Sie sind nicht eingeloggt.

Willkommen auf HaloOrbit.de, der Anlaufstelle für die deutsche Halo-Community

Bulletin 5.9.2012, das neue CTF und PAX-Q&A


Let’s talk about PAX, baby

 

PAX Prime Halo 4

 


BS Angels Stimme ist weg, ihre Füße tun weh und sie zeigt erste Symptome einer “Messe-Grippe”. In der Videospielindustrie kann das nur bedeuten, dass eine weitere Messe vorbei ist.
Und es war wohl definitv eine Gute!

 

Letzte Woche innerhalb des Washington State Convention Centers hat 343 eine brandneue Map (Exile) vorgestellt, die Rückkehr von Griffball verkündet, , 343 die Community Capture the Flag zum ersten Mal spielen lassen (mit der neuen ‚Flagnum‘) und einen Einblick in das Storytelling von Halo 4’s Kampagne gewährt (omg, Spoiler).

 

Angel erklärt denjenigen die diese Messe nicht kennen, dass PAX Prime eine Messe in Seattle ist, welche sich ausschließlich um das Thema Gaming dreht. Während dieses 3-tägigen Ausnahmezustands wurden massive Mengen an Schokolade konsumiert, Heiratsanträge wurden gemacht (und angenommen!) und Halo 4 wurde gespielt.Eine Menge.

 

Einige der besten Momente passierten in den Messehallen. Im Hauptteil des Messestandes von 343 war 5v5 CTF auf Exile spielbar, so warteten zahlreiche große Gruppen geduldig darauf die neuste Map von Halo 4 ausprobieren zu können. Cliff Bleszinski, zusammen mit einer handvoll weiteren Gearheads kamen auf drei Runden vorbei, sowie einige Freunde von Bungie.

 

Wer die Neuigkeiten verpasst hat, die über dieses Wochenende herauskamen, sollte sich die Zeit nehmen die neusten CTF und Exile Screenshots und danach das Halo: Reborn Panel anzusehen. BS Angel (und der Übersetzer) warten ein paar Minuten…

 

 


Nun ist es an der Zeit über CTF zu reden…


Halo 4 CTF

 

Halo 4 Screenshot


343 hat CTF als brandneue Erfahrung neu erschaffen für Halo 4. Das Ziel von Anfang an war eine frische und aufregende Erfahrung zu schaffen, mit dem Schwerpunkt auf Teamplay und der Flaggenträger zu sein. Für diejenigen die nicht das neue CTF auf der PAX spielen konnten, sind hier einige Elemente der neuen CTF-Erfahrung.

 

Der Flaggenträger – Die Flagge aufnehmen

Hierbei handelt es sich um die größte Änderung an CTF in Halo 4 und 343 hat einen den Schwerpunkt der Entwicklung darauf gelegt. Bevor die Änderungen ausgeführt werden, sollte darüber geredet werden, der Flaggenträger zu werden, was an sich schon eine Erfahrung ist.
Die erste Sache, die einem auffallen wird, ist, dass man in Halo 4 automatisch die Flage aufnimmt. Anders als bei Waffen muss man keinen Knopf drücken, um die Flagge aufzunehmen. Von 343 wurden verschiedene Methoden die Flagge aufzunehmen ausführlich getestet und diese Variante gewählt, weil sie einen sehr schnell in die Action bringt. Während es Gelegenheiten geben wird, an denen man unabsichtlich die Flagge aufnimmt, ist 343 der Meinung, da dies nicht so schlimm ist, da man genau so die Flagge von schwer zugänglichen Stellen mit einer einfachen Berührung erlangen kann. Ebenso wurde der Radius, innerhalb man die Flagge aufnimmt genau ausgerichtet, so dass man genau auf der Flagge stehen muss, um sie aufzunehmen.


Der Flaggenträger – Die Flagnum 

Sobald man die Flagge aufnimmt, hält man diese in der linken Hand und zieht eine Magnum mit der Rechten. Die Magnum dient der Verteidigung und dem Kampf mit anderen Flaggenträgern. 343 ist immer noch dabei die Magnum zu tunen, aber wahrscheinlich erhält der Flaggenträger einen leichten Schadensbonus. Wie in vergangenen Halos ist der Melee-Angriff ein One-Hit-Kill. Ein Waffenwechsel ist während des Tragens der Flagge nicht möglich und die Magnum hat unendlich viel Munition. Weiterhin hat 343 eine brandneue Assassination, die „Flagsassination“, hinzugefügt.

 


Der Flaggenträger – Bewegungsgeschwindigkeit

Anders als in früheren Halo-Spielen bewegt man sich als Flaggenträger mit voller Geschwindkeit, inclusive Springen und Strafen, man kann jedoch nicht sprinten. Jedoch ein großer Vorteil der Magnum ist, dass sie den Sprint der Gegner beendet – also die meisten Gefechte ausgeglichen sind.

Der Flaggenträger – Du bist das Objective 

Sobald man die Flagge aufnimmt, verändert sich das HUD um den Zielpunkt der Flagge anzuzeigen. Jeder Spieler im neuen CTF hat eine spezielle Anzeige im HUD, die sich je nach Status des aktuellen Spiels ändert. Das neue HUD hat klare Navpoints und Text, mit denen man sich schnell einen Überblick über die Objectives und Standpunkte der Flaggen verschaffen kann. Wenn Du die Flagge trägst hast Du eine Aufgabe zu erfüllen - BRING SIE ZURÜCK. Du wirst das Zentrum der Aufmerksamkeit und die Aufgabe deines Teams ist, Dich zu eskorieren, während die Gegner versuchen Dich zu stoppen. Um dieses Gefühl zu verstärken, kann man die Flagge nicht mehr ablegen, was dich zum Ziel der Gefechte gemacht, während Du Dich eskortiert von deinem Team zum Zielpunkt bewegst.

Regeländerung – Punkten

Eine der größten Regeländerungen ist, dass die eigene Flagge nicht mehr in der eigenen Basis sein muss, um zu punkten. 343 hat herausgefunden, dass dies dafür sorgt, dass die Flaggen sich tatsächlich über die Map bewegen und Spieler sich mehr um Flaggenverteidigung, Eskortierung und das Einnehmen von Objectives kümmern. In einem Unentschiedenen Spiel, mit noch einem Punkt zum Sieg, müssen Flaggenträger und Teamkameraden die schwere Entscheidung treffen, ob sie versuchen zu punkten oder versuchen, den gegnerischen Flaggenträger zu stoppen. 343 hat gesehen, dass dies zu epischen Flaggenträger gegen Flaggenträger-Gefechten führt, dass 343 hierfür eine eigene Belohnung kreiert hat (mehr dazu später).


Regeländerung – Verteidigen und Zurücksetzen der Flagge

Sobald das gegnerische Team eure Flagge fallen lässt, beginnt der Rücksetz-Timer an zu laufen. Dieser Timer ist nun offensichtlich in den Navpunkt der Flagge integriert, so dass es keine Überraschung sein wird, wann die Flagge in Eure Basis zurückkehr. Anders als in früheren Halo-Spielen beschleunigt das Stehen auf der Flagge den Timer nicht. 343 ist der Auffassung, dass dies die Angriffs- und Verteidigungsszenarios enorm verbessert, da die Spieler einen größeren Radius um die Flagge zu ihrer Verteidigung nutzen können. Weiterhin hilft es die Flaggen als bewegliche Ziele zu sehen, mit dem Ziel die Flagge des Gegners in Bewegung und die eigene Flagge an einer Stelle zu halten. So kommt es in vielen Spielen auf den letzten Moment an und die eigene Flagge zu verteidigen, sei es nur für ein paar Sekunden, kann den gesamten Unterschied ausmachen.



Regeländerung – Overtime 

Overtime ist ebenso neu und verbessert in Halo 4. Man erreicht die Overtime, wenn die Zeit in CTF abläuft und das Spiel noch unentschieden ist, die Overtime ist 60 Sekunden lang und das erste Team, welches punktet, gewinnt das Spiel. 343 hat zusätzlich noch spannungsgeladene, dynamische Musik in der Overtime hinzugefügt, um den Druck hoch zu halten.


Punkten

Wie im Infinity Slayer,verdient man im CTF nicht nur für sein Team durch das Zurückbringen der gegnerischen Flagge, sondern auch für sich . Für jede erhaltene CTF Medaille erhält man entsprechende Punkte, die den eigenen Platz im Gesamtklassement im Vergleich zu den anderen bestimmen.



Medaille Name

Beschreibung

Punkte

Flag Capture

Bringe die gegnerische

Flagge zu Deiner Basis

100

Flag Carrier Kill

Töte den gegnerischen Flaggenträger

5

Flag Kill

Töte einen Gegner während Du die Flagge hast

5

Flag Defense

Töte einen Gegner, der nah bei Deiner Flagge steht

5

Flag Runner

Bringe in einem Spiel 2 mal die gegnerische Flagge heim

15

Flag Champion

Bringe in einem Spiel 3 mal die gegnerische Flagge heim

25

Flag Assist

Hilf einem Teamkameraden die Flagge heim zu bringen

10

Flag Driver

Fahre den Flaggenträger nah an den Abgabepunkt

5

Flag Joust

Töte einen Flaggenträger während du Flaggenträger bist

15

Flagsassination

Eine Assassination mit der Flagge machen

15

 

Zusätzlich zu den CTF-Medaillen, wird man weiterhin die Standard-Medaillen aus dem Infinity Slayer verdienen. In den Custom Game Options für CTF kann man weiterhin die Ordnance Drops an oder ausschalten, die einem wie im Slayer-Modus Belohnungen in CTF verdienen lassen. Das Team-Scoring ist viel einfacher, das erste Team mit 3 Punkten gewinnt.



Playlist Details

Zum Launch von Halo 4 wird es eine CTF-Playlist geben. Hier sind ist eine Vorschau auf die Einstellungen:

 

Modus

2 Flag CTF Only

Teams

5v5

Zeitlimit

12:00

Zielpunkte

3 Captures

Overtime

60 seconds

Ordnance

Zu Beginn und als Belohnung

Maps

5 nicht-Forge-Maps, getuned für CTF

 



PAX Prime Q&A

 

PAX Prime


Immer wenn neue Informationen veröffentlich werden, gibt es auch entsprechende Fragen. Der Rest des Bulletins ist der Beantwortung dieser Fragen gewidmet, so viele wie Frank O’Connor, Kevin Franklin, Kevin Grace und Brad Welch schaffen konnten. Zum Glück waren das viele.


Welche Objective- Optionen warden wir in Custom Games haben? -Lycan XIII

Es wird viele neue Optionen in Custom Games geben, speziell rund um die Infinity-Erfahrung. Das bedeutet, umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten in Bezug auf Ordnance Belohnungen. In Objective-Spielen hat man die volle Kontrolle über Spielereigenschaften, einschließlich der des Königs, Flaggenträgers oder Grif. Jeder Spielmodus hat zahlreiche Anpassungsmöglichkeiten speziell bezogen auf diesen Modus, der Timer, Einstellungen und Regeln anpassen lässt. Bei CTF im Besonderen kann man die Rücksetzzeit der Flagge bzw. das Rücksetzen durch Berühren einstellen, oder die Notwendigkeit der eigenen Flagge in der Heimbasis zum Punkten, die Länge der Overtime und Eigenschaften des Flaggenträgers.

 


Ich mag Exile als Outdoor-Map. Gibt es weitere Outdoor-Maps auf der Disk / bzw als DLC? -F22 Raptor X1

Oh ja. Die einzige Remake-Map ist zum Beispiel hauptsächlich „Outdoor“.


In den Gameplay-Videos von PAX waren während des Spiels keine Medaillen auf dem Schirm zu sehen,was anders als beim E3-Build war, wo medaillen zu sehen waren. Werden im endgültigen Spiel Medaillen zu sehen sein? -FBI Derrick

Im endgültigen Spiel werden Medaillen angezeigt und zwar auf der linken Seite, in der Nähe des Kill-Feeds, dem neuen Kampf-Log, und der Ordnance-Anzeige. 


Der Halo 4 Multiplayer ist Teil des Universums. Deswegen wird Grifball von Spartans gespielt. Bedeutet das, dass Grifball der offizielle Sport der Spartans ist? -Meta0X

So ähnlich. Es ist ist nicht gegen den Kanon, erfüllt jedoch auch keinen speziellen Zweck im Universum. Obwohl Fan mit Adleraugen vielleicht schon einen Bezugspunkt außerhalb des Spieluniversums gefunden haben.

 

 

Wird es die Möglichkeit geben, das automatische Aufheben der Flagge/Oddball auszuschalten? -CyReN CE

Zum Launch und in den Launch-Spiellisten wird es CTF wie beschrieben geben. Und obwohl spatter den Spieler mehr Einflussmöglichkeiten gegeben werden könnte, sind die aktuellen Einstellungen 343 sehr sehr wichtig und werden mehr als neuer Modus, als als Weiterentwicklung eines alten gesehen. 343 versteht die Reaktionen, die das auslösen kann, diese Verrücktheit folgt jedoch einem Plan und 343 bittet kurzfristig um Nachsicht.

 


Explodiert der Ball in Grifball wenn dieser platziert wurde? -CrazedOne1988

Im neuen Grifball, erfolgt nicht nach jeden Punkt ein Rundenwechsel, sondern der Ball;wird in der Mitte des Courts resettet. Um die Zufälligkeit der Spwans zu reduzieren, wird der Grif nicht mehr von der Explosion getötet.


Waren die ganzen Ansagen des Announcers, wie "You’re holding the flag!", "Hold the ball to score points!", usw nur für die möglichen neuen Halo-Fans, um sie nicht zu verwirren, oder wird das im finale Spiel auch so sein? -sliced365

Die Jeff Steitzer Multiplayer Voiceovers wurden alle neu für Halo 4 aufgenommen. Manche werden eher subtil, andere sogar noch „ENERGETISCHER“ sein, aber alle in das Gesamtsoundkonzept passen. Die Leuten sollten auch beachten, dass es ihnen auffällt, weil es neu und verändert ist. In den Langzeittests haben wir jedoch festgestellt, dass alles hervorragend funktioniert oder im Hintergrund verschwindet. Es handelte sich nicht um den finalen Mix, jedoch auch nicht weit weg davon.

 

Halo 4 Screenshot Exile


Waren die Fahrzeugeinstellungen auf Exile so wie sie auch im Matchmaking verwendet werden? -GhaleonEB

Die Fahrzeugeinstellungen waren so gewählt um eine Menge an Inhalten während PAX zeigen zu können. Diese Einstellungen können je nach Playlist und Spielmodus stark abweichen. 


Kann man in Grifball Runden so aktivieren, dass nach jedem Punkt eine neue Runde startet?? -The Little Moa

Ja, dieses wird durch die Einstellung “Score to Win round” auf „1“ in den allgemeinen Custom Game-Einstellungen erreicht. Man kann auch die Anzahl der Runden in einem Spiel, die Leben pro Runde und viel mehr einstellen.


Jetzt wo es ein eigenständiger Spielmodus ist,gibt es Grifball-spezifische Medaillen oder Statistiken? -TrueFlyingCow

Jeder Spielmodus hat vier spezielle Statistiken. In Grifball werden die “Punkt”,” Carrier Kills”, “Ball Kills”, and “Carry Time” erfasst. Es gibt auch eine Medaille für das Punkten des Grifballs. 


Welche Maßnahmen habt ihr getroffen, damit das Punktesystem nicht mißbraucht wird? Zum Beispiel, kann man mit dem Oddball Fangen spielen, nur um Punkte zu sammeln? -indubitably1

Die Spieltypen, Regeln, Matchmakingeinstellung und bestimmte verborgene System werden zur „Kongruenz“ der Spielmodi beitragen.

 


Während der Grifballvorführung beim Panel wurde gesagt "Ein paar weitere Tricks, die sich gerade entwickeln sind der Boost und Weitwürfe." Könnt ihr weiter ausführen, worum es sich handelt? -TacoPizzaHunter

Weil das neue Grifball eben neu ist, sehen wir in den Spieltests immer noch neue Tricks sich entwickeln.

Der Boost – Halte den Ball wärend ein Teammitglied direkt vor dir in Richtung des Ziels läuft. Wird den Ball zu dem Teammitglied und sage ihm, dass er springen soll. Direkt hinter ihm schlage mit dem Hammer auf den Boden, um ihn in Richtung des Ziels zu schieben. Oh und versuche ihn dabei nicht zu töten. 

Weitwürfe – Während der Grif nach vorne läuft, spring! An der höchsten Stelle des Sprungs ziele nach oben und wirf den Ball. Du wirst so einen etwas weiteren Wurf erreichen. Ballwürfe werden von der Bewegung deines Charakters beeinflusst, so kann man kürzere Pässe werfen, indem man rückwärts und längere Pässe in dem man vorwärts läuft erreichen. Der tatsächliche Winkel des Wurfs macht den größten Unterschied.


War die verfügbare Rüsung im PAX-Build der vollständige Set? Wenn das so ist, warum gibt es keine Mark V armor? -ArchedThunder

Der PAX-Build enthält die volle Anzahl an Rüstungssets, die in Halo 4 verfügbar sind. Im fertigen Spiel gibt es eine Reihe von Arten um Rüstungen und Skins freizuschalten – durch das Aufleveln, erhalten von Auszeichnungen, Fortschritt in Spezialisierungen und dem Erfüllen von Zielen auf Waypoint. Manche dieser Skins, Helme und die FOTUS-Rüstung sind exklusiv an bestimmte Händler gebunden. Einige dieser Sachen KÖNNTEN irgend wann für alle Spieler verfügbar werden. Wir wollten uns auf die Rüstungen der Spartan IV für Infinity konzentrieren, um möglichst viele unterschiedliche Rüstungsdesigns zu erhalten. Wir wollten jedoch eine Belohnung für das Abschließen der Kampagne auf Legendär einbauen, so haben wir uns dafür entschieden die Mark VI hierfür zu benutzen. Während wir es lieben würden, alle historischen Rüstungen des Chiefs ins Spiel aufzunehmen, ist das leider mit dem verfügbaren Speicher nicht möglich.


Halo 4 Screenshot Exile

 


Wird das Erfassen von Statistiken für die K/D-Ratio separat für unterschiedliche Spiellisten erfolgen? Alle Veränderungen an Capture The Flag verbessern die Spielgeschwindigkeit, allerdings nur so lange alle sich auf das Gewinnen konzentrieren. Diese Verbesserungen fallen weg, wenn Leute anfangen nur Kills zu sammeln.

 

Um sich mit dem Teammitgliedern zu vergleichen machen die “Medaillenpunkte” den gesamten Unterschied und in allen Modi sammelt man Punkte nicht nur für das Erfüllen eines Objectives, sondern auch für das Helfen der Teammates. Bei CTFzum Beispiel gibt es Medaillen für “Flag Driver”, “Flag Assist”, und “Flag Defense”. Die Statistiken für War Games als Modus werden rapportiert, allerdings auch für die einzelnen Spielvarianten wie CTF, Regicide, Slayer usw. Die K/D wird im allgemeinen nur in Slayer angezeigt.

 

Wurde die gesamte Grifball-Arena in Forge gebaut, oder ist sie Teil einer der drei Forge-Umgebungen? -N Y K R Y L L

Grifball, unabhängig davon “wo” es wohnt, wurde unabhängig und als sein eigenes Ding erschaffen. Die Umgebung ist irrelevant. Ehrlich gesagt, wurde VIEL zu viel Zeit und Mühe reingesteckt. Aber wir lieben es. 


Wird es eine Möglichkeit geben, die Textmitteilungen in der Mitte des Bildschirms auszuschalten? -The Yanix

Nein, aber Tatsache ist, dass der Text nach ein paar Spielen „verschwindet“. Fragt Leute, die es viel gespielt haben. Hierauf haben wir viel Zeit verwandt und das gilt für viele “aufdringliche” UI, Audio und schmückende Aspekte des Spiels – sie bieten wichtige Informationen für bestimmer Spielertypen und verschwinden schnell für regelmäßige Spieler in Bezug auf Aufdringlichkeit.



Könntet ihr erklären, wo Exile ungefähr steht auf der Skalo von Kleinen-Mittleren-Großen-WAHNWITZIGGROSSEN Maps steht? -Royal Guacamole

Weil sie in seitlicher Richtung schmal ist, fühlt sie sich für MICH mittel an, aber bezogen auf Ihre tatsächliche Größe befindet sie sich im oberen Drittel. Sie ist jedoch auch in 4v4 Spielen zu Fuß durchquerbar. Sprint und andere schnelle Asprekte des Spiels machen einige dieser Antworten subjektiv.



Ich habe bemerkt, dass die Mark VI-Rüstung für den Multiplayer nicht dieselbe Rüstung ist, die der Chief in Halo 4 trägt. Welche Rüstung trägt der Chief den dann? -One One Seven

Eine sehr schicke, sehr anpasste, sehr einzigartige „Cortana Spezial“-Rüstung.



In CTF hat nun eine Pistole zur Flagge. Wenn ich eine Plasma Pistole als Sekundärwaffe trage, werde ich diese dann nutzen, oder trotzdem die Magnum ziehen?? -goobot

Die Magnum, oder “Flagnum” wie sie genannt wird, ist, gibt es nur in diesem Modus. Wie bereits erwähnt ist dies eher ein Ersatz als eine Evolution von CTF. Wir wissen, dass dies ein kontroverses Thema ist, sind aber sicher, dass Spieler die Änderungen geniessen werden. Wie bereits ausgeführt, gibt es später mehr Information über Optionen und Anpassungsmöglichkeiten.

 

 Halo 4 Screenshot Exile


Werden wir Teil II des "Hero Awakens"-Videos sehen können?? -Austin7934

Ja und früher als Ihr denkt. Außer Ihr denk sehr bald. Dann wird es später sein als ihr denkt.

 

 

Mitglieder von 2old2play haben sich die Videos von der PAX angeschaut und finden die Farbpallette der Rüstungen pastell- und fast Eierschalenartig. Sind irgend welche Änderungen im Bezug auf die Farbpallette bis zum Release des Spiels geplant? -DEEP NNN

Als eine sehr alte, grauhaarige Person lehne ich es ab, dass ihr in meinem Namen sprecht. Aber ja…die Farbenschemata sind indikativ, aber kaum umfassend.



Unterstützt Grifball bis zu 16 Spieler oder ist die Spieleranzahl begrenzt? - Nuclear Taco 42


Die offiziell unterstützte Version ist 4 gegen 4, aber der Court ist für 8 gegen 8 eingerichtet und es gibt mehr, was man in Custom Games und Forge ändern kann. Wir freuen uns auf die ganzen Grifball-Varianten, die aus der Community kommen werden. 

 



Wir haben nun die Map Exile gesehen und ich muss sagen, sie sieht “awesome” aus. Kannst Du uns sagen, wie viele Maps speziell für CTF erstellt wurden? -GristlyStew721

Ich stimme total mit dir überein wie „awesome“ die Map ist. Die meisten Maps wurden mit Teamgrößen und Objectives im Hinterkopf erstellt, aber die neuen Elemente wie universeller Sprint machen diese Modi und Maps viel flexibler als in vergangenen Spielen. 



Wir haben gesehen, dass einige Waffen über änderbare Skins verfügen. Wird dieses Feature auch für Hammer oder Schwerd verfügbar sein? -Goosechecka

Beide Waffen verfügen nicht über genug sichtbare Oberfläche um den Verbrauch von Speicher hierfür zu rechtfertigen.

 

 

Bis zur nächsten Woche, wo wir ein brandneues Vid…oops..hier hätte sich Angel fast verraten.


Gesendet: 07 Sep 2012 17:08 von Ghostdria #14475
Ghostdrias Avatar
Female Tengu schrieb:
Halo Reach wird doch aktiv bei MLG Tunieren gespielt....?

Wegen dem Release von Halo 4, wird Halo Reach ab MLG Dallas wieder gespielt, vorher wurde es gedropped :P
Gesendet: 07 Sep 2012 16:58 von Female Tengu #14473
Female Tengus Avatar
Halo Reach wird doch aktiv bei MLG Tunieren gespielt....?
Gesendet: 07 Sep 2012 16:25 von Ghostdria #14468
Ghostdrias Avatar
Rakete schrieb:
ich teile den Grundgedanken, dass dieses stripped-down MLG-Gameplay die einzige wahre "competetive"-Art zu spielen ist und alles andere "casual" einfach nicht. Ich spiele auch immer gern MLG, aber man kann auch sagen zu den Leuten "Lernt einfach die gesamte Sandbox vernünftig zu nutzen und nicht nur Eure 1-2 Waffen". Genau den Weg wird meiner Meinung nach 343 mit den Turnieren gehen, die sie selbst veranstalten werden.

Ich sage, akzeptiert, dass das Spiel sich weiter entwickelt. Entwickelt es sich in eine Richtung, die Euch nicht gefällt, weil es anders ist, könnt ihr zu den alten Teilen zurück gehen.

Die Vor- und Nachteile sind für alle gleich und das Matchmaking wird sicher keinen Spieler am Ende seiner Spezialisierung mit jemand matchen, der zum ersten mal spielt.

EDIT: Ich könnte es vielleicht auch besser nachvollziehen, wenn es vernünftig argumentiert wird, aber zu sagen "es ist nicht mehr klassisch CTF...also vernoobt...also kann man Objective (komplett!!) vergessen in H4" ist alles andere als vernünftige Argumentation.

Ich rede eigentlich immer von Custom Games, wenn ich in MatchMaking das neue CTF spielen will, dann kann ich es ja tun. Nur in Custom Games wird mir die Möglichkeit genommen die "alten Teile" zu spielen und ich würde am Liebsten Halo 2 spielen, doch das geht nicht mehr :unsure:

Darum verstehe ich nicht, warum man der Community nicht die Möglichkeit gibt, wenigstens in Custom Games genauso zu spielen wie in Halo 2. Also in den Einstellungen Sprint deaktivieren, alte CTF Regeln etc. und genau das ist mein Problem an Halo 4. Sonst kann ich mit allem leben, weil ich ja theoretisch immer die Möglichkeit hätte, Custom Games zu spielen. Bisher war es in jedem Halo so.

Halo 2: MatchMaking < Custom Games
Halo 3: MatchMaking < Custom Games
Halo Reach: MatchMaking < Custom Games

Wobei man bei Halo Reach das Problem hatte, in Custom Games konnte man nicht alles anpassen und ich hätte z.B Bloom nicht aus gemacht, allerdings prozentual verringert etc. Dies war auch ein Grund, warum Halo Reach aus MLG gefolgen ist. Man konnte es nicht richtig balancen und es wurden langweilig. Zero Bloom bei DMR/NR schwachsinnig, bei allen anderen sinnvoll etc.

Edit:
@dmXbox
Ich habe dich zitiert und bin auf deine Zitate eingengen, allerdings indirekt, ist wohl nicht so gut zu erkenne.
Allerdings bemängel ich ja nicht alles. Die Maps waren alle sehr gut und ich finde einige andere Sachen richtig gut, allerdings sind die AA und die Perks kompellt unbalanciert, sobalt man etwas abusen kann, ist es unfair und das ist eben das Problem.
Gesendet: 07 Sep 2012 16:18 von dmXbox #14466
dmXboxs Avatar
Ghostdria schrieb:

Hier ist es genauso, besonders dreißt ist es, dass man sich sowas von Leuten anhören muss, die selbst nicht richtig zuhört/lesen und nur halb gar Argumentiert. Wie oft habe(n) (Jumper und) ich gesagt, dass es uns eigentlich scheiß egal ist, was in MatchMaking abgeht und das der eigentliche Dorn im Auge die Custom Games sind. Wir mögen z.B die neuen CTF Regeln nicht, oder nur teilweise.

Du nimmst dir aber auch kein gutes Beispiel daran. Du zitierst meine Posts, aber gehst gar nicht richtig darauf ein. Nutzt es lieber um nochmal einen deinen Unmut loszuwerden.

Ich verstehe eure Position ja auch. Dass CTF nicht einmal mehr in Custom-Games so eingestellt werden kann wie früher, ist negativ zu sehen. Und es ging in meinem Post nicht darum eure Fachkompetenz abzustreiten. Es sollte nur nochmal darauf hinweisen, dass nicht jede Änderung von ALLEN so negativ gesehen wird. Im Grunde hast du das erste Zitat von mir direkt im Anschluss bestätigt. Du stehst auch nach dem Anspielen von Halo 4 dem ganzen Negativ gegenüber. Und das ist die Aussage die ich auf diesen Post erwidert habe:
Hevito schrieb:
Und immer dieses gemeckere bevor irgendjemand überhaupt irgendetwas gespielt hat...

Denn nur weil es dann von jemanden gespielt wurde, wird er nicht gleich ein viel Objektiveres Bild vom MP haben. Die eigene Meinung ist und bleibt Subjektiv, egal ob selbst gespielt oder nur zugeguckt.
Gesendet: 07 Sep 2012 16:08 von Pachtacker #14463
Pachtackers Avatar
@Ghostdria: Soweit stimme ich dir zu, das Problem ist bloß, dass außer dir noch niemand hier das Spiel spielen konnte und ich für meinen Teil schon einiges widersprüchliches gelsen/gehört habe, sodass ich nicht blind dem glaube was jemand da erzählt. Nichtsdesto trotz stimmts wohl das hier sehr viele einfach sagen: ja bla des wird schon alles halb so schlimm.
Rakete schrieb:
Die Vor- und Nachteile sind für alle gleich
Was nicht heißt, dass das nicht vieles durcheinander werfen wird. Wie stark das alles wird kann ich schlecht sagen, aber ich kann mit Sicherheit sagen, dass da einiges an Varianz in die Matches kommen wird und das find ich nicht nur positiv...
Gesendet: 07 Sep 2012 16:03 von Rakete #14460
Raketes Avatar
ich teile den Grundgedanken, dass dieses stripped-down MLG-Gameplay die einzige wahre "competetive"-Art zu spielen ist und alles andere "casual" einfach nicht. Ich spiele auch immer gern MLG, aber man kann auch sagen zu den Leuten "Lernt einfach die gesamte Sandbox vernünftig zu nutzen und nicht nur Eure 1-2 Waffen". Genau den Weg wird meiner Meinung nach 343 mit den Turnieren gehen, die sie selbst veranstalten werden.

Ich sage, akzeptiert, dass das Spiel sich weiter entwickelt. Entwickelt es sich in eine Richtung, die Euch nicht gefällt, weil es anders ist, könnt ihr zu den alten Teilen zurück gehen.

Die Vor- und Nachteile sind für alle gleich und das Matchmaking wird sicher keinen Spieler am Ende seiner Spezialisierung mit jemand matchen, der zum ersten mal spielt.

EDIT: Ich könnte es vielleicht auch besser nachvollziehen, wenn es vernünftig argumentiert wird, aber zu sagen "es ist nicht mehr klassisch CTF...also vernoobt...also kann man Objective (komplett!!) vergessen in H4" ist alles andere als vernünftige Argumentation.
Gesendet: 07 Sep 2012 15:54 von Ghostdria #14456
Ghostdrias Avatar
dmXbox schrieb:
Naja, ob es was bringt wenn man es selbst spielt. Also die Meinung wird sich denke ich nicht stark ändern. Ich glaube eher sogar, dass sie verstärkt wird. Der Typ der es heute liebt (Rakete & ich) wird es danach noch mehr lieben und der der es heute schon blöd findet (GhostDria & Jumper) werden es nach dem spielen noch blöder finden. Nur wird es nicht die Meinung der anderen einheitlich wiederspiegeln.
Ich konnte es schon spielen und bis auf die Map Exile und das RF und einige Kosmetik sachen, war alles dabei. Also bin ich sehr wohl in der Lage, abzuschätzen, welche Probleme dadurch entstehen. Die ersten Matches macht es auch wirklich spaß, doch nach knapp 5 Spielen, konnte ich schon so viele unfaire Vorteile ausnutzen, dass war schon nicht mehr schön.
Für Casuals ist das alles bestimmt sehr lustig und es macht auch spaß, allerdings kann man Competitive komplett vergessen.

dmXbox schrieb:
Ich will die Leute die Halo 4 gegenüber skeptisch sind nicht bekehren, aber uns Optimisten sollte man auch in Ruhe lassen. Diese Überheblichkeit von wegen wir sind doch alle Ahnungslos wenn wir es anders sehen ist nicht sehr erwachsen.

Interessanter weiße, spielt sich in fast allen Foren das gleiche ab. Die sog. "Hater" die sich wirklich gedanken machen, bringen Argumente und Beispiele für Probleme und kritisieren mit einem sinnvollen Grundgedanken (natürlich gibt es auch Außnahmen).
Meistens bringen die Casuals gar keine Argumente und akzeptieren alles und kommen mit so tollen Aussagen wie:
Flag-Juggling hat mich immer genervt, 343i wird das schon machen, ich will mehr Armor Teil, Yeah Griffball, ohne Neuerungen keine Entwicklung und kein Spaß. Dann denk ich mir immer: Achja...schön, dass sind alles nur keine Argumente und es freut mich, dass ihr euch keine Sorgen macht, aber warum antwortet ihr überhaupt, wenn euch die Gameplay Mechanik eigentlich nicht interessiert.

Außerdem reden 90% der "Hater" über Cutom Games und beschweren sich, dass man auch in Custom Games gezwungen wird, die Änderungen zu "akzeptieren" und sowas geht gar nicht.

Hier ist es genauso, besonders dreißt ist es, dass man sich sowas von Leuten anhören muss, die selbst nicht richtig zuhört/lesen und nur halb gar Argumentiert. Wie oft habe(n) (Jumper und) ich gesagt, dass es uns eigentlich scheiß egal ist, was in MatchMaking abgeht und das der eigentliche Dorn im Auge die Custom Games sind. Wir mögen z.B die neuen CTF Regeln nicht, oder nur teilweise.
Danach beschwere ich mich, dass ich nicht einmal in Custom Games richtiges Classic CTF spielen kann und dass es mir in MatchMaking egal ist, denn in MatchMaking wird ja das gespielt, was der Großteil der Community spielen will und das wird von 90% der Competitive spieler akzeptiert.

Es fehlt nur noch, dass jemand sagt: Adapt :ugly: , oder dass man sich nur beschwert, weil man in Halo 3 gut war und in Halo 4 dann schlecht sein wird. Lustig, alle guten Halo 1 Spieler, waren in Halo 2 gut und alle guten Halo 2 Spieler waren in Halo 3 gut und natürlich waren die guten Halo 3 spieler auch in Halo Reach gut :lol:

Ich hoffe wirklich, dass die MLG Mitarbeiter mit Bungie nocheinmal reden, denn auf Custom Games in denen ich nicht alles so einstellen kann, wie ich es möchte, kann ich gerne verzichten und dann gammelt Halo 4, genauso wie Halo Reach, im Schrank rum. Der Mitarbeiter, der auf die Idee kam, dass man in Custom Games, CTF nur im neuen Design spielen zu kann, gehört gesteinigt :wand:
Gesendet: 07 Sep 2012 11:57 von DerPete #14400
DerPetes Avatar
xJumPeRJumPzZ schrieb:
Rakete schrieb:
xJumPeRJumPzZ schrieb:
Nein, Halo 1,2 und 3 sind classic. Und das kann man anscheinend nichtmal im Custom game einstellen. Schade das Objective total madig gemacht wurde.

Ich finde CTF wird so um Längen géiler. Kein nerviges gejuggel mehr und man wird dafür belohnt sich auf das Objective zu konzentrieren und nicht Kills zu sammeln.

Ich wüsste nicht was daran geil ist wenn man ausversehen die Flagge aufnimmt (danke autopickup -.-*) und man aber gerad im besitz von den ganzen powerwaffen ist... Das Auto Pickup und nicht droppen können, bringt mehr negativpunkte als Pluspunkte. CTF wie es früher war ist besser, da war Skill gefragt. Aber bei 4? Da wird eh keiner freiwillig die Flagge nehmen.

Moment mal das klingt ja so als würde man viel Skill benötigen um die Flagge aufzunehmen! :ugly: ICh denke es würde mehr Skill brauchen mit der Flagge zu kämpfen als mit ner Powerwaffe.
Gesendet: 07 Sep 2012 10:39 von Hevito #14385
Hevitos Avatar
dmXbox schrieb:
Naja, ob es was bringt wenn man es selbst spielt. Also die Meinung wird sich denke ich nicht stark ändern. Ich glaube eher sogar, dass sie verstärkt wird. Der Typ der es heute liebt (Rakete & ich) wird es danach noch mehr lieben und der der es heute schon blöd findet (GhostDria & Jumper) werden es nach dem spielen noch blöder finden. Nur wird es nicht die Meinung der anderen einheitlich wiederspiegeln. Ich will die Leute die Halo 4 gegenüber skeptisch sind nicht bekehren, aber uns Optimisten sollte man auch in Ruhe lassen. Diese Überheblichkeit von wegen wir sind doch alle Ahnungslos wenn wir es anders sehen ist nicht sehr erwachsen.

Ich habe schon ‘ne tolle Idee für das „First Look“-Event in Holland.

Jumper vs dmXbox einen HO-exklusiven Artikel/Video/Bericht über Halo4 „zwei Halo-Gamer, zwei Meinungen!“

Also ich kann nur sagen das ich mich sogar auf die neuen CTF matches freue, und ich bin total Anti Objective. Aber die Neureungen lassen sogar in mir Hoffnung aufkeimmen, das ich Spass an den Fahnen matches haben werde.
Sollte es sich wirklich als nicht so toll raus stellen, mein Gott, dann spiel ich s halt nicht. Ich finde die Neuerungen recht interessant und kann die ersten matches kaum erwarten.

Warum man allerdings im Custom nicht die klassische Variante wählen kann ist mir unverständlich und kann zurecht hinterfragt und bemängeld werden. Wahrscheinlich schieben sie es auch auf zuwenig memory :ugly:
Gesendet: 07 Sep 2012 10:24 von dmXbox #14382
dmXboxs Avatar
Naja, ob es was bringt wenn man es selbst spielt. Also die Meinung wird sich denke ich nicht stark ändern. Ich glaube eher sogar, dass sie verstärkt wird. Der Typ der es heute liebt (Rakete & ich) wird es danach noch mehr lieben und der der es heute schon blöd findet (GhostDria & Jumper) werden es nach dem spielen noch blöder finden. Nur wird es nicht die Meinung der anderen einheitlich wiederspiegeln. Ich will die Leute die Halo 4 gegenüber skeptisch sind nicht bekehren, aber uns Optimisten sollte man auch in Ruhe lassen. Diese Überheblichkeit von wegen wir sind doch alle Ahnungslos wenn wir es anders sehen ist nicht sehr erwachsen.

Ich habe schon ‘ne tolle Idee für das „First Look“-Event in Holland.

Jumper vs dmXbox einen HO-exklusiven Artikel/Video/Bericht über Halo4 „zwei Halo-Gamer, zwei Meinungen!“
Gesendet: 07 Sep 2012 08:31 von Hevito #14376
Hevitos Avatar
Echt total lol die debatte über die Fahne. Ich find es zwar auch nicht toll das man die Fahne nicht ablegen kann aber ein "richtiges" Team wird alles daran setzen seinem Fahnenträger zu beschützen.
Mich stört das zum Glück garnicht, weil Objective eh nicht mein Fall ist, aber mit dem was ich gesehen habe, kann ich mir durchaus Vorstellen öfter mal Fahne zu spielen, denn das man jetzt als Träger ne Maggi hat find ich einen positiven Schritt nach vorne.
Und wems nicht passt der solls nicht spielen. Fertig. Das man es nicht im Custom auf classic einstellen kann, gut das is mir auch ein Rätsel aber damit muss man sich wohl leider abfinden, genauso mit irgendwelchen Wallhacks und anderen specilisations.
Und immer dieses gemeckere bevor irgendjemand überhaupt irgendetwas gespielt hat...
Gesendet: 07 Sep 2012 08:17 von Rakete #14372
Raketes Avatar
xJumPeRJumPzZ schrieb:
Ich wüsste nicht was daran geil ist wenn man ausversehen die Flagge aufnimmt (danke autopickup -.-*) und man aber gerad im besitz von den ganzen powerwaffen ist... Das Auto Pickup und nicht droppen können, bringt mehr negativpunkte als Pluspunkte. CTF wie es früher war ist besser, da war Skill gefragt. Aber bei 4? Da wird eh keiner freiwillig die Flagge nehmen.

Also wer nicht genug Skill hat nicht unabsichtlich über ne Flagge zu laufen, sollte Viva Pinata oder sowas spielen. Darüber ne Skilldiskussion anzufangen geht total fehl.
Gesendet: 07 Sep 2012 02:00 von Ex-HO-Staff #14364
Ex-HO-Staffs Avatar
Rakete schrieb:
xJumPeRJumPzZ schrieb:
Nein, Halo 1,2 und 3 sind classic. Und das kann man anscheinend nichtmal im Custom game einstellen. Schade das Objective total madig gemacht wurde.

Ich finde CTF wird so um Längen géiler. Kein nerviges gejuggel mehr und man wird dafür belohnt sich auf das Objective zu konzentrieren und nicht Kills zu sammeln.

Ich wüsste nicht was daran geil ist wenn man ausversehen die Flagge aufnimmt (danke autopickup -.-*) und man aber gerad im besitz von den ganzen powerwaffen ist... Das Auto Pickup und nicht droppen können, bringt mehr negativpunkte als Pluspunkte. CTF wie es früher war ist besser, da war Skill gefragt. Aber bei 4? Da wird eh keiner freiwillig die Flagge nehmen.
Gesendet: 07 Sep 2012 00:00 von Pachtacker #14356
Pachtackers Avatar
Gorillars schrieb:
Auserdem bei dem ganzen zeug was neu ist, wer will da schon ne Minute so Text rummflackern sehen . :ugly:
Aaaaach so viel ist das doch noch nicht. Wart mal das finale Spiel ab, dann gibts noch mehr tolle Sachen die einem angezeigt werden wie: "Reloading!" "Firing!" oder der beste "Moving!" :ugly:
Naja, ich hoffe einfach drauf, dass ich das wirklich schnell ausblenden kann...

@UltraZelot: Ich weiß nicht wie lange du schon das Forum beobachtest, aber vor einiger Zeit war in einem Topic hier der reinste Krieg wegen solcher Sachen :D
Theoretisch ist das ganze Design storytechnisch irrelevant, so lange man nicht das Wesen von etwas verändert, was recht schwer ist (dachte ich zumindest mal...) aber es geht hier mehr ums Prinzip :P Außerdem bauen die mit so viel Mühe ein glaubhaftes und grandioses Universum auf, da kann man doch bestimmt auch solche Sachen noch erklären, ob wichtig oder nicht.
Gesendet: 06 Sep 2012 23:08 von UltraZelot #14346
UltraZelots Avatar
DerPete schrieb:
dmXbox schrieb:
Ich habe bemerkt, dass die Mark VI-Rüstung für den Multiplayer nicht dieselbe Rüstung ist, die der Chief in Halo 4 trägt. Welche Rüstung trägt der Chief den dann? -One One Seven

Eine sehr schicke, sehr anpasste, sehr einzigartige „Cortana Spezial“-Rüstung.

Ich würde gerne wissen, ob es weiterhin im Dunkeln bleibt oder ob es auch INGAME eine Erklärung geben wird.

Soweit ich weiß wurde das in Glasslands aufgegriffen. Die Nanotechnik der Anzüge erlaubt es sie auf längere Zeit anzupassen. meist während des Kryoschlafes.

@Glasslands:
Warnung: Spoiler! [ Zum Anzeigen klicken ]


Ich versteh die ganze Debate um die Rüstung vom Chief nicht. Der Grund warum 343i die Rüstung geändert haben ist einfach:
Weil sie es können. Neues Team, neue Designer, neue Technik => neuer Look.
Und ich weis auch nicht was so schlim daran sein soll. Story-Technisch ist das doch sowieso nur ein Details und eher irrelevant. Ist halt lediglich eine Geschmacksfrage, worüber man sich bekantlich streiten kann.

In Halo 3 gab es sogar ein lustiges Easter Egg bei dem ein Grunt (bei activem IWHBYD-Schädel) bezogen auf Master Chief Rüstung manchmal sagt:
"Hat er eine andere Anzahl an Punkten auf seinen Händen?"
Gesendet: 06 Sep 2012 22:44 von Ghostdria #14338
Ghostdrias Avatar
Rakete schrieb:
xJumPeRJumPzZ schrieb:
Nein, Halo 1,2 und 3 sind classic. Und das kann man anscheinend nichtmal im Custom game einstellen. Schade das Objective total madig gemacht wurde.

Ich finde CTF wird so um Längen géiler. Kein nerviges gejuggel mehr und man wird dafür belohnt sich auf das Objective zu konzentrieren und nicht Kills zu sammeln.

Hier geht es auch nicht um MatchMaking, dort ist es mir auch Wurst. Allerdings hat 343i wieder für die Community komplett entschieden und hat es auch für Custom Games so festgelegt. Also können wir (Jumper und ich) nicht einmal in Custom Game richtiges Classic CTF spielen, zumindest ist das momentan der Stand der Dinge.

Außerdem, warum soll ich etwas anders machen wie vorher, wenn es mir nur um meine K/D geht, dann interessiert es mich einen feuchten Kericht, ob die Flagge Autopickup ist und es die "Flagnum" gibt. Ich will ja sowieso nur killen.
Das Problem war ja nur die K/D und Auto Pickup führt zu großen Problemen. Die MLG Pros, die auf der PAX gespielt haben, haben sich richtig aufgerecht, wenn sie den Flag Carrier beschützen und dann die Flage picken :ugly: also MUSS man einen gewissen Abstand halten und das macht einige Aspekte total zunichte.
Gesendet: 06 Sep 2012 21:40 von Rakete #14324
Raketes Avatar
xJumPeRJumPzZ schrieb:
Nein, Halo 1,2 und 3 sind classic. Und das kann man anscheinend nichtmal im Custom game einstellen. Schade das Objective total madig gemacht wurde.

Ich finde CTF wird so um Längen géiler. Kein nerviges gejuggel mehr und man wird dafür belohnt sich auf das Objective zu konzentrieren und nicht Kills zu sammeln.
Gesendet: 06 Sep 2012 21:07 von Helljumper #14321
Helljumpers Avatar
Das mit der K/D klingt sehr vielversprechend!

Und das man bei dem Custom Games so viele Freiheiten hat ist ebenfalls top.
Gesendet: 06 Sep 2012 20:16 von Gorillars #14320
Gorillarss Avatar
DerPete schrieb:
So jetzt geb ich mal meinen Senf dazu. SENF!

Was für ne Plörre! Schonmal was von Bautz'ner gehört?
Nein. Sollte auch nur als scherz gemeint sein :)
Gesendet: 06 Sep 2012 20:09 von Ex-HO-Staff #14319
Ex-HO-Staffs Avatar
DerPete schrieb:
dmXbox schrieb:
Ich habe bemerkt, dass die Mark VI-Rüstung für den Multiplayer nicht dieselbe Rüstung ist, die der Chief in Halo 4 trägt. Welche Rüstung trägt der Chief den dann? -One One Seven

Eine sehr schicke, sehr anpasste, sehr einzigartige „Cortana Spezial“-Rüstung.

Ich würde gerne wissen, ob es weiterhin im Dunkeln bleibt oder ob es auch INGAME eine Erklärung geben wird.

Soweit ich weiß wurde das in Glasslands aufgegriffen. Die Nanotechnik der Anzüge erlaubt es sie auf längere Zeit anzupassen. meist während des Kryoschlafes.
Können wir Classic CTF einstellen? "Nope"

Was ist denn dann überhaupt Classic wenn ich fragen darf. Halo: Reach?

Reach lol

Nein, Halo 1,2 und 3 sind classic. Und das kann man anscheinend nichtmal im Custom game einstellen. Schade das Objective total madig gemacht wurde.
Gesendet: 06 Sep 2012 19:45 von Female Tengu #14318
Female Tengus Avatar
Classic ist Classic.

Spiel mal CTF in UT. Dann weißte, was Classic wirklich heißt ^^
Gesendet: 06 Sep 2012 19:43 von DerPete #14317
DerPetes Avatar
dmXbox schrieb:
Ich habe bemerkt, dass die Mark VI-Rüstung für den Multiplayer nicht dieselbe Rüstung ist, die der Chief in Halo 4 trägt. Welche Rüstung trägt der Chief den dann? -One One Seven

Eine sehr schicke, sehr anpasste, sehr einzigartige „Cortana Spezial“-Rüstung.

Ich würde gerne wissen, ob es weiterhin im Dunkeln bleibt oder ob es auch INGAME eine Erklärung geben wird.

Soweit ich weiß wurde das in Glasslands aufgegriffen. Die Nanotechnik der Anzüge erlaubt es sie auf längere Zeit anzupassen. meist während des Kryoschlafes.
Können wir Classic CTF einstellen? "Nope"

Was ist denn dann überhaupt Classic wenn ich fragen darf. Halo: Reach?
So jetzt geb ich mal meinen Senf dazu. SENF!

Was für ne Plörre! Schonmal was von Bautz'ner gehört?
Gesendet: 06 Sep 2012 19:34 von Ex-HO-Staff #14315
Ex-HO-Staffs Avatar
Können wir Classic CTF einstellen? "Nope"
Können wir Classic Griffball einstellen? *Yup :)*

:facepalm:
Gesendet: 06 Sep 2012 19:12 von Female Tengu #14312
Female Tengus Avatar
Ghostdria schrieb:

Aber das wichtigste und schlimmste, was mir aufgefallen ist ist, dass Halo 4 weiterhin auf dem Container System basiert und der Umfang der DLC's weiterhin stark beschränkt wird.
Denn: Bestimme Skins und Armors belegen nur "ungerechtfertigt" Speicherplatz und werden deswegen weggelassen ( ist halt ein Problem wenn man nur die DVD zur Verfügung hat). Bei Gears of War 3 können auch nicht enthaltene Skins implementiert werden, man braucht nur eine Festplatte oder USB Stick. Somit können Armor und Skin DLC's ausgeschlossen werden. Denn das bisschen Speicherplatz, die die Skins benötigen, könnte man ohne weiteres auf einer Festplatte oder dem USB Stick "opfern".

Da sie die Reach Engine benutzen, konnte man das ja schon im vornherein ausschließen.
Gesendet: 06 Sep 2012 19:01 von Gorillars #14309
Gorillarss Avatar
So jetzt geb ich mal meinen Senf dazu. SENF!

Die Flagnum hat unendlich Munni.? ich denke da es nur ne magnum ist kann man das hinnehmen, den ich würde es auch beschissen finden wenn der "heimweg" mal etwas länger dauern würde und ich dann auf einmal keine Munni mehr hab. (Klar hatte man bei früheren teilen auch keine Magnum aber wenn man schon ne Wafee bekommt dann bitte mit Munni :) .

Was meint er damit das die eigene Flagge nicht mehr in der Basis sein muss um zu Punkten, war doch auser bei classic Varianten nie der Fall?

Der Einzigste Unterschied von Overtime und Sudden Death ist doch nur die Musik und dass bei dem Fall dass beide Teams grade die gegnerische Flagge haben und es 0:0 oder 1:1 steht, das Team gewinnt das zuerst Punktet, oder etwa nicht?

Das man den Text der in der Bildschirmmitte auftaucht nicht abschalten kann nervt irgendwie, da hilft auch kein "das wird man irgendwann nichtmehr merken" nicht.Ich hab zwar auch viel MW2 gespielt wo das dauernd auftaucht und es irgendwann beiläufig wird aber trottdem ist es so unhalomäsig und trotzdem guckt man immer wieder mal drauf.
Auserdem bei dem ganzen zeug was neu ist, wer will da schon ne Minute so Text rummflackern sehen . :ugly:

"Nicht genung Speicher für mehr Rüstungen im Spiel" :huh: kein Mark V :dry: