Sie sind nicht eingeloggt.

Willkommen auf HaloOrbit.de, der Anlaufstelle für die deutsche Halo-Community

Halo Bulletin 24.04.2013 Zusammenfassung: Eastereggs und Waffenbalancing

Zum Einstieg in das neue Bulletin erzählt uns Bsangel von der Child’s Play Charity Dinner Auktion im letzten Dezember. Die Höchstbetienden bekamen dabei ein Halo Bundle, eine Tour durchs Studio von 343i und eine personalisierte Anrufbeantwortermeldung von Jen Taylor, die als Stimme von Cortana bekannt ist. Während die Gewinner der Auktion olanmills and “Ragingterror im Studio zum Mittagessen mit den Leuten aus dem Studio zusammensaßen stellte Jen Taylor bei einer lustiger Fragerunde, welchen Charakteren sie abseits von Cortana schon ihre Stimme lieh, fest, dass der Wikipedia Artikel zu ihr viele falsche Dinge beinhaltet. Entsprechend gilt dies als Aufruf, dass jeder, der sich mit den Voice Over Arbeiten von ihr auskennt, bitte den Wikipedia Artikel korrigieren mag.


Auf der Jagd nach Halo 4 Kampagnen EasterEggs


Nachdem man vor einigen Monaten uns bereits ein paar bislang ungelöste EasterEggs vorstellte, gibt uns 343i im aktuellen Bulletin ein paar weitere Rätsel auf.


Was ist es?
Es wartet auf dich versteckte Waffenmacht
Ungeahnte Kräfte in eine Kiste gepackt
Nehm sie alle, kontrollier Leben und Tod
Lass sie atmen, ihren letzten Atemzug

Wo ist es?
Vor dem Kryptum lauert ein Fluch
Sei geduldig, wirf nicht das Handtuch
Ein unfairer Kampf steht bevor, ziele auf das Quadrat,
Erschieß sie beide, beim Glockenschlag


Was ist es?
An alle Legenden, des Gläubigen Menge sollst du vergöttern um deine Gegner zu zerschmettern.

Wo ist es?
Der eine Strahl hört hier auf, dort liegt ein Schatz, pass gut auf.



Was ist es?
Im Eifer des Gefechts, der mächtige Arachnide bekundet seine Liebe zu gebackenen Bohnen gen Himmel.

Wo ist es?
Der legendäre Krieger sollte zur Wurzel aufbrechen, nachdem er seine treuen Kameraden kontaktiert hat, jedoch bevor sie sich zu erkennen geben. Greife nach der Wurzel und warte auf den Ruf des Cobra Jägers.

Aktueller Status des Waffenbalancings


Nachdem man letzte Woche die ersten Änderungen im Waffenbalacing angekündigt hatte gibt uns Bravo nun weitere Einblicke in die kommenden Anpassungen der Waffen.

Die Battle Rifle wird im Detail jetzt 11 Kugeln landen müssen, bevor ein Ziel stirbt. 343i hatte erst 12 Kugeln probiert, was im LAN gut funktioniert, jedoch beim Onlinespiel nicht die optimale Erfahrung bringt. Da die 4-Shot BR jedoch im Playtest von 343i zu stark war, ist die Feuerrate der Waffe jetzt exakt wie die der DMR.

Bei der DMR wird die Reichweite, bei der das Visier rot wird und so die Zielhilfen greifen, leicht reduziert. Die LightRifle wird die selbe Reichweite haben, außerdem denkt 343i über eine Erhöhung der Feuerrate in der Scope der LR nach.

Bislang benötigt die Assault Rifle in Halo 4 16 Kugeln um einen Spieler zu töten. 343i möchte die Anzahl um etwa 2-3 Kugeln verringern und so die Assault Rifle von der Stärke zwischen Halo CE und Halo 3 anordnen. Dafür wird jedoch das AutoAim der Waffe verringert, sodass man besser zielen können muss.

Details, wann die Waffenbalancing Änderungen ihren Weg ins Spiel finden, sind für nächste Woche zu erwarten. Außerdem verrät uns Bravo, dass man momentan mit den neuen Möglichkeiten der Waffenbalance auch neue Funmodi, z.B. mit Vollautomatischen DMRs, probiert.

Laufenden Spielen Beitreten


Am letzten Montag sind Änderungen am bisherigen Join-in-Progress vorgenommen wurden. Die Änderungen sollen bewirken, dass die Spieler immer noch eine Chance haben zu gewinnen, wenn sie beitreten. Die genauen Regeln, wann dieses Feature greift, findet Ihr im Folgenden:

  • Sobald ein Spiel über die Hälfte der kompletten Spielzeit fortgeschritten ist, wird in keinerlei Spielmodi oder Playlist Join-in-Progress mehr greifen.
  • Rumble Pit hat das kleinste JiP Fenster, sodass Spieler nur in den ersten paar Kills des Matches beitreten können.
  • In Slayer Spielen, abseits von Team Throwdown und Team Doubles, können Spieler nicht mehr beitreten sobald ein Team über die Hälfte des Punktelimits erreicht hat.
  • In King of the Hill und Oddball können Spieler nicht mehr beitreten, sobald über die Hälfte des Punktelimits erreicht wurde.
  • In Grifball können Spieler keinen Einzel-Runden Matches mehr beitreten wenn mehr als 3 Tore von einem Team erzielt wurden. Im nächsten Update wird dies auch für Grifball Pro gelten.
  • In Team Throwdown und Team Doubles können Spieler nur noch in einem sehr kleinen Zeitfenster zu Beginn des Spiels beitreten.

Halo 4 Screenshot Rampenlich - Assassinations


Im aktuellen Rampenlicht geht es um Screenshots zum Thema Assassinations. Für die nächte Woche ist das Thema die Karte Daybreak. Wer teilnehmen möchte, sollte also einen Screenshot in sein FileShare laden und mit den Tags "Daybreak" und "Halo Waypoint" versehen.



         

Infinity Slayer by scotland sniper

Fade by A Bad Password


         

Regicide by Adv Jones

Flood by Hey Demar


         

Through Shadow by TimeTravel7

Capture The Flag by deluca34


         

Haven by FacedCrown785

Impact by Delta CT 7567


         

Regicide by AchingStar

Execution by Reclaimed Halo


         

uppercut by Kaiserzoce

Active Camo Fail by TooMuchHair




Gesendet: 26 Apr 2013 20:09 von Pachtacker #31315
Pachtackers Avatar
samurai schrieb:
Rechnerisch beträgt der AR Buff sogar fast 25% mehr Damage :sick:
Nach meinen Rechnungen entweder 17 oder 23% je nachdem ob 2 oder 3 Schüsse weniger gebraucht werden.
Auf jeden Fall ziemlich viel stärker...
Gesendet: 26 Apr 2013 19:49 von aXs SieRRa 057 #31311
aXs SieRRa 057s Avatar
Im nächsten Bulletin steht dann, das die AR der neue "Liebling" der Fans ist. :lol:
Gesendet: 26 Apr 2013 18:08 von Parx #31308
Parxs Avatar
samurai schrieb:
Rechnerisch beträgt der AR Buff sogar fast 25% mehr Damage :sick:
:blink: Ich glaub ich hab 'ne neue Standartwaffe.....
Gesendet: 26 Apr 2013 16:48 von samurai #31304
samurais Avatar
Rechnerisch beträgt der AR Buff sogar fast 25% mehr Damage :sick:
Gesendet: 26 Apr 2013 14:30 von Female Tengu #31287
Female Tengus Avatar
Pachtacker schrieb:
Female Tengu schrieb:
Wenn du die Headshot Guns schon stärker udn besser machst, dann ist es eigentlich logisch, dass man auch die Automatics besser machen muss. Sonst mutiert das Game ja wieder nur zu einem 1-Weapon-game mehr oder weniger, so wie es jetzt schon ist mit der DMR.
Stimmt wohl. Ich hab zwar grad keine genaueren Daten von den anderen Waffen, aber ich glaub kaum, dass da eine um 20% stärker gemacht wurde.

@Sierra: längere Pausen schön und gut. Aber nicht sofort ohne mehrfaches leaven. So oft wie ich aus Games fliege nur weils Inet komische Probleme hat, (Privat Chat läuft trotzdem weiter :ugly: ) könnte ich bei sowas ja kaum noch zwei Spiele am Abend machen bevor Ende ist. Dann eher ein System, dass nach jedem leaven die Zeit die man nicht spielen kann deutliche erhöht.

20% wäre auch ein bisschen heftig :ugly: Dann mach ich die AR zu meiner main :lol:
Gesendet: 25 Apr 2013 22:53 von Ex-HO-Staff #31255
Ex-HO-Staffs Avatar
samurai schrieb:
Ich mache mir nur Sorgen um die allgemeine Killtime. Zwei AR schützen killen einen im CQC jetzt in einer halben Sekunde, für Teamshots sind nur noch jeweils 2 BR Schüsse notwenidg - Ich finde Halo 4 ist schon schnell genug gewesen, das Spieltempo jetzt noch mal 10-20% anzuziehen halte ich für die falsche Richtung, eher hätte man die DMR auf die Killtime der anderen Waffen reduzieren müssen
Ich sagte ja schon mal. Ich finde das nährt sich immer mehr einer CoDfizierung...
Ich verstehe auch nicht warum sie Halo 4 oder Halo im allgemeinen immer schneller machen wollen. Ich weiß das alte Arena Shooter wie Quake schnell sind/waren. Aber Halo? naja.
Halo 3 sein Gameplay fand ich von Geschwindigkeit und Killzeiten Perfekt.
Gesendet: 25 Apr 2013 22:33 von samurai #31252
samurais Avatar
Ich mache mir nur Sorgen um die allgemeine Killtime. Zwei AR schützen killen einen im CQC jetzt in einer halben Sekunde, für Teamshots sind nur noch jeweils 2 BR Schüsse notwenidg - Ich finde Halo 4 ist schon schnell genug gewesen, das Spieltempo jetzt noch mal 10-20% anzuziehen halte ich für die falsche Richtung, eher hätte man die DMR auf die Killtime der anderen Waffen reduzieren müssen
Gesendet: 25 Apr 2013 20:08 von Pachtacker #31243
Pachtackers Avatar
Female Tengu schrieb:
Wenn du die Headshot Guns schon stärker udn besser machst, dann ist es eigentlich logisch, dass man auch die Automatics besser machen muss. Sonst mutiert das Game ja wieder nur zu einem 1-Weapon-game mehr oder weniger, so wie es jetzt schon ist mit der DMR.
Stimmt wohl. Ich hab zwar grad keine genaueren Daten von den anderen Waffen, aber ich glaub kaum, dass da eine um 20% stärker gemacht wurde.

@Sierra: längere Pausen schön und gut. Aber nicht sofort ohne mehrfaches leaven. So oft wie ich aus Games fliege nur weils Inet komische Probleme hat, (Privat Chat läuft trotzdem weiter :ugly: ) könnte ich bei sowas ja kaum noch zwei Spiele am Abend machen bevor Ende ist. Dann eher ein System, dass nach jedem leaven die Zeit die man nicht spielen kann deutliche erhöht.
Gesendet: 25 Apr 2013 19:56 von Female Tengu #31242
Female Tengus Avatar
Pachtacker schrieb:
Yay, AR einfach mal um fast 20% sträker machen, wieso nicht -.- Die wollen das Ding echt noch auf Midrange dem BR/DMR ebenbürtig machen...
Die ist ja momentan in CQC noch nicht stark genug.

Wenn du die Headshot Guns schon stärker udn besser machst, dann ist es eigentlich logisch, dass man auch die Automatics besser machen muss. Sonst mutiert das Game ja wieder nur zu einem 1-Weapon-game mehr oder weniger, so wie es jetzt schon ist mit der DMR.
Gesendet: 25 Apr 2013 18:59 von aXs SieRRa 057 #31233
aXs SieRRa 057s Avatar
Ich behaupte aber einfach mal, das die Strafen so wie es sie in Reach gab, auch niemanden wirklich gestört haben.
Das ich dort einen auf last man standing machen musste, war schon fast an der Tagesordnung.
Denn ganz ehrlich, wenn stören denn schon 10min. Pause?
Da macht man halt ne Raucherpause, geht aufs Klo, oder was weiß ich?
Und danach geht das quitten wieder von vorne los.

Wenn dann sollte man gleich ein halben Tag sperre machen oder so. Damit es den Leuten auch wehtut wenn sie zB: gerade einen Zockerabend mit den Kumpels haben und nicht mehr mitmachen können, wird es solche Leute bestimmt härter treffen als diese läppischen 10min. !
Gesendet: 25 Apr 2013 18:32 von Pachtacker #31231
Pachtackers Avatar
Yay, AR einfach mal um fast 20% sträker machen, wieso nicht -.- Die wollen das Ding echt noch auf Midrange dem BR/DMR ebenbürtig machen...
Die ist ja momentan in CQC noch nicht stark genug.

Zum Join in Progress: Warum macht man, dass man nur eine gewisse Zeit in ein Spiel einsteigen kann, aber das ganze Spiel über ohne Strafe verlassen kann? Entweder man kann dauerhaft joinen und bekommt nie Folgen wenn man das macht. (Ziemlich schlechte Idee) Oder man kann nur ohne Probleme das Spiel verlassen, so lange auch andere Spieler joinen können.
Bei den paar Runden Rumble die ich die letzten tage gespielt habe, waren zu häufig in den letzten paar Minuten nurnoch die ersten 3 Leute im Spiel und es konnte halt keiner mehr nachkommen. Und wenn nach der hälfte des Spiels nurnoch die hälfte der Leute dabei sind, leaven die anderen eh viel zu schnell, sodass man fast 1on1 hat.
Wenn die JiP Zeit so kurz ist, soltle man das am besten ganz aus machen mMn. Es hat in diesem Stil einfach keinen Sinn, da die Spieler auch nach Ende des JiP Fensters noch leaven, ohne dass die das stören würde.

Die Zeit die man joinen kann länger zu machen ist aber auch eine schlechte Idee, da es kein Spaß macht in ein noch eine Minute dauerndes Spiel einzusteigen.
Also wie gesagt am besten wieder Strafen einführen, sonst werden weiterhin zu viele Spiele mit zu wenig Spielern zu Ende gehen...
Gesendet: 25 Apr 2013 17:21 von Gorillars #31226
Gorillarss Avatar
Die Lightrifle soll noch heftiger in zoom werden? :/

@Goldrazzor, ich mein dieses Easteregg wurde schon letztes mal gezeigt als sie tipps gaben.

Wenn ich das so angucke finde ich sowieso komisch sowas als easteregg einzubauen, wer macht so was? :D
Gesendet: 25 Apr 2013 16:40 von Ex-HO-Staff #31224
Ex-HO-Staffs Avatar
Ganz ehrlich?
Bin iwie sehr enttäuscht von diesen Waffen Änderungen. Kommt mir so vor als sie nicht wirklich wissen was sie machen sollten. Klingt mir so als hören sie mehr auf diese Tryhard Competitive Idioten von Beyond unc co...
Gesendet: 25 Apr 2013 16:07 von GoldRazzor #31220
GoldRazzors Avatar
Ich melde mich auch nochmal zu Wort :ugly:

mit dem ersten Easteregg bei der Mission Forerunner wird wahrscheinlich der folgende gemeint sein:

www.youtube.com/watch?v=Ku5GwTzc_-Q
Gesendet: 25 Apr 2013 15:48 von samurai #31218
samurais Avatar
dmXbox schrieb:
Das "Infinity"-Easter Egg kann ich wenigstens noch zuordnen, aber weiß trotzdem nicht was man da machen muss. :huh:

Ich finde es schon (sagen wir mal) interessant, dass 343 Hinweise auf die Geheimnisse geben muss gibt. Spielt wohl keiner so intensiv wie die vorherigen Teile?! :blink: Schade eigentlich, da die Kampagne noch zu den besseren Dingen von Halo 4 gehört. Oder die Easter Eggs sind viel zu gut versteckt. :dry:
Die EasterEggs sind mehr keine wirklichen EasterEggs, oft tauchen einfach nur Waffenkisten oÄ aus, wo man in der H4 Kampagne eh schon an Powerwaffen übersäht wird. Außerdem sind manche EasterEggs auch verbuggt, dass nur Mooder in der Lage sind die Kisten spawnen zu lassen :ugly:

In Reach gabs ja auch versteckte Waffenkisten die beim irgendwo Gegenschlagen auftauchen, aber für mich sind das Gimmicks.
Gesendet: 25 Apr 2013 15:40 von dmXbox #31216
dmXboxs Avatar
Das "Infinity"-Easter Egg kann ich wenigstens noch zuordnen, aber weiß trotzdem nicht was man da machen muss. :huh:

Ich finde es schon (sagen wir mal) interessant, dass 343 Hinweise auf die Geheimnisse geben muss gibt. Spielt wohl keiner so intensiv wie die vorherigen Teile?! :blink: Schade eigentlich, da die Kampagne noch zu den besseren Dingen von Halo 4 gehört. Oder die Easter Eggs sind viel zu gut versteckt. :dry: