Sie sind nicht eingeloggt.

Willkommen auf HaloOrbit.de, der Anlaufstelle für die deutsche Halo-Community

The Halo Bulletin 05.09.2014

Vergangene Woche fand in Seattle die Penny Arcade Expo (PAX) Prime statt. Dort war es dem nordamerikanischen Publikum erstmals möglich, Halo: The Master Chief Collection anzuspielen. Es wurde allerdings nicht nur gezockt, wie schon auf der Gamescom teilte 343 auch hier neue Ankündigungen, Details, Videos und vieles mehr mit den Besuchern.

 

Halo: The Master Chief Collection auf der PAX Prime 2014. (Foto: Tom Matthews)

 

Halo: The Master Chief Collection Forum auf der PAX Prime

 

 

Ein legendärer Veranstaltungsort für das Forum (Foto: Tom Matthews)

 

In der Benaroya Hall, wo vor fast genau einem Jahr die Halo 4 Global Championship ausgetragen wurde, hießen Frankie, Executive Producer Dan Ayoub und Kiki Wolfkill, Senoir Audio Director Paul Lipson und Max Hoberman von Certain Affinity die Teilnehmer willkommen.

In einem Behind-The-Scenes Video, welches ihr euch hier noch einmal ansehen könnt, wurden einige neue Details zu der von Ridley Scott produzierten Serie Halo: Nightfall enthüllt – darunter ein neuer „Charakter“, welcher jedem Halo-Spieler bekannt sein dürfte.

 

 

Skywalker Sound Orchestra

 

Senior Audio Director Paul Lipson brachte ebenfalls einige Goodies mit. Er verriet, dass die gesamte Audiospur von Halo 2 neu eingespielt wird und man diese, ebenso wie die Grafik, jederzeit einfach und unterbrechungsfrei wechseln kann.

Das Ganze könnt ihr euch in unserer News vom 02.09. noch einmal anhören.

Halo 2: Anniversary wird nicht nur den von Skywalker Sound wundervoll adaptierten und neu aufgenommenen gesamten Halo 2 Soundtrack beinhalten, der bekannte Gitarrist und Produzent der Bands Periphery und Animals as Leaders, Misha Mansoor, steuert zudem zwei neue Tracks bei. Des Weiteren ist eine neue Version des ikonischen „Mjolnir Mix“ vom unerreichten Steve Vai enthalten.

Max Hoberman zeigte den Anwesenden, was Certain Affinity getan hat, um uns Lockout zurückzubringen.

In folgendem Video, das einen Vorgeschmack auf die neue Serie „Breaking Down the Map“ gibt, die diesen Herbst regelmäßig auf dem Halo Channel erscheinen wird, präsentiert uns Bravo das Ergebnis:

 

 

Dan Ayoub war zur Stelle um Details zum Halo 2: Anniversary Forge Modus zu verraten:

 

Verbesserungen des Halo 2: Anniversary Forge Modus

 

Bug Fixes

  • Beständigkeit der Magnet Positionen
  • Aufpoliertes Menu

Wiederhergestellte Funktionen

  • Präzisionskontrolle
  • Zoom

Neue Features

  • Snap to Ground
  • Align to Ground
  • Movement Snap
  • Werkzeug Einstellungen zwischen den Sessions werden gespeichert
  • Sauberere, geschmeidigere Forge Struktur Palette
  • Gespiegelte Objekt-Versionen
  • Zusätzliche Natur und Terrain Struktur-Teile
  • Skybox-Only Maps
  • Strukturpalette in den MP Maps
  • Einfache Scripting Objekte
  • Gadget Verbesserungen und Neuerungen
  • Forge Budget als Straight Object Count
  • Gespiegelte Versions-Objekte
  • Performance-Zähler

 

Der Halo: PAX Prime Showdown

 

Der PAX Prime Showdown war die Nachfolgeveranstaltung zum Halo 2: Anniversary Kickoff Wettkampf, dem Gamescom Showdown in Köln. 343 lud die besten nordamerikanischen Spieler und Teams, das beste Team aus dem Vereinigten Königreich sowie einige Wildcard Teilnehmer zum Wettkampf auf dem Show-Floor ein.

So standen Samstag früh 8 Teams, $10.000 an Preisen und die brandneue Version von Lockout bereit.

 

Triggers Down stürzen sich auf der PAX Prime in die Action (Foto: Josh Engel)

 

Wie erwartet war die Performance der Spieler unglaublich, es wurden unfassbare, teils ausfällige Spiele absolviert, welche die übernatürliche Vertrautheit mit Halo 2‘s Karten und Waffen (sowie extremen Skill und eine widerliche Regelmäßigkeit an No-Scopes, Sticks und Running Riots, welche in den meisten anderen Ländern der Welt illegal sind) veranschaulichten.

Um einen Eindruck davon zu bekommen, schaut euch Beyond Enterteinment’s Top 5 Plays des Halo PAX Prime Showdown an:

 


 

Wenn ihr den kompletten Wettkampf sehen wollt, checkt die Video Abteilung unter http://www.twitch.tv/halo.

343 gratuliert an dieser Stelle dem Gewinnerteam eXcellence, welches locker durch das Finale marschierte und mit einem 3-0 Sieg die $5.000 Preisgeld einsackte.

 

eXcellence (von links) – Pistola, Snip3down, StrongSide, ACE, Elamite (Foto: Josh Engel)

 

Zum Schluss zeigt uns 343 noch Hasting’s brandneues Behind-The-Scenes Video der 2014er PAX. Zusammen mit Beyond Entertainment hat er ein grandioses Video erstellt, welches einen einmaligen Eindruck des vergangenen Wettkamps vermittelt.

Hier könnt ihr euch das Video anschauen.

343 möchte sich abschließend für das Feedback bedanken, welches durch Spieler, Live-Stream-Gucker, Foren-Nutzer, Twitterer, Redditors und viele mehr übermittelt wurde. Sei es Feedback zum Menu, der Steuerung, Forge oder Gameplay Elementen; 343 wertet dieses Feedback bis zum Ende der Entwicklungsphase der Master Chief Collection aus.

 

Ergänzungen zum PAX-Panel von teambeyond.net


 

In einem Artikel auf teambeyond.net sind zusätzliche Infos vorhanden, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen:

  • Der offizielle Soundtrack zu Halo 2: Anniversary wurde angekündigt und wird unter Anderem in diversen Bundles mit der Master Chief Collection ausgeliefert.

 

Halo 2 Anniversary Soundtrack Cover

 

  • Es wird in Forge 3 Skybox-Only Maps geben, die es den Spielern erlauben, Karten von Grund auf neu zu gestalten
  • In einer Frage und Antwort Runde wurden unter Anderem folgende Informationen preisgegeben:
    • Cortanas Tod soll das Halo-Universum laut Frankie permanent beeinflussen
    • Halo: Reach ist derzeit nicht für ein Remake vorgesehen
    • Die Glitches aus Halo 2 werden nicht bewusst entfernt, ob sie jedoch alle weiterhin funktionieren kann trotzdem nicht garantiert werden
    • Auf die Frage nach einem Halo-Film antwortete Kiki Wolfkill mit "No Comment"
    • Es wird nur die Kombination neue Grafik / neue Audiospur bzw. alte Grafik / alte Audiospur möglich sein
    • Eine Anhebung der maximalen Spieleranzahl ist derzeit nicht geplant (momentan 16)
    • In der Kampagne wird es keine Veränderungen an den Schadenswerten geben

 

Was sind eure Meinungen zu den Änderungen im Forge Modus? Wie immer könnt ihr das Bulletin in unserem Forum ausgiebig diskutieren!


Gesendet: 06 Sep 2014 14:09 von Gabumon #42218
Gabumons Avatar
Ob unter den Xbones wieder PCs liefen? :ugly: