Sie sind nicht eingeloggt.

Willkommen auf HaloOrbit.de, der Anlaufstelle für die deutsche Halo-Community

Bulletin 29.08.2012 - PAX Prime, Button Layouts und der GAEM Vanguard


Wenn gute Testspiele schlecht laufen

 

 

Rage Quilting


Um Daten von möglichst vielen unterschiedlichen Gameplaysituationen zu sammeln, veranstaltet 343 regelmäßig so genannte „take-home-tests“ und bei einem solchen Test ist das aktuelle Lieblingszitat von 343 entstanden. BS Angel erklärt uns warum.

 

Viele bei 343 lieben es, Halo zu spielen, aber es gibt eine Sache die 343 noch mehr mag, nämlich zu gewinnen. Während die heimischen Testspiel-Sessions aus einer Reihe von Gründen durchgeführt werden (z.B. die Auswirkungen von verschiedenen „Echtleben-Gaming-Situationen“- wie Verbindungsabbrüche, Lag und meckernde Ehefrauen), spielt 343 um zu gewinnen – wärend man wichtige Daten sammelt, natürlich.

 

Während einer solchen kürzlich durchgeführten Session, erfolgen die Online-Schlachten auch auf einer Outdoor-Map mit einem zentral gelegenen, mehrstöckigen Gebäude. Dies ist ein Ort, welches strategisch vorgehende, kommunikative Teams unter Kontrolle bringen wollen werden. (Das sagen hier zumindest manche Leute. Die anderen bringen ihre Meinung durch die Spitznamen jeder Etage zum Ausdruck-Schwachkopf 1, Schwachkopf 2, Schwachkopf 3). Nachdem das rote Team das zentrale Gebäude erfolgreich unter Kontrolle gebracht hatte, verbrachte das blaue Team mehr Zeit beim Respawnen als im tatsächlichen Spiel. Das führte dazu, dass eine besonders zornige Person plötzlich und absichtlich das Spiel verließ. Nach dem Spiel teilte diese Person den anderen per Mail seine Erfahrungen aus diesem Spiel mit, dabei sicher gehend, eine wuterfüllte Reaktion hervorzurufen. Oder um genau zu sein, die Abwandlung einer wuterfüllten Reaktion, denn es gab einen einzelnen Brief von außen unauffällig in ihre Nachricht eingefügt. 343 nahm an, dass es von außen kam..aber wer weiß, vielleicht haben sie ihre Ungehaltenheit wirklich durch das zusammennähen von Bettdecken ausgelassen. Wenn das so ist, dann ist „Rage Quilt“ genau der richtige Begriff dafür.

 

So genug von zornigen Mitarbeitern. BS Angel will mit uns über Pax reden.

 


PAX Prime 2012

 

PAX Prime

 

In weniger als 48 Stunden öffnen sich die Türen des Washington State Convention Centers und tausende von Menschen werden auf den unberührten Veranstaltungsort niederkommen, ungeduldig, das zu erleben, was nur als Gamer-Utopie beschrieben werden kann. 343 war heute Morgen da, und bei Kontrolle des Messestands war sehr coole und unübersehbare Beschilderung zu sehen sowie etliche, super gemütliche Anspielstationen, die auf den bevorstehenden Ansturm von Halo-Fans warten.

 

Am Messestand von 343 wird es am kommenden Wochenende verschiedene Spieltypen (einer, welcher bereits angekündigt ist, aber zum ersten Mal spielbar sein wird), ein paar verschiedene Maps (eine, welche zum ersten Mal am Freitag enthüllt wird), zu sehen geben. Im Bezug auf Panel hat 343 auch einige Asse im Ärmel. Wer auf brandneue Behind-the-scenes-Videos (insbesondere solche, bei denen es um Storytelling geht) steht, sollte hingehen. Wer auf Demos von bis jetzt unangekündigten Spieltypen steht, sollte hingehen. Und wer einfach nur mehr über Halo 4 wissen will, sollte hingehen.

PAX wird flagtastisch. Mehr hat BS Angel dazu nicht zusagen.

 

 


Halo 4 Button Belegungen

 

Halo 4 Button Layouts

 

Obwohl es während PAX eine anständige Menge an News geben wird, möchte uns 343 in dieser Woche trotzdem nicht hängen lassen. Aus diesem Grund werden wir über die verschiedenen Steuerungslayouts informiert, die uns bald zur Verfügung stehen.

Berücksichtigend, dass Spieler sich an ihr Lieblingsbuttonlayout gewöhnen (wie Bumper Jumper oder Recon), war 343 sehr vorsichtig beim Design der verschiedenen Layouts. Das Hinzufügen von Sprint, was genau so wichtig ist, wie andere Aktionen, war eine Herausforderung, da das Stick-Klicken in der Vergangenheit für das Ducken oder Zoomen reserviert war.

343 hat versucht den klassischen Layouts treu zu bleiben, an die die Fans sich über die Jahre gewöhnt haben. Zum Beispiel ist ein wichtiger Punkt bei Bumper Jumper, gleichzeitig springen und schlagen zu können, während man sich bewegt und dabei zielt. 343 hat mit dem Tausch von Knöpfen experimentiert und einige MLG-Spieler zum Test eingeladen. Hier stellte sich dann die Entscheidung, was wichtiger ist, eine Armor Ability zu nutzen, oder eine Granate zu werden. Letztendlich hat sich 343 dazu entschlossen, die Granate auf den linken Trigger und die Armor Ability auf den X-Button zu legen.

Zwischen dem Zurückbringen aller Button-Layouts aus Reach und dem Hinzufügen einer neuen (die Fishstick heißt und vorteilhaft für Spieler ist, die von anderen FPS kommen), 343 ist sicher, dass jeder das passende Layout für sich finden wird und sich mit dem jeweiligen Layout wohlfühlen wird.

Halo 4 verfügt über folgende Button Layouts:

 

 

Halo 4 Button Layouts

 

 

Halo 4 Button Layouts

 

 

Halo 4 Button Layouts

 

Halo 4 Button Layouts

 

 

Halo 4 Button Layouts

 

 

Halo 4 Button Layouts

 

 

Halo 4 Button Layouts

 

 


Limited Edition Halo Exclusive Vanguard Personal Gaming Environment


Am Montag hat GAEMS die Limited Edition Halo Exclusive Vanguard Personal Gaming Enviroment vorgestellt. Offziell ist dies eine “in sich geschlossene, portable Gaming-Umgebung”. Inoffiziell ist es absoluter Wahnsinn. BS Angel hat kürzlich die Gelegenheit sich mit dem Product Manager von GAEMS, Steven Toulouse, zusammenzusetzen, um ihn über dieses Produkt mit Fragen zu löchern.

 

Limited Edition Halo Exclusive Vanguard Personal Gaming Environment



Also, Mr. Stepto, wie ist es zu diesem fantastischen Produkt gekommen? 

Als ich im Frühsommer zu GAEMS kam, arbeiteten sie bereits hart daran, das Design des neuen Vanguard zu finalisieren. Es hatte viele Eigenschaften die sich unsere Kunden zusätzlich zum Vorgängerprodukt dem G155 gewünscht haben. Es hat einen viel größeren Bildschirm, bessere Lautsprecher und ein verbessertes Design der Hülle. Das neue stilisierte Design bot sich hervorragend dazu an, ein Logo oder anderes grafisches Design zu präsentieren. John Smith, Marketing Direktor bei Gaems, suchte bereits einen passenden Partner, über den sich unsere Fans freuen würden. Als Halo-Fan merkte ich, dass dies die perfekte Verbindung wäre und wurde freudig erregt, noch mehr als wir die Idee bei 343 vorstellten und die diese Idee für gut befunden. Je mehr wir mit 343 arbeiteten, desto mehr veränderte sich das Produkt in ein UNSC-design, welches zu jedem Halo spiel passt, vergangen oder zukünftig. Es sieht fantastisch aus.


Stimmt! Kannst Du uns etwas über den Erstellungsprozess mitteilen? 

 

Nach 18 Jahren bei Microsoft kann man sagen, dass ich mehr ein Software-Typ als ein Hardware-Typ bin. Die Arbeit bei GAEMS, insbesondere an dem Halo Edition Vangard hat mich viel über Design, Entwicklung und Herstellung von Hardware lernen lassen. Ein faszinierender Prozess. Unser Design-Team sitzt in Redmond und Hong Kong und arbeitet zusammen um herauszufinden, wie wir den Kunden das liefern, was sie möchten, zusätzlich zu dem, was wir bereits haben. Dann muss spezielles Werkzeug hergestellt werden um die Gussformen für die verschiedenen Teile herzustellen. Wir mussten uns Gedanken machen, wie wir den Bildschirm befestigen und schützen und wie alle Teile zusammenpassen und die Konsole geschützt ist, wenn die Hülle geschlossen ist, aber genug Platz und Luftzug da ist, wenn die Hülle geöffnet ist.

Muster und Prototypen werden hergestellt. Man muss Entscheidungen treffen, z.B. wie viel Textur die Oberfläche haben soll, und was das für die herzustellenden Werkzeuge bedeutet. Und das noch bevor man sich über das Design und die Platzierung von Logos Gedanken macht, oder welche Farben die Hülle genau haben soll.


Was war dabei die größte Herausforderung?

 

Ich denke, die größte Herausforderung war der Zeitrahmen. Wir wollten sichergehen, das Hardware-Design rechtzeitig für den Launch des Spiels fertig zu stellen. Dabei laufen eine Menge von Sachen parallel ab. In Bezug auf das Design, Logos und Grafik war die Zusammenarbeit mit 343 ein Vergnügen. Jeder wußte, dass wir den größten Respekt für das Halo-Universum haben und etwas erschaffen wollten, was Halo-Fans stolz macht, wenn sie es besitzen. Deswegen achteten wir sehr darauf, dass alles sehr genau war und Sinn machte.


Ich denke, ich kann für unsere Community sprechen, wenn ich sage “genau” ist definitiv gut.
Gab es denn etwas unvorhergesehenes während des Design-Prozesses? 

Ich habe einen Blogpost auf Stepto.com gepostet in dem es darum geht, wie wir den Griff ein paar Mal ändern mussten, um es richtig hinzubekommen. Daran denkt man üblicherweise nicht, wenn man ein Elektrogerät designt. Eine andere Sache war die Entscheidung für die frustfreie Verpackung von Amazon. Das ist ein sehr interessanter Prozess, der in eine großartige Kundenerfahrung mündet. Der UNSC Vanguard ist Amazon-exklusiv und es ist eine tolle Erfahrung, das Paket zu kriegen, es zu öffnen und da ist dein Gerät. Es gibt keinen Karton mit Styropor, in dem ein weiterer Karton mit Styropor ist. Die gesamte Verpackung ist sauber und recyclingfähig. Es ist Schock und Überraschung zugleich, den Karton zu öffnen und bam! Da ist dein brandneuer UNSC Vanguard.


Das ist sehr bequem. Nachdem man das Gerät aus der Verpackung hat, in welchen Situationen kann man es benutzen?


Personal Gaming Environments für Konsolen sind üblicherweise für Ihre Mobilität gedacht. Leute wie BS Angel, Eric Neustädter oder sogar Frank O`Connor haben alle GAEMS PGE’s auf Reisen oder im Urlaub benutzt und haben darüber getweetet oder gesprochen wie gut sie sich dafür eigenen. Aber ein weiterer Ort, an dem sie benutzt werden ist zu Hause. Ist ist eine tolle Art für Eltern den großen Flachbildchirm von ihren Kindern zurückzugewinnen. Wenn die Eltern einen Film sehen wollen und die Kinder spielen wollen, sind GAEMS PGE’s wie der Vanguard die perfekte Lösung. Die Konsole in einer abgeschlossenen Umgebung zu haben, welche die Eltern kontrollieren können, gibt den Eltern mehr Kontrolle über die Spielgewohnheiten ihrer Kinder.


Was ist der außergewöhnlichste Ort, an dem du das Gerät benutzt hast?

 

Ich habe meins in einem Strandhaus an der Küste bei Oregon benutzt, während ich auf den Pazifik schaute. Ich habe Minecraft gespielt, während ich die Brandung draussen gehört habe. Man könnte sagen, ich hätte nicht spielen, sondern rausgehen sollen und natürlich haben wir das viel getan. Aber es ist nett am Abend die Lieblingsunterhaltung nah bei sich zu haben, um sich dabei zu entspannen, ohne auf etwas verzichten zu müssen.


Füge Halo dazu und ich bin dabei! Oh Moment, das habt ihr schon getan. Ich denke, dann sollten wir das Interview beenden. Vielleicht mit deiner Lieblingssache am Vanguard?

 

Mir gefällt am besten, dass dieses Produkt so aussieht, wie etwas, dass ein UNSC Marine tatsächlich auf dem Schlachtfeld bei sich tragen könne. Es hat so einen netten, robusten Look, dass es wirklich wie taktisches Display für das Schlachtfeld aussieht. 343 hat uns wirklich dabei geholfen, das hinzubekommen. Es sieht wirklich aus wie etwas, dass zu einem Warthog gehört.

 

Das Teaserbild bis zur offiziellen Vorstellung der neuen Karte auf der PAX:

Nothing to see here


Gesendet: 01 Sep 2012 00:11 von Female Tengu #13474
Female Tengus Avatar
>>> Ergebnis: Üblicherweise sollte der Mensch an jeder Hand fünf Finger haben.

Haben die heutigen Menschen also nur noch eine Hand?

Orakel. Neustart der Bewertungs- und Analysesysteme. :facepalm:

:ugly:
Gesendet: 01 Sep 2012 00:07 von Orakel #13473
Orakels Avatar
Female Tengu schrieb:
Hat man mit jeder Steuerung, denn irgendeinen Drawback gibt's immer, aufgrund der 5 Finger des Menschen :ugly: .

Interessant! Meine Daten scheinen nicht konsistent zu sein. Ich werde die vorliegenden Daten erneut prüfen und bei Bedarf weitere Analysen einleiten.

>> Lade Einträge: Anatomie // Hand // Finger
>>> Ergebnis: Üblicherweise sollte der Mensch an jeder Hand fünf Finger haben.

Haben die heutigen Menschen also nur noch eine Hand?

mmmmmmmhmmmmhhhmMMMMMMhhhhhhhmmmmmmmMMMh... aaah, gute Idee!
Gesendet: 31 Aug 2012 18:04 von Female Tengu #13429
Female Tengus Avatar
Hat man mit jeder Steuerung, denn irgendeinen Drawback gibt's immer, aufgrund der 5 Finger des Menschen :ugly: .
Gesendet: 31 Aug 2012 16:53 von Ex-HO-Staff #13425
Ex-HO-Staffs Avatar
Female Tengu schrieb:
Sowieso. Die Noobs :ugly:

Mit BJ hat man vorteile ;)
Gesendet: 31 Aug 2012 16:22 von Gorillars #13422
Gorillarss Avatar
Ich finde die Idee mit der Fishstick (wer auch immer auf solche namen kommt) steurung eig. ganz gut, es gibt ja genug die nicht nur Halo spielen und mir fallen auch 3 spiele ein die entweder die gleiche oder ähnliche steuerungen haben (CoD wohl jeder teil, Battlefield und Borderlands).

Und wegen diesem Bild, die wollten wohl andeuten mit diesem "home testing unterallen möglichen einflüssen" das der typ sich eben zu stark aufgeregt hat und das seine Frau gestört hat und er dann seiner Frau bei der hausarbeit helfen musste und die ihn wohl auch noch angemeckert hat währenddessen.
Gesendet: 31 Aug 2012 15:25 von Female Tengu #13417
Female Tengus Avatar
Sowieso. Die Noobs :ugly:
Gesendet: 31 Aug 2012 15:14 von Ex-HO-Staff #13415
Ex-HO-Staffs Avatar
Female Tengu schrieb:
Ich werd wieder default rocken, wie immer.
Und dann regste dich wieder über die BJ user auf :P
Gesendet: 31 Aug 2012 14:43 von Female Tengu #13404
Female Tengus Avatar
Ich werd wieder default rocken, wie immer.
Gesendet: 31 Aug 2012 09:49 von samurai #13381
samurais Avatar
Ist bei mir recht eindeutig, dass ich Bumper Jumper nehmen werde. Muss nur überlegen ob ich Sprint + AA oder aber AA + Action :)
Gesendet: 31 Aug 2012 00:04 von Cman1337 #13372
Cman1337s Avatar
Der Koffer sieht ja mal schick aus, aber der Bildschirm ist etwas zu klein oder? Es sei dann man stellt das ding direkt vor einem auf den Tisch auf und stellt sich noch nen Ventilator hin, im Winter wär es ne tolle Heizung^^
Die Controller besetzung gefällt mir.
Recon ist die Halo 3 Steuerung
Fishsticks (zurecht!) die CoD steuerung
Default ist die Reach Steuerung, nur das mit dem Ducken auf B muss ich mir wohl angewöhnen.
Gesendet: 31 Aug 2012 00:01 von Female Tengu #13371
Female Tengus Avatar
Naja, aber immerhin bekommen die Devs auch mal mit, wie es ist, zu Rage-quiten.
Gesendet: 30 Aug 2012 23:09 von DerPete #13367
DerPetes Avatar
dmXbox schrieb:
Während einer solchen kürzlich durchgeführten Session, erfolgen die Online-Schlachten auch auf einer Outdoor-Map mit einem zentral gelegenen, mehrstöckigen Gebäude.

OMG, bitte nicht Sumpf (DLC für Halo2)! :sick:

ICh muss zugeben das ich dien ie gespielt habe. Aber was ist eigentlich so uncool an der Idee? :ugly:
Gesendet: 30 Aug 2012 22:39 von Helljumper #13366
Helljumpers Avatar
Wenn ich mit meiner Ausbildung fertig bin werde ich mir so einen Luxus vielleicht auch mal eher leisten können. :)
Aber momentan muss zum transport eine provisorisch ausgepolsterte Sporttasche herhalten :ugly:
Gesendet: 30 Aug 2012 22:30 von Hevito #13363
Hevitos Avatar
Helljumper schrieb:
Sieht echt chick aus die Box. Aber der Preis schreckt solche wie mich dann ja doch ab :side:
Ich kann es mir l erlauben aber ich geh auch arbeiten für mein Geld. Trotzdem schreckt mich der Preis auch ab :lol:
Ich hätte auch keine Verwendung dafür. Gut zum Xbox transport ist es echt geil und das Teil sieht schon genial aus.

Edit @Gorillars: stimmt jetzt sehe ich den warthog auch :ugly:
Gesendet: 30 Aug 2012 22:27 von Helljumper #13360
Helljumpers Avatar
Sieht echt chick aus die Box. Aber der Preis schreckt solche wie mich dann ja doch ab :side:
Gesendet: 30 Aug 2012 22:25 von Hevito #13359
Hevitos Avatar
Während einer solchen kürzlich durchgeführten Session, erfolgen die Online-Schlachten auch auf einer Outdoor-Map mit einem zentral gelegenen, mehrstöckigen Gebäude. Dies ist ein Ort, welches strategisch vorgehende, kommunikative Teams unter Kontrolle bringen wollen werden. (Das sagen hier zumindest manche Leute. Die anderen bringen ihre Meinung durch die Spitznamen jeder Etage zum Ausdruck-Schwachkopf 1, Schwachkopf 2, Schwachkopf 3). Nachdem das rote Team das zentrale Gebäude erfolgreich unter Kontrolle gebracht hatte, verbrachte das blaube Team mehr Zeit beim Respawnen als im tatsächlichen Spiel

Für mich hört sich das anders an. Wenn jemand mehr Zeit beim spawnen verbringt als im Spiel, bekommt derjenige grad dick auf die Fresse.Es muss nicht zwangläufig spawn killen sein ok da geb ich dir recht, habe mich aber beim post von meiner Fantasie leiten lassen und wir wissen ja alle das grade in Halo, spawnkilling möglich ist. Das dass Haus strategisch steht und in der Hand des einen Teams ist, lässt keinen Zweifel das das andere Team nicht zum Spielauffbau kommt. Und daraus resultieren oft spawnkills. Ich kann den ragequit aufjedenfall nachempfinden :whistle: .
Gesendet: 30 Aug 2012 22:19 von dmXbox #13357
dmXboxs Avatar
Hevito schrieb:
Das heisst wohl das wenn du das Hochhaus mit deinem Team gesichert hast, kannst du schön spawnkills machen, und dem Kollegen hat es dan gerreicht und hat geragedquittet.
Schön zu hören sind ja tolle aussichten. Na wenigstens war es in einem Internen 343 Test, also hoffe ich die verbessern das noch.

Weder das Original noch Raketes Übersetzung sprechen vom Spawnkilling.
Nachdem das rote Team das zentrale Gebäude erfolgreich unter Kontrolle gebracht hatte, verbrachte das blaube Team mehr Zeit beim Respawnen als im tatsächlichen Spiel.

Heißt für mich eigentlich nur, dass diese Position wichtig ist. So wie die oberste Ebene in vielen Halo Spielen wichtig ist. In den wenigsten kann man dort jedoch Spawnkills machen.
Gesendet: 30 Aug 2012 22:14 von Hevito #13355
Hevitos Avatar
Gorillars schrieb:
Dieser Koffer bietet sich echt gut an für Leute die öfter an ferienhäuser oder so Fahren, in den Urlaub ins Hotel würd ich des net mitnehmen, stellt euch vor das geht verloren im Flughafen Dreieck :facepalm:
Also bei dem Bild ist bestimmt ne BTB dahinter, hat irgendwie so ähnliche Farben wie "Blood Gulch" und "Bieberbach" was ich sehr mag. Auserdem sieht das Links aus wie nen Warthog, das hab ich nicht bei der Milchigen Version davon gesehen.

Mal ganz blöd gefragt, über was labern die da am anfang? Einer hat "geragequittet" und sendet ne E-Mail an alle?

Das heisst wohl das wenn du das Hochhaus mit deinem Team gesichert hast, kannst du schön spawnkills machen, und dem Kollegen hat es dan gerreicht und hat geragedquittet.
Schön zu hören sind ja tolle aussichten. Na wenigstens war es in einem Internen 343 Test, also hoffe ich die verbessern das noch.
Gesendet: 30 Aug 2012 22:14 von dmXbox #13354
dmXboxs Avatar
Ja, er wurde dominiert und hat dann das Spiel verlassen und dieses Bild ans gegnerische Team geschickt.

Hevito schrieb:
Female Tengu schrieb:
Was, der Koffer ist ne Xbox und LCD?

EXAKT :)




Nein, der Koffer kann eine Xbox beinhalten. Muss man aber auf den Kaufpreis drauf rechnen. Und wie Rakete richtig anmerkt. Solange man nicht weiß wie die Größe der nächsten Xbox ausfällt lohnt es sich eigentlich nicht...
Gesendet: 30 Aug 2012 22:07 von Gorillars #13351
Gorillarss Avatar
Dieser Koffer bietet sich echt gut an für Leute die öfter an ferienhäuser oder so Fahren, in den Urlaub ins Hotel würd ich des net mitnehmen, stellt euch vor das geht verloren im Flughafen Dreieck :facepalm:
Also bei dem Bild ist bestimmt ne BTB dahinter, hat irgendwie so ähnliche Farben wie "Blood Gulch" und "Bieberbach" was ich sehr mag. Auserdem sieht das Links aus wie nen Warthog, das hab ich nicht bei der Milchigen Version davon gesehen.

Mal ganz blöd gefragt, über was labern die da am anfang? Einer hat "geragequittet" und sendet ne E-Mail an alle?
Gesendet: 30 Aug 2012 22:05 von Hevito #13350
Hevitos Avatar
Female Tengu schrieb:
Man, da hat die Box ja viel Luft links und rechts. Schön kuschelig warm :lol:

Aber wenn man den LCD ausbaut bekommt man vielleicht noch die Controller rein und kann das Ding gut als Transportkoffer für LANs benutzen.

Na ich glaub das muss sein, damit der Bildschirm ne weiche, vernünftige Auflagefläche hat :)
Wäre aber ein teurer Transportkoffer, aber immerhin bist du dann der Held auf den LAN´s :cheer:
Gesendet: 30 Aug 2012 22:01 von Female Tengu #13348
Female Tengus Avatar
Man, da hat die Box ja viel Luft links und rechts. Schön kuschelig warm :lol:

Aber wenn man den LCD ausbaut bekommt man vielleicht noch die Controller rein und kann das Ding gut als Transportkoffer für LANs benutzen.
Gesendet: 30 Aug 2012 21:32 von Hevito #13342
Hevitos Avatar
Female Tengu schrieb:
Was, der Koffer ist ne Xbox und LCD?

EXAKT :)



Gesendet: 30 Aug 2012 21:29 von Female Tengu #13340
Female Tengus Avatar
Was, der Koffer ist ne Xbox und LCD?
Gesendet: 30 Aug 2012 21:06 von Hevito #13336
Hevitos Avatar
samurai schrieb:
Was heißt wieder, die letzten waren von mir :ugly: Nur Spaß, gute und vorallem schnelle Arbeit :)

In Amiland hypen glaube ich H4 auch einige ganz schön, in DE ist die Stimmung zwar auch durchaus positiv, jedoch verpennt es 343i in EU ja mal total nen Hype aufzubauen

Hat die Bildzeitung vor 2 Jahren sogar noch eine Artikelüber reach gemacht, wurde Halo 4 auch nur kurz am Rande erwähnt. Aber Black Ops wurde dort gehyped? :hm: Versteh auch nicht warum man die Werbetrommel anschmeisst?! Die glauben doch nicht etwa Halo 4 ist ein Selbstläufer ?

Media Markt hat ja ne Vorbesteller Aktion gestarted wo man noch ein T-shirt dazu bekommt.
Motto:"Willst du oben ohne die Welt retten?" Naja....immerhin.