Sie sind nicht eingeloggt.

Willkommen auf HaloOrbit.de, der Anlaufstelle für die deutsche Halo-Community

Halo Bulletin 14.04.2013 Zusammenfassung: Waffenänderungen in H4

Damit Ihr auch die neusten Bulletininfos nicht verpasst, gibt es zumindest eine Zusammenfassung der letzten Infos.



AGL Nashville


Zunächst erzählt Bsangel ein wenig was über AGL Nashville, einem Competitive Event, das vom 12. bis 14. April stattgefunden hat. 343i war selbst nicht vor Ort, sondern schaute nur in einem Livestream zu. Fans vom Competitive Halo 4 Events empfiehlt Bsangel noch einen Blick aufs AGL Pittburgh zu werden, das im Mai stattfindet.

Kommende Waffenbalance Änderungen


Wie angekündigt arbeitet 343i an Verbesserungen der Waffenbalance. 343i weiß dass die DMR zu stark ist bislang, will diese aber nicht abgeschwächen, da sie der Liebling der Spieler wohl momentan sei. Stattdessen wird 343i andere Waffen verstärken und somit die generelle Killtime des Spiels erhöhen.

Die folgenden Änderungen sind noch nicht final:

  • Die Battle Rifle braucht nun 4 statt 5 Schüsse zum Töten, die Feuerrate wurde leicht reduziert.
  • Die Zielhilfe der LightRifle wird nun auf die gleichen Entferungen wie bei der DMR anspringen.
  • Die Carbine braucht nun 7 statt 8 Schüsse zum Töten.
  • Assault Rifle, Storm Rifle und Suppressor werden mehr Schaden anrichten, dafür jedoch etwas weniger Autoaim bekommen.
  • Der Schaden der MG-Geschütze des Warthogs und des Mantis werden erhöht.
  • Die Zielhilfe der Beam Rifle wird verringert.

Matchmaking Update



343i versichert, dass man weiß dass die Regicide Playlist einer Überholung bedarf. Eine Zusammenlegung mit Rumble Pit schließt man jedoch aus, da beide Spielergruppen den anderen Modi bewusst nicht spielen möchten. Jedoch wird der Mapzyklus von Regicide verändert, womit Complex aus der Liste fliegt, dafür jedoch Landfall, Dispatch, Simplex und Scythe dazukommen.

Außerdem erfährt Grifbal ein kleines Update. Die Maps wurden überarbeitet, außerdem wurde der Spielmodus für eine bessere Waffenbalance angepasst. Das Schild, der Schaden, der Schadenswiderstand und Radareinstellung bei Grifball und Grifball Pro sind jetzt zudem gleich. Grifball wird weiterhin eine durchgehende Runde mit Autopick des Balls sein, während in Grifball Pro 5 einzelne Runden bis einer Punktet gespielt werden.

Zudem werden Slayer Modi in der Multi Team Liste nun bis 500 Punkte statt den bisherigen 300 Punkten andauern.

Screenshot Rampenlicht


Wie immer gibt es eine kleine Sammlung an netten Screenshots, diesmal zum Thema Grifball. Nächste Woche geht es um Assassinations, wer also ins nächste Bulletin möchte sollte seinen Screenshots mit den Tags "Assassination" und "Halo Waypoint" versehen. 



         

Flare by x Revelation x

Justice by JGolf777


         

Grifball by Aldothalion

Fire-Ball EFX by Vesicated


         

Lodestar by snickerdoodle

Grifball by oObeX


         

ºMistveilº by Gothic Lucy

Ashes by Pending storm


         

Grifball Smash by FunkyFunkFunky

Grifball by PG Dream Effect


         

Beholder by Reclaimed Halo

Grifball by Ka Five


Gesendet: 23 Apr 2013 19:14 von Gorillars #31128
Gorillarss Avatar
Mir ist grad auch so aufgefallen, dass sie die Geschützstärke erhöhen was zwar die Fahrzeuge ein bisschen stärker macht, aber die Ganzen Startwaffen werden auch gebufft was dazu führt das z.B. der Warthog noch mehr zepfückt wird. >: O
FFFUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUU
Gesendet: 23 Apr 2013 09:02 von samurai #31093
samurais Avatar
Vor Halo 4 waren schon die ein oder anderen interesanten Dinge dabei, oder das Interview mit Greg Bear. Aber leidet ist wirklich in den Bulletins viel Geschwafel. Wer mal ins Original von dem Bulletin schaut muss sich nur mal die Einleitung zu den Waffenänderungen anchauen :ugly:

Aber es fehlt der Humor, den man in den Updates von Bungie hatte - In den Vidocs von 343i merkt man dass ja noch stärker, dass größtenteils trockene Marketingmenschen sitzen und nicht so abgedrehte Freaks :ugly:
Gesendet: 22 Apr 2013 21:54 von Ex-HO-Staff #31081
Ex-HO-Staffs Avatar
Pachtacker schrieb:
Falls die irgendwann mal wieder auf informative Bulletins umsteigen, wäre eine vollständige Übersetzung recht nett, aber momentan...
Spart auch mal ruhig die Arbeit deren Krams da vollständig zu übersetzen. ;)

Sagen wir es mal so, wirklich Informativ waren die Bulletins nie, finde ich. Bungie WWU >> Bulletins
Gesendet: 22 Apr 2013 19:03 von Pachtacker #31063
Pachtackers Avatar
Falls die irgendwann mal wieder auf informative Bulletins umsteigen, wäre eine vollständige Übersetzung recht nett, aber momentan...
Spart auch mal ruhig die Arbeit deren Krams da vollständig zu übersetzen. ;)
Gesendet: 22 Apr 2013 17:43 von Gorillars #31059
Gorillarss Avatar
Die zusammenfassung reicht mir persönlich vollkommen, man sieht gleich das wichtigste und muss nicht irgendein Stuss von BSangel lesen





BS=Bullshit hihihi :P
Gesendet: 22 Apr 2013 15:23 von samurai #31029
samurais Avatar
Finde das klappt im OrbitSlayer auch echt gut: DMR und Boltshot raus aus den Loadouts und als Personal Ordanance, dazu noch die Powerwaffen nur noch als Mapspawn, und schon hat man eigentlich recht brauchbares Halo Gameplay.
Gesendet: 22 Apr 2013 15:18 von Female Tengu #31028
Female Tengus Avatar
samurai schrieb:
Was 343i da glaube ich verkennt ist, dass die DMR deshalb von den meisten Spielern favorisiert wird, weil sie eben OP ist und nicht weil man sie sonst so toll findet. Hat man ja zu Release gesehen, wo jeder noch ein wenig nach Optik und Gefallen einer Waffe gespielt hat, bis jeder halt eingesehen hat dass DMR einfach am stärksten ist und die ins jede Loadout gepackt wurde.

Ja, ich fand das ebenso holzig das Kommentar. "Lieblingswaffe", lol. Würde man einen offiziellen Topic machen, mit dem einfachen Poll "BR or DMR? Which one is your favourite weapon in the entire Halo franchise?", dann wird ja ziemlich klar sein, welche Waffe das Voting gewinnen wird.

Die Magnum :ugly:


Just kiddin'.
Ich jedenfalls fand das Balancing, bis auf DMR und Boltshot, mit das beste von allen Halo Games, denn es gibt, wenn man die DMR und BS mal angenommen nicht mit einbeziehen würde, nämlich in H4 keine Universalwaffe mehr. Die Automtikwaffen schlagen, unter optimalen Netzwerkverbindungen, auch den Karabiner im Nahkampf. So wie es eben sein sollte, wenn sie Halo 4 schon loadut-basiert designen. Aber leider musste man ja die DMR wieder zurückbringen...


P.S. Heh, ich bin ein Crawler :lol: das irgendwie aussieht wie ein Pokemon mit Zangenmund xD
Gesendet: 22 Apr 2013 14:58 von samurai #31027
samurais Avatar
DER Grunttanamo schrieb:
Leute ist das Update schon live??
Meinst du die Waffenänderungen? Nein, daher sind die aufgelisteten Änderungen ja auch noch nicht final ;)
Gesendet: 22 Apr 2013 14:56 von DER Grunttanamo #31025
DER Grunttanamos Avatar
Leute ist das Update schon live??
Gesendet: 22 Apr 2013 13:59 von samurai #31012
samurais Avatar
Was 343i da glaube ich verkennt ist, dass die DMR deshalb von den meisten Spielern favorisiert wird, weil sie eben OP ist und nicht weil man sie sonst so toll findet. Hat man ja zu Release gesehen, wo jeder noch ein wenig nach Optik und Gefallen einer Waffe gespielt hat, bis jeder halt eingesehen hat dass DMR einfach am stärksten ist und die ins jede Loadout gepackt wurde.
Gesendet: 22 Apr 2013 13:50 von Female Tengu #31010
Female Tengus Avatar
MIch würde mal interessieren, was sie bei der umgekehrten Variante getan hätten. Im Bulletin stand ja noch etwas davon, dass man beim Waffenbalancing immer zwei Möglichkeiten hat: nämlich die OP Waffen zu nerfen, oder alle anderen Waffen an diese anzupassen, damit sie eben nicht, in den Augen der Benutzer die diese Waffen favorisieren, ruiniert wird.

Bisher haben sie ja nur Möglichkeit 2 in Betracht bezogen...bzw zumindest Infos rausgerückt.
Gesendet: 22 Apr 2013 12:16 von aXs SieRRa 057 #31004
aXs SieRRa 057s Avatar
Also bei der Menge an Infos zur Zeit, reicht mir persönlich die Zusammenfassung völlig aus.
Aber wie immer danke fürs übersetzen, weiter so.
Gesendet: 22 Apr 2013 11:48 von samurai #31001
samurais Avatar
dmXbox schrieb:
Solche Zusammenfassungen sollten in Zukunft auch ausreichen. Viel mehr Infos verstecken sich in den geschmückten Schachtelsätzen eh nicht. Wenn Halo 5 oder ähnliches ansteht kann man ja wieder auf die vollständige Übersetzung zurückkommen.
Hab ich mir beim Schreiben auch überlegt. Bei so kleinen Themen ist vlt eine Zusammenfassung sogar viel schöner für Leser, weil sie auf einen Blick lesen was wichtig ist ohne die hunderten Widerholungssätze in den Bulletins :)

Wäre gut zu wissen was die Community meint. Umfangreiche und wichtige Dinge werden natürlich weiterhin inhaltsgetreu wiedergegeben oder ggf komplett übersetzt :lol:
Gesendet: 22 Apr 2013 11:36 von dmXbox #31000
dmXboxs Avatar
Solche Zusammenfassungen sollten in Zukunft auch ausreichen. Viel mehr Infos verstecken sich in den geschmückten Schachtelsätzen eh nicht. Wenn Halo 5 oder ähnliches ansteht kann man ja wieder auf die vollständige Übersetzung zurückkommen.