Sie sind nicht eingeloggt.

Willkommen auf HaloOrbit.de, der Anlaufstelle für die deutsche Halo-Community

Bulletin 6.7.2012

Explosionen überall

 




Am vergangen Mittwoch war ein wichtiger Tag in den Vereinigten Staaten, es wurde die Unabhängigkeit gefeiert, indem tonnenweise Fleisch gegrillt, in der Sonne gebadet und eine Menge „Zeug“ in die Luft gejagt wurde. BS Angel teilt uns dann noch mit, dass anstatt „Zeug“ erst ein anderes Wort in der engeren Auswahl war, das dann allerdings nicht so passend gewesen wäre.

Viele in den USA planen um den 4. Juli ihren Urlaub, so hat BS Angel auch die Empfehlung bekommen, das Bulletin diese Woche auszulassen, weil wohl sehr wenige Leute überhaupt da wären, um es zu lesen und man die Neuigkeiten lieber für später aufsparen sollte. BS Angel wollte uns aber trotzdem einiges mitteilen.

So entstand der Kompromiss, das Bulletin am heutigen Freitag zu veröffentlichen, wenn hoffentlich ein Großteil der Waypoint-Bevölkerung wieder aus ihrem Grill- und Feuerwerks-Koma erwacht sind.



Da es nur noch ein wenig mehr als vier Monate bis zum Launch von Halo 4 sind, laufen bei 343 eine Million bewegliche Teile wie ein Uhrwerk. Man hat soeben in LA etwas aufgenommen, was auf den Namen „Halo 4 Theme – Platzhaltername“ lautet. Ziemlich eingängig, was? Ein paar Leute von 343 waren in Canne, Frankreich, auf dem „Interactive and Digital Entertainment Festival“, ein Event ausschließlich für Einzelhändler, wo es die neusten Spiele zu sehen gibt. Übersetzungen wurden übersetzt und Demos demonstriert. Strände wurden nicht gestrandet, weil die Zeit dafür fehlte. Leider erschweren es andere Prioritäten manchmal sich zu bräunen. Diejenigen, die dieses Wochenende auf die RTX (Rooster Teeth Expo) gehen, können sich davon überzeugen.


RTX ist morgen. 343 hat die letzten Wochen am Panel gearbeitet, um es Stück für Stück zusammen zu setzen, um sicher zu stellen, dass jedes Teil an seinem Platz ist. Der letzte Teil wurde so eben rechtzeitig fertig und 343 hofft, dass uns gefällt, was wir zu sehen bekommen werden.


Bevor es an den Kern des aktuellen Bulletins geht, erinnert uns BS Angel noch mal an die E3, wo die weltbesten MLG-Spieler Hand an Halo 4 legen durften. Im nachfolgenden brandneuen Video seht Ihr ihre Eindrücke.



Infinity Slayer,

 


Team Slayer war immer der beliebteste Spielmodus in Halo, also es es darum ging den Versus-Multiplayer für Halo 4 zu designen, hat sich 343 die folgenden Fragen gestellt: Wie verbessert man Team Slayer, insbesondere nach so vielen Fortsetzungen? Wie belohnt man Spieler ohne das Balancing und Gameplay aus dem Gleichgewicht zu bringen? Wie lässt man es sich anders, aber trotzdem „bequem“ anfühlen?


Die Antwort auf diese Fragen kommt in Form von Infinity Slayer.


Infinity Slayer ist Halo 4’s brandneue Team Slayer-Erfahrung. Es ist ein zusätzlicher, aber wichtiger Modus, mit neuen Waffen, Fahrzeugen, Loadouts und Armor Abilities. Die UNSC Infinity spielt in diesem Modus eine Hauptrolle in Bezug auf Waffen und Ausrüstung.


Zum ersten mal in Halo erhält man Punkte nicht nur für das eigene Team, sondern auch für sich selbst. Man benötigt immer noch eine bestimmte Anzahl von Kills, um ein Spiel zu gewinnen (momentan erhält man 10 Punkte pro Kill und man braucht 60 Kills um das Spiel zu gewinnen), aber oben drauf gibt es den persönlichen Fortschritt des eigenen Spartan IV.

In Halo 4 gibt es zudem neue Medaillen und Belohnungen, nicht nur für Kills, sondern auch für Style, Assists, Teamunterstützung und Erreichen von Objectives. Manche der Dinge, die unter „Style“ fallen, sind zum Beispiel das Töten eines Gegners, der gerade ein Fahrzeug hijacken, den Killing Spree des Gegners zu beenden, oder den Gegner zu töten, der Deine Ausrüstung gestohlen hat.


Das neue Punktesystem gibt es in allen Modi, hat aber die größten Auswirkungen in Infinity Slayer, weil Spieler sich Ausrüstung als Belohnung von der UNSC Infinity verdienen können.

 

Infinity Ausrüstung


Während jeden Infinty Slayer-Spiels, stellt die UNSC Infinity am Anfang des Spiels Ausrüstung zur Verfügung. Was also in der Vergangenheit in Halo-Spielen die Schrotflinte war, die an der Wand lehnte, wird nun von der Infinity gedropt. In genau ausgeklügelten Intervallen stattet die Infitiny die Maps wieder mit Power-Weapons aus.


Die Entfernung, aus der man diese Waffen sieht, ist auf die jeweilige Map abgestimmt. Die „tödlicheren“ Waffen sind immer im HuD sichtbar, die mittelstarken Waffen und Granten nicht.


Nach der Erstausrüstung dropt die Infinity Drops semi-zufällig Waffen innerhalb von sehr speziellen Grenzen, abhängig von der Playlist und Mapeinstellungen. Diese Drops erfolgen alle paar Minuten. Bevor die Infinity eine Waffe platziert, schaut es auf alle vorher festgelegten, von Designern bestimmten Orte und wählt einen aus.


In Forge wird man die Ausrüstung-Drops anpassen können.


 

 

Persönliche Ausrüstung


Durch das Verdienen von Medaillien füllt man die “Ausrüstungs-Anzeige”. Wenn die Anzeige voll ist, erhält man als Belohnung einen Drop von der Infinity. Diese Belohnung kommt in Form von 3 zufälligen Power-Weapons, Granaten oder Powerups (2 Waffen + Granaten oder Powerups). Man sucht sich die entsprechende Belohnung aus und die Infinity dropt die Belohnung (oder teleportiert sie rein, wenn man drin ist). Man wird nicht die allerstärksten Power Weapons (z.B. Rockets) als Belohnung erhalten, aber alles was man erhält ist großartig stark. Und stark großartig…und alles dazwischen.


343 ist noch dabei das System zu tunen, aber nach jetzigem Stand wird jede weitere persönliche Belohnung 30% schwieriger zu erreichen. Im Schnitt erhält so jeder Spieler 1-2mal einen solchen Drop. Durch solides Spielen erhält man unter Umständen 3; allerdings kann BS Angel das nicht bestätigen….aus offensichtlichen Gründen.


Powerups sind eins der größten neuen Features, es wird drei verschiedene Powerups zur Auswahl im Infintiy Slayer geben. Das Overshield ist zurück und hat seine Kollegen mitgebracht: Damage Boost und Speed Boost. Powerups haben verschiedene Farben, sowohl auf dem Bildschirm, wie auch am Spielermodel. Das Overshield ist grün, Speed Boost ist blau (und hinterlässt eine Spur) und Damage Boost ist rot.

 

Powerups haben eine begrenzte Dauer aber machen unglaublichen Spaß und passen super zu den neuen Waffen und Armor Abilities in Halo 4. Zum Beispiel passt das Energy Sword gut zum Overshield. Oder wenn Du eine Magnum hast, ist Speed Boost von Vorteil, um schnell zu einer Power Weapon zu gelangen. Es gibt zahlreiche schnelle Entscheidungen und Kombinationen zu entdecken.


Zu den zusätzlichen Features von Infintiy Slayer gehören das perspektivische Scripting und dynamische Musik. Aber hierzu gibt es an anderer Stelle mehr.

about those things later. For now, it

Halo: Reach Matchmaking Playlist Updates

 

 

Auf die ein oder andere Art arbeitet jeder bei 343 momentan an Halo 4, so ist leider im Juli kein Update für Halo Reach möglich.


343 ist sich darüber bewusst, dass die Reach Playlisten gestrafft werden müssen, wird jedoch wohl erst im August dazu komm

 

 

 

 Custom Challenge der Woche

 

 


Der Grantwerfer wird oft als Profi-Röhre bezeichnet. BS Angel vermutet, weil es röhrenänlich und einfach Pro ist. Wie auch immer, wenn man den Grantwerfer mag, hat man Glück, weil dieser in der aktuellen Custom Challenge die Waffe der Wahl ist.


Von jetzt bis nächsten Dienstag 11:59 Pacific Time (Mittwoch 9 Uhr, Wanne-Eickel-Zeit) erhält man in jeder Custom Challenge mit dem Granatwerfer als Waffe den 7,5fachen Bonus.


Super Jackpot Wochenende

 

 

An diesem Wochende findet der Super Jackpot in der MLG-Playlist sein Zuhause. Bis Sonntag kann man in dieser Playlist mit Glück den Bonus in Höhe von 32.000 Credits erreichen. Zero-Bloom und Bonus-Credits? Her damit!


Das war es mit noch einer übersetzten Ausgabe des Weekly Bulletins. BS Angel erzählt uns noch was über den Odor ihrer Achselhöhlen und Deodorant, ihr könnt Euch denken, worum es geht.

 

PS:

 

Halo 4 wird in der ersten iPad-Ausgabe der EDGE gefeatured. Guckt es euch an.  


Gesendet: 08 Jul 2012 02:37 von Halonoobhoch10 #8217
Halonoobhoch10s Avatar
Ja ich denke auch das das Punktesystem in Team Slayer etc. keinen Einfluss auf das Gameplay hat, aber in BTB könnte ich mir soetwas vorstellen.
Gesendet: 08 Jul 2012 02:14 von dmXbox #8214
dmXboxs Avatar
Das neue Punktesystem gibt es in allen Modi, hat aber die größten Auswirkungen in Infinity Slayer, weil Spieler sich Ausrüstung als Belohnung von der UNSC Infinity verdienen können.
Halonoobhoch10 schrieb:
Ich hoffe man bekommt im normalen Team Slayer nichts vom Punktesystem.

also ich versteh es so. das Punktesystem mit Assists die mit einbezogen werden geben genauso Punkte wie die anderen Medaillen, nur die Waffendrops erhält man in Infinity Slayer.

Achja und es ist keine Funktionsweise die von Call of Duty genommen wurde. Da man bei Call of Duty zwar Erfahrung für Assist erhält, also Punkte zum Aufsteigen, aber die Punkte zählen nicht für die aktuellen Teampunkte und bringen einen nicht schneller an den Rundensieg.

Bei Halo 4 wird es aber anscheinend mitgezählt auf den Teamscore.
Gesendet: 08 Jul 2012 01:54 von Halonoobhoch10 #8210
Halonoobhoch10s Avatar
dmXbox schrieb:
Und das steht im selben Satz!!! ;)

Nope da steht nur das in Infinty Slayer die grössten Auswirkungen sind. Ich hofee 343 verkackts nicht. Das Punktesystem wird auch in anderen Modis noch was bewirken.
Gesendet: 07 Jul 2012 19:42 von dmXbox #8151
dmXboxs Avatar
Und das steht im selben Satz!!! ;)
Gesendet: 07 Jul 2012 18:32 von Halonoobhoch10 #8141
Halonoobhoch10s Avatar
xJumPeRJumPzZ schrieb:
Steht doch da das es in allen Modi ist, auch im normalen Slayer.

Mein Post genau lesen ;)

Ich habe gesagt das ich hoffe das man durch das Punktesystem im normalen Slayer nichts bekommt.
Gesendet: 07 Jul 2012 11:39 von Ex-HO-Staff #8085
Ex-HO-Staffs Avatar
Steht doch da das es in allen Modi ist, auch im normalen Slayer.
Gesendet: 07 Jul 2012 11:27 von Halonoobhoch10 #8082
Halonoobhoch10s Avatar
Rakete schrieb:
Das neue Punktesystem gibt es in allen Modi, hat aber die größten Auswirkungen in Infinity Slayer, weil Spieler sich Ausrüstung als Belohnung von der UNSC Infinity verdienen können.

Ich hoffe man bekommt im normalen Team Slayer nichts vom Punktesystem. Infinty Slayer ist einfach ne COD kopie.
Gesendet: 07 Jul 2012 11:05 von dmXbox #8080
dmXboxs Avatar
SEHR SCHÖN!

ich weiß ja mittlerweile was das für arbeit macht, daher noch mal dickes Lob an die Rakete.

zum Inhalt: ich glaube sich meint im ersten Absatz "shit" :huh:

:lol:

Zu den zusätzlichen Features von Infintiy Slayer gehören das perspektivische Scripting und dynamische Musik. Aber hierzu gibt es an anderer Stelle mehr.

darauf bin ich echt gespannt. Kamerafahrten à la Max Payne?
Gesendet: 07 Jul 2012 08:34 von Female Tengu #8074
Female Tengus Avatar
Schöne Übersetzung :)

Ich find's gut, dass sie immer wieder an Spielsystem feilen. So kann man ja nun anscheinend nach doch nicht auf seine Drops campen, wenn sie immer wieder schwieriger zu füllen sind. Denn wer nur in der Ecke sitzt und angenommen mehr als 10 Kills irgendwann für einem OD braucht, der hilft weder sich, noch seinem Team.....im Gegenteil, das eigene Team wird abgeschlachtet und man geht die Gefahr ein, das die Gegner nur Drops bekommen.
Gesendet: 07 Jul 2012 02:18 von Ta1ch0u #8072
Ta1ch0us Avatar
interessant interessant ! :popcorn:
und mal wieder top und fix übersetzt !
DAUMEN HOCH ! B)