3Js Avatar
Der neue Ghost gefällt mir richtig richtig gut.
Bin eher ein Arena Spieler, daher kann ich mich für Warzone nicht so begeistern.

Schade wenn man riesengroßer Halo Fan ist, sich aber für nichts was von Halo 1 abweicht begeistern kann.
Das meine ich nicht mal böse, denn ich bin wirklich total gehyped für H5 und nicht einfach nur so aus dem nichts, sondern weil Gameplays wie das von Ready Up Live oder das von der HCS einfach gute Gründe liefern das Halo 5 ein erfolg wird.
Ich würde mich stark ärgern wenn mir die Fortsetzung meines Lieblingsspiels schon vor Release auf den Sack geht - gut das es bei mir nicht so ist. :)


Das es ein dauerhaftes rumgesprinte ist stimmt einfach nicht.
Wenn man sich die Gameplays von der HCS anschaut sieht man wie stark sich die Zeit zwischen dem Sprinten erhöht hat.
Das sich das Schild beim Sprinten nicht aufladen kann hat alle Probleme mit diesem Feature für mich beseitigt.
Das hat auch letztens ein Pro-Player auf Twitter geschrieben - muss schauen ob ich seinen Account nochmal finde, weiß nicht mal wer das war, scheint aber bei irgendner größeren Organisation gespielt zu haben. :ugly:


Der Piepton ist klasse - mal schauen ob ich das nach endlosen Stunden im MP dann immernoch so sehe. :ugly:

Noch 58 Tage. :bow:
Gesendet: 29 Aug 2015 00:54 von merphidio #47826
merphidios Avatar
Das ist mal etwas ganz, ganz neues, ich bin weder abgeschreckt noch total geil darauf... Ich will es einfach selber spielen. Klasse finde ich definitiv das man trotzdem die stinknormalen Arenen hat um sich in altbekannter Manier aufn Sack zu gehen ;)

Ich glaube aber das mich das Piepen auf Dauer stören könnte, vielleicht ist man ja aber clever und bietet einfach eine Option an dies auszuschalten... selbstgewählter "Nachteil".

Ich kann es kaum noch erwarten meine ersten Schritte in Halo 5 zu gehen.

Davon abgesehen bin ich jedoch sehr enttäuscht das es wieder kein UNSC Fluggerät in den Multiplayer geschafft hat. ich meine die Hornet war jetzt nicht das wahre aber etwas Neues wäre doch drin gewesen..
Gesendet: 28 Aug 2015 15:15 von samurai #47808
samurais Avatar
Ich finde das Piepgeräusch klasse, hab das in der Beta schon geliebt. Damit weiß man endlich jederzeit im Kampf wie viel Schild man noch hat während man sich auf das Zielen konzentriert.

Man hat doch mehreren Basen Habor und die Hauptbasis ist mit Schildtoren verschlossen. Wenn man wirklich eingekesselt ist gehts ja auch durch das Zerstören vom Generator schnell vorbei. Ich glaube daher nicht, dass man große Campertaktiken da durchziehen jeden, schlimmer als BTB kann es in dem Punkt ja nicht sein.

Ich mag auch das schnelle Spielgefühl. Die Killtimes sind schon krass für Halo, aber dafür hat man jetzt auch viel mehr Movement - Wie gehabt bin ich totaler Fan von den Schubdüsen, habe die schon in Form von Evade in Customs geliebt in Reach.

Gehyped bin ich auch nicht, aber wohl eher weil ich mich wie blöde auf mein Auto freue, dass da kein Platz für mehr ist momentan. Aber das Video (habs noch nicht ganz durch) macht Lust auf mehr. Gerade für wirklich Casual/Fun Runden mit Freunden macht das sicher Laune. Alleine mit Randoms wird Warzone sicherlich nicht ganz so spannend, aber hey, wozu haben wir hier denn einen Haufen aktive Halo Fans auf HO? :bier:

Die Allianzfahrzeuge sehen gut aus. In Halo 4 hat man ja einfach die Reach Fahrzeuge genommen und ne hässlichere Textur draufgelegt. Der Ghost und Banshee gefallen mir wirklich.

Interessant ist auch, dass der Banshee nun ein Schild hat. Sobald das Weg ist scheint man ja mit normalen Waffen wir BR und Co den sehr schnell kaputt zu kriegen. So einen Imba Banshee wie in H3 wird es damit hoffentlich dann nicht mehr geben.

Die Plasmapistol sieht doch fast aus wie immer, oben jetzt ein klein wenig klobiger, aber sonst eigentlich gleich. Dafür scheint man jetzt auch mit Einzelfeuer endlich mal was damit anfangen zu können
Gesendet: 28 Aug 2015 14:24 von Sheepfreak #47805
Sheepfreaks Avatar
Bei der Plasma-Pistole würde ich noch unterschreiben, die Fahrzeuge der Allies finde ich nicht besser oder schlechter als in anderen Titeln. Und mir gefällt Warzone bisher sehr, mal abwarten wie es ist es selbst zu spielen. Mag sich ja noch ändern :daumenhoch:
Gesendet: 28 Aug 2015 13:51 von Admiral Habor #47804
Admiral Habors Avatar
Mäh, dat hochfrequente Piepen vom Schild geht mir aufn Sack.
Wenn deine Base einmal umzingelt is, kannst das Spiel offenbar beenden.
Ein einziges Hin- und Hergesprinte. Allgemein... wenn das noch schneller wird, kann man direkt wieder Marathon spielen. In den 90ern waren die Spiele auch so schnell, dass ich beim Anspielen vorn paar Jahren keine 30min ohne Kopfschmerzen überlebt habe. O.o

Mich hypt das da definitiv nicht. Hoffe die Story bleibtn bissl bodenständiger.

Allianzfahrzeuge und Plasmapistole sind mal ABSOLUT hässlich!